Iconoclasts wird im Januar 2019 eine limitierte physische Veröffentlichung erhalten

Limited Run Games ist wieder dabei und gibt diesmal den Veröffentlichungstermin für die physische Ausgabe von . bekanntBilderstürmer. Dieses Spiel von Joakim „Konjak“ Sandberg und dem Herausgeber Bifrost Entertainment ist ein Metroidvania-ähnlicher 2D-Plattformer, dessen physische Veröffentlichung auf PlayStation 4, PlayStation Vita und Nintendo Switch erscheint.

Die Spieler übernehmen die Kontrolle über einen Charakter namens Robin, einen Mechaniker, der Zugriff auf mehrere hilfreiche Werkzeuge hat. Ihr Schraubenschlüssel funktioniert sowohl als Nahkampfwaffe als auch als Werkzeug zum Lösen von Rätseln; ebenso kann sie Elektroschocker, Rollbomben und mehr verwenden. Der Begriff „Metroidvania“ wird heutzutage etwas überstrapaziert, aber die Umwelträtsel, die den Zugang zu neuen Gebieten ermöglichen, sind sicherlich eines der bestimmenden Merkmale dieses sogenannten Genres.

Bilderstürmergehörte zu einer Reihe von Titeln, die Limited Run Games angekündigt auf der E3 2018 für physische Veröffentlichungen, neben anderen unabhängigen Spielen wie Yooka-Laylee, Golf Story, Spelunky und zahlreichen anderen Titeln.Hellblauist einer der neuesten Indie-Titel für die Limited Run-Behandlung vorgesehen . Wie bei allen ihren Angeboten bedeutet 'begrenzt' wirklich begrenzt, wenn also alle Kopien weg sind, sind sie völlig weg.

Für diejenigen, die sich nicht sicher sind, ob sie Regalplatz für Iconoclasts schaffen möchten oder nicht, ist die PS Vita-Version derzeit frei jetzt bis 1. Januar im Rahmen der üblichen kostenlosen monatlichen PlayStation Plus-Spiele – beim Cross-Buy erhalten Käufer auch die PS4-Version. Oder zumindest verstehe ich das so, wie Cross-Buy funktioniert— wie viele andere , ich habe noch nie eine Vita besessen.

Die physische Version von Iconoclasts wird am 18. Januar 2019 für Switch, PS4 und Vita erscheinen.