Die ersten DLC-Charaktere von Jump Force sind jetzt verfügbar

Bandai Namco gab heute bekannt, dass der erste DLC-Satz für den Shonen-Anime-Kämpfer Sprungkraft . Das Set enthält drei verschiedene Kämpfer; Biscuit, Seto Kaiba und All Might.

Keks ist ein Charakter ausHunter X Hunter. Zu ihren Fähigkeiten gehören unter anderem immense Kraft und Schnelligkeit. Seto Kaiba kommt ausYu-Gi-Oh,wo er der Rivale des Hauptprotagonisten Yugi Moto ist. Kaiba verwendet seine ikonischen Blue Eyes White Dragons sowie die ägyptische Götterkarte Obelisk, der Peiniger. All Might ist das Maskottchen des aktuellen PhänomensMy Hero Academiaund ist der Mentor des Hauptprotagonisten Deku (Midoriya) und gibt seine Macht von All for One an ihn weiter.

Dies ist der erste Satz von Charakteren, der herauskommtSprungkraftund der Plan ist es, dem Spiel sechs weitere Charaktere hinzuzufügen, die alles wurde nach einem Leck angekündigt . Gemäß die Roadmap des Spiels dass Bandai Namco veröffentlicht wurde, sieht es so aus, als ob jede Charge von DLC-Charakteren in Dreiergruppen veröffentlicht wird. Wenn die Roadmap sich selbst treu bleibt, können wir irgendwann im August mit der zweiten Charge von DLC-Charakteren rechnen.

Heute wurde ein Trailer mit diesen drei DLC-Charakteren veröffentlicht, den Sie unten sehen können. Sie können dieSprungkraftCharacter Pass für 29,99 USD, mit dem Sie auf alle neun DLC-Charaktere zugreifen können. Es besteht auch die Möglichkeit, jeden Charakter einzeln für jeweils 3,99 USD zu kaufen, falls Sie bestimmte Charaktere nicht interessieren.Sprungkraftist jetzt für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar und kann bei Amazon abgeholt werden.