Kingdom Hearts 3 Re:Mind DLC ist ziemlich teuer für das, was es wahrscheinlich sein wird

Square Enix hat einen neuen Trailer für dieKingdom Hearts 3 Re:Mind DLCim neuesten Stand der Dinge. Der Trailer zeigt vor allem, dass Aerith und die anderenFinal FantasyCharaktere sind nicht tot. Wie Sie bereits wissen, wird der DLC, da der Trailer zuvor durchgesickert ist, am 23. Januar 2020 veröffentlicht. Was jedoch nicht durchgesickert ist, war der Preis desKingdom Hearts 3 Re:Mind DLC. Wir haben es jetzt gehört.

Kingdom Hearts 3 Re:MindDLC kostet 29,99 $ und enthält:

  • Eine zusätzliche Geschichte: Re Mind
  • Die Limitcut-Episode und 13 Bosskämpfe (die härteren Bosskämpfe gegen jeden Charakter der Organisation XIII, wie sie es inKH2-Endmischung)
  • Eine geheime Episode und ein Bosskampf
  • A Datenbegrüßungsfunktion
  • Eine Diashow-Funktion
  • Das Premium-Menü

Wir haben in einem früheren Artikel detailliert beschrieben, was das Premium-Menü, die Diashow-Funktion und mehr ist.

Der DLC wird auch mit einer Version zum Preis von 39,99 US-Dollar geliefert. Es enthält alles oben Genannte sowie ein Video des Konzerts des World of Tres Orchestra, das in Osaka, Japan, aufgenommen wurde. Insgesamt 19 Titel.

Schließlich wird der DLC zusammen mit einem kostenlosen Update, Version 1.07, veröffentlicht, das Folgendes hinzufügt:

  • Ein Update zur Hauptgeschichte
  • Neue Fähigkeiten
  • Die Schlüsselschwerter Oathkeeper und Oblivion sowie eine neue Formänderung
  • Eine Erweiterung der Sharing-Funktionen

Persönlich denke ich, dass der DLC für das, was er ist, ziemlich teuer ist, insbesondere wenn man bedenkt, dass Spieler bereits bezahlt habenKingdom Hearts IIIvoller Preis und was sie bekamen, war ein unvollendetes Spiel. Was nun mit diesem DLC komplett sein wird.

Square Enix wurde immer gestartetEndgültige MischungVersionen der VergangenheitKingdom HeartsSpiele undKingdom Hearts IIIerhält diese Behandlung stattdessen über einen DLC. Dieser DLC ist definitiv historisch besser, da wir nicht den vollen Preis für ein zahlen müssenEndgültige MischungSpiel und starte unser Durchspielen von vorne. Aber das macht es auch nicht gut. Und obwohl wir eine Liste des Inhalts des DLC haben, haben wir keine Ahnung, wie lange dieser Inhalt ist. Es wird noch schlimmer, wenn Sie die zusätzliche Geschichte, die Limitcut-Episode und die Secret-Episode in nur wenigen Stunden löschen können.



Tetsuya Nomura hat gechattet über den DLC in diversen Interviews wir haben übersetzt . Er erwähnte vor allem, wie es vor dem Ende von 2019 starten würde. Es stellte sich heraus, dass es am Ende nicht den Schnitt geschafft hat. Der 23. Januar ist jedoch nicht mehr weit von 2019 entfernt.

Kingdom Hearts HD1.5, 2.5 und 2.8 kommen auch auf Xbox One . Square Enix rekrutiert derzeit auch für die Zukunft derKingdom HeartsSerie.

Der Trailer ist unten enthalten. Ich bin traurig, dass Square Enix noch keine japanische synchronisierte Version veröffentlicht hat und wir Aerith von Maaya Sakamoto und Riku von Mamoru Miyano nicht hören konnten. Hoffentlich erscheint es bald auf der Japanisches KH-Twitter.

Update: Square Enix hat die japanische Version des Trailers veröffentlicht. Sie finden es unter der englischen Version.