Kingdom Hearts: Melody of Memory Vorschau – Timing ist der Schlüssel

Das Kingdom Hearts-Franchise hat einige der beliebtesten Musiktitel in der Spielebranche und seit Jahren fordern Fans der Serie, einschließlich mir, ein ähnliches Musikerlebnis wie dasTheaterrhythmusTitel wieder auf dem 3DS.Kingdom Hearts: Melodie der Erinnerungzielt darauf ab, diesen Juckreiz zu beseitigen, indem es packende Kämpfe und einen hohen Wiederspielwert bietet. Nach dem Spielen einer kleinen Portion in die Demo soll noch diesen Monat erscheinen , es gibt viel zu erwarten.

Demo durchspielen fürMelodie der Erinnerunghat mir gezeigt, dass es zwar ein Spiel ist, bei dem es um Musik geht, aber immer noch die rohe DNA vonKingdom HeartsGameplay und natürlich begrüßt es Sie mit der besten Version von 'Dearly Beloved'. Die Demo enthält nur sechs Songs, vier im Einzelspieler-Modus und zwei im Koop-Modus. Trotz des Mangels an Tracks habe ich bereits einen hohen Wiederspielwert festgestellt. Jeden Track mehrmals auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durchspielen zu können, kann eine Herausforderung darstellen, insbesondere für Hardcore-Spieler, die einen perfekten Lauf absolvieren möchten.

Auch als rollender rhythmischer Titel,Melodie der Erinnerungfühlt sich an wie einKingdom HeartsSpiel, da es den traditionellen Hack-and-Slash-Kampf implementiert und gleichzeitig andere Funktionen einbringt, für die das Franchise bekannt ist. Magische Fähigkeiten wie Thundaga werden Feinde aus der Ferne besiegen, während physische wie Ars Arcanum gigantische Feinde auf Ihrem Weg besiegen. Ich mache mir nur Sorgen um die Vielfalt, die enthalten sein wird, je weiter das Spiel voranschreitet. Co-op bietet eine neue Erfahrung, bei der Sie einen Partner haben, auf den Sie sich verlassen können, um einen Song weiterzugeben. Obwohl ich es wohl einfacher fand, einen Freund zu übernehmen, da es von Zeit zu Zeit Pausen erlaubte, ist es ein Willkommensmodus, der anscheinend seine eigenen exklusiven Tracks hat, die einige Fans verärgern könnten, wenn sie wahr sind.

Trotz des Spaßes, den ich mit der Demo hatte, gibt es noch einige Fragen, die ich derzeit habe.Melodie der Erinnerungsoll über 140 Songs haben, aber es ist derzeit noch nicht abzusehen, ob sich die Koop-Songliste vom Quickplay unterscheiden wird und was Sie im Story-Modus „World Tour“ erleben werden.

Einer der größten Kritikpunkte, die ich seit der Ankündigung von . gehört habeMelodie der Erinnerungist der Preis von 59,99 US-Dollar. Nachdem ich einen Vorgeschmack auf das bekommen habe, was kommen wird, kann ich zuversichtlich sein, dass der Wert da zu sein scheint. Es gibt so viele Möglichkeiten, jeden Track abzuspielen, und das ist allein der Schnellwiedergabe nach zu urteilen. Was mir am meisten Sorgen macht, wenn ich in die Vollversion gehe, ist, wie rhythmisch freundlich es für die Spieler sein wird. Obwohl ich einen musikalischen Hintergrund habe, gibt es keine Cue-In-Funktion oder ein Gefühl für das Tempo, bevor der Song beginnt, bis zu dem Punkt, dass große Fans, selbst diejenigen, die diese Tracks unzählige Male gehört haben, Schwierigkeiten haben. Letztendlich ist dies ein Rhythmusspiel und es gibt einige relativ wichtige Aspekte, die ein Spiel dieser Art haben sollte.

Kingdom Hearts: Melodie der Erinnerungentwickelt sich als großartiger Neuzugang für die Serie und eine perfekte Möglichkeit, sich an all die skurrilen, dunklen und epischen Musik in der Geschichte des Franchise zu erinnern. Findet direkt nach den Ereignissen von . statt Kingdom Hearts III wir werden Kairi zum ersten Mal im Rampenlicht sehen. Erwarten Sie jedoch nichts Neues aus der Geschichte, bis das Spiel nächsten Monat offiziell veröffentlicht wird.



Die gleiche Demo, die ich gespielt habe, wird im Laufe dieses Monats kostenlos verfügbar sein, wobei die vollständige Veröffentlichung am 13. November auf PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheint. Bis dahin könnt ihr das vorbestellen PS4 und Schalten Versionen jetzt bei Amazon. Du kannst auch Lies unser Interview mit Regisseur Masanobu Suzui und Produzent Ichirou Hazama, um mehr über das Making of zu erfahrenKingdom Hearts: Melodie der Erinnerung.