Kizuna Ai: Unbefristete Pause von Kizuna Ai in neuer Erklärung enthüllt

Kizuna Ai gab am 4. Dezember 2021 bekannt, dass sie nach ihrem Live-Konzert Hello World 2022 eine unbefristete Pause einlegen wird.

Kizuna AI ist einer der beliebtesten VTubers da draußen und einer der Hauptgründe, warum das Konzept der virtuellen YouTuber so zum Mainstream wurde, obwohl es bereits seit Jahren auf Niconico Douga existiert. Allerdings hat Kizuna Ai seit ihrem Debüt und ihrem großen Durchbruch Ende 2016 kaum Pausen gemacht.

Kizuna Ai konzentrierte sich zunächst auf spielbezogene Streams, fing dann aber auch ziemlich schnell an, wie ein japanisches Idol zu singen und Spielstreams, Wissenswertes und nur Chat-Streams zu mischen. Zusammen mit dem Singen von Streams wurde all dies zu einem festen Bestandteil für VTubers. Vor allem diejenigen, die mit den Agenturen Hololive und Nijisanji in Japan verbunden sind.

Heutzutage ist es auch für japanische Spielestudios die Norm, insbesondere VTuber als Gäste während Live-Streams anzurufen. Oder sie bitten, als offizielle Botschafter für kommende Spiele zu werben.

Viele Spielestudios oder Anime-Franchises begannen auch, ihre eigenen Charaktere als VTubers zu verwenden. Es ist also ziemlich lustig zu sehen, wie ikonische Charaktere wie Creamy Mami oder Lina Inverse VTubers werden, wenn das Konzept ohne sie gar nicht existieren würde.

Kizuna Ai trat auch bereits in mehreren Spielen auf, darunter Azur Lane . Sie modelte auch für Modemarke Valentino .

Kizuna Ai: Datum der unbefristeten Pause bekannt gegeben

In einer Twitter-Erklärung gab Kizuna Ai inc bekannt, dass die VTuber nach ihrem Kizuna Ai The Last Live-Konzert „Hallo, Welt 2022“ am 26. Februar 2021 eine Pause einlegen und eine unbefristete Pause einlegen werden.



In der Erklärung wird jedoch erwähnt, dass Kizuna Ai mehrere laufende Projekte hat, darunter viele, die noch nicht offiziell angekündigt wurden. Kizuna AI oder ihr Team werden auch weiterhin in verschiedenen sozialen Medien aktiv sein.

Kizuna Ai wird von Nozomi Kasuga gesprochen, und es ist so ziemlich ihre einzige Hauptrolle. Sofern in den nächsten Monaten keine neuen Anime- oder Spielprojekte angekündigt werden, in denen sie Teil der Besetzung ist, sieht es so aus, als würde Kasuga auch eine lang verdiente Ruhepause einlegen.