Troy Baker aus The Last of Us Teil 2 enthüllt, warum er an die Adaption der TV-Serie glaubt

Zurück Anfang März , Sony und Naughty Dog haben das enthülltDer Letzte von unswürde angepasst werden in zu HBO-Fernsehserien geschrieben vom preisgekröntenTschernobylSchriftsteller Craig Mazin. Und obwohl Troy Baker – der dem Protagonisten Joel seine Stimme und Motion Capturing zur Verfügung stellt – bisher wenig an der Serie beteiligt ist, teilt er seine Begeisterung und Leidenschaft für die Adaption in ein Interview mit Fandom .

Laut Baker überzeugte ihn zunächst (abgesehen davon, dass er ein großer Fan von Mazins früherer Arbeit war), „dass es in Hollywood viele Leute gab, die aufstanden und [vonDer Letzte von unsund sein Erfolg] und dachten: „Oh, viele Leute mögen das – wir sollten es in einen Film verwandeln“, kam Craig aus der Sicht eines Fans dazu. Er möchte nur, dass jeder diese Erfahrung erfährt.“

Bereits 2014 wurde bekannt gegeben, dassDer Letzte von unswürde einen Film bekommen, der von Hauptautor Neil Druckman geschrieben und von Sam Raimi inszeniert wurde. Nach jahrelangen Verzögerungen und Drehbuchproblemen wurde der Film jedoch endgültig verschrottet. Baker sah damals zugegebenermaßen überhaupt keinen Anpassungsbedarf ( eine geteilte Meinung von Staff Writer Cameron Hawkins), aber erinnerte sich an das, was Druckman ihm sagte: „Weil die Realität so ist, gibt es Leute, die – aus welchen Gründen auch immer – nie einen Controller in die Hand nehmen und dieses Spiel spielen, und ich glaube, dass die Geschichte von Joel und Ellie so wichtig ist erzählen.'

Aber trotz Bakers eigenen Bedenken steht er der TV-Serie deutlich optimistischer gegenüber. „Ich denke, dass man diese Geschichte episodisch viel effektiver erzählen kann, weil der Versuch, diese Erfahrung von 16 Stunden in 2 Stunden zu verdichten, unmöglich ist … es geht über den Punkt der Destillation hinaus in die Reduktion. Ich denke, dass die Möglichkeit, dies episodisch zu tun und zu sagen: 'Wir machen das etwa drei oder vier Staffeln lang' und in der Lage zu sein, [die Geschichte des Spiels] fast 1:1 zu erzählen, eine großartige Gelegenheit für mehr Menschen, sie zu erleben diese Geschichte.'

Baker fährt fort, nachdem er erklärt hat, dass es die interaktiven Aspekte des Geschichtenerzählens des Spiels sind, die ihn weiterhin fesseln. „Das wird nie etwas anderes sein. Aber ich denke [mitDer Letzte von unsTV-Show] können wir nahe kommen. Dass wir eine andere Art von Erfahrung für diejenigen bieten können, die – aus welchen Gründen auch immer – diese Art der Interaktion mit den Charakteren nicht haben möchten.“

Vor kurzemDer Letzte von uns Teil 2war in eine große Kontroverse verwickelt, bei der es um große Story-Leaks und Screenshots, die online gepostet werden, insbesondere in sozialen Medien. Sony gab jedoch bekannt, dass sie bestätigten die Verantwortlichen für die Story-Leaks vonDer Letzte von uns Teil 2, und dass sie anscheinend nicht von Sony oder Naughty Dog kamen.

Zur ZeitDer Letzte von uns Teil 2ist verfügbar für digitale Vorbestellung auf PSN und wird mindestens benötigen 100 GB freier Speicherplatz herunterladen. Die physische Version wird auf zwei Discs geliefert.