Die Pixel-Version von Last of Us macht die Zombie-Apokalypse bezaubernd

Der Letzte von unshat keinen Mangel an Fanarbeit und Tribute bekommen, was zeigt, wie sehr diese Serie bei ihrer Spielerbasis Anklang gefunden hat. Woostar, der bereits einige herausragende Pixelkunst erstellt, präsentierte seine eigene Interpretation der Spielwelt durch seine offizieller Twitter-Account :

Die Kunst ist absolut bezaubernd, obwohl man immer noch sehen kann, wie gefährlich und tödlich die Welt selbst ist. Wenn Ihnen die Arbeit von Woodstar gefällt und Sie sie unterstützen möchten, können Sie ihre The Pixel Platformer Engine sowie Assets von ihrer itch.io-Seite kaufen Hier .

Wenn du Lust auf mehr Fanart hast, schau mal vorbei dieses Scheinplakat von dem berühmten japanischen Künstler Yoji Shinkawa (der am besten als Hauptfigur und Mecha-Designer für die . bekannt ist)MetallgetriebeFranchise), dieses atemberaubende Graustufen-Fan-Kunst von Ellie und Joel, das Mashup dieses Künstlers von Szenen aus dem Spiel im ikonischen Artstyle von Studio Ghibli. Es gibt viele andere schöne Fan-Kreationen zu sehen, wie zum Beispiel Joel und Ellie, die als Malerei im Ukiyo-e-Stil , dieses Cosplay, das a . darstellt mit gebrochenem Herzen und erschöpft Ellie, Fan-Kunst-Poster zeigt Ellies Entwicklung, oder diese erstaunliche Wandbild von Abby passend bemalt neben einer Turnhalle.

Keith Paciello, der Studio-Animator des Spiels, ging ausführlich auf den Prozess dahinter ein seine realistische Gesichtsanimation . Für noch mehr Einblick in den Entwicklungsprozess dahinterDer Letzte von uns Teil IISounddesigner Beau Anthony Jimenez ging zu Twitter, um den Prozess zu beschreiben hinter der Stimme der verschiedenen Infizierten feindliche Typen, sowie die talentierten Synchronsprecher, die für sie Aufführungen gaben.

Einige kürzlich veröffentlichte Zahlen belegen die schiere Menge an Manpower erforderlich, um ein so ehrgeiziges Spiel zum Erfolg zu führen. Die letzte Bilanz von Naughty Dog umfasste insgesamt 2332 Personen, die das Spiel entwickelt haben, darunter 2169 Entwickler und 163 zusätzliche „Danke“ für die MithilfeDer Der letzte von uns Teil II. 14 ausgelagerte Studios, zwei davon für Sounddesign und Mixing, die anderen 12 für Art Direction.



Sprechen mit Spielinformer Kürzlich sagte Laura Bailey, die Abby spricht, dass das Spielen der Figur eine von die härtesten Rollen Sie ist fertig, sagte aber auch, dass es eine der erfreulichsten Erfahrungen in ihrer sehr langen und beeindruckenden Karriere war.

Für alle Neulinge im Franchise oder diejenigen, die noch nicht gespielt habenTeil IIdennoch hat der Feature-Editor einen Leitfaden für zusammengestellt alles, was Sie wissen müssen etwaDer Letzte von uns. Und du kannst es dir ansehen unsere Rezension von Chefredakteur Ryan Meitzler, der das Spiel absolut liebte. Sie können auch nachlesen, wieTeil II schildert die fünf Stadien der Trauer .