Left Alive enthält Anspielungen auf Half-Life, World of Tanks; Neues Gameplay und Launch-Trailer

Square Enix hielt den dritten Am Leben gelassenLive-Show-Stream heute, präsentiert mehr Gameplay, einschließlich Wanzer-Schlachten, und enthüllt einige ziemlich nette Dinge über das Spiel.

Vor allem enthüllte Square EnixAm Leben gelassenkooperiert mit ValvesHalbwertszeit. In der Steam-Version des Spiels können Sie exklusiv das ikonische Brecheisen von Doktor Gordon Freeman finden und verwenden. Wir werden vielleicht nie den Tag erleben, an demHalbwertszeit 3veröffentlichen wird, also sind diese Art von Kollaborationen schön. Sie bestätigten, dass dieHalbwertszeitBrechstange ist jedoch nicht besonders stärker als andere Nahkampfwaffen und wird wie die anderen brechen.

Welt der Panzerauch eine Zusammenarbeit mitAm Leben gelassen. Spieler, die das Spiel digital auf PS4 in Japan erhalten, können verschiedene Poster und Gegenstände mitWelt der Panzer. Wenn Sie diese Gegenstände erhalten, können Sie auch Informationen zu vielen russischen Panzern wie dem IS-7 lesen. Sie betonten, dass Sie keine erstaunliche Belohnung wie einen steuerbaren Panzer erhalten, wenn Sie all diese Gegenstände erhalten, und es ist nur ein Bonus für militärische Otaku, die möglicherweise spielenAm Leben gelassen.

Während des Streams wurde ein neues Gameplay gezeigt. Ab 18:34 Uhr , mit dem letzten Teil des ersten Kapitels des Spiels, mit Mikhail und einer der Story-Ereignisszenen, die passiert, nachdem er seinen Vorgesetzten gefunden hat. Nächste, ab 30:49, sie zeigten das erste Kapitel mit Olga, das wir schon mehrmals gesehen haben. Zuletzt, ab 51:43 , wurde ein Kapitel mit Leonid gezeigt, in dem er einen Wanzer steuert.

Am Leben gelassenDer neue Launch-Trailer ist ebenfalls unten enthalten.

Am Leben gelassenstartet am 28. Februar auf PS4 in Japan, was bedeutet, dass es dort und im japanischen PlayStation Network in etwas mehr als einer Stunde verfügbar sein wird, während ich dies schreibe. In der Zwischenzeit wird es am 5. März im Westen starten, immer noch auf PS4 zusammen mit Steam.



Sie können unsere aktuelle Berichterstattung über das Spiel unten einsehen:

  • Erklärung der Online-Features und des neuen Spiels +
  • Gameplay mit Wanzer-Sequenz, Erklärung zu Speicherpunkten, Austausch von Gegenständen zwischen Protagonisten
  • Gameplay mit Square Enix-Produzent Shinji Hashimoto
  • Mehr Gameplay, Zeitraffer-Zeichnung von Yoji Shinkawa, japanischer Werbespot
  • 15 Minuten Gameplay aus 3 Kapiteln mit jeweils Leonid, Olga und Mikhail
  • Game Director Nabeshima spricht über die Schwierigkeit des Spiels und seine Erfahrungen alsGepanzerte KerneProduzent beeinflusstAm Leben gelassen, Ethik in Videospielen zum Thema Krieg.
  • Am Leben gelassenTrophäenliste