Link's Awakening Trade Quest: So erhalten Sie die Lupe

Während Sie die neueste große Nintendo Switch-Version durcharbeiten, Der Legend of Zelda: Link's Awakening , werden Sie anfangen zu erkennen, dass Ihre Entwicklung möglicherweise zum Stillstand kommt, ohne zu wissen, wie Sie weitermachen sollen. Das liegt daran, dass es eine obligatorische Handelsroute gibt, die Sie einhalten müssen, um den Windfisch unweigerlich zu wecken. DerLink's AwakeningTrade Quest ist unten zu sehen.

WARNUNG: Diese Anleitung kann Spoiler für ein 26 Jahre altes Videospiel enthalten.

Link's AwakeningHandelsquest: Wie man jeden Gegenstand bekommt und wo man ihn tauscht

Es ist verständlich, wenn Sie diese Dinge nicht natürlich finden. Das würden Sie nicht, wenn Sie nicht jeden Winkel und jede Ecke erkunden und mit allen Bewohnern der Insel Koholint sprechen. Und wenn Sie auf diese Gegenstände gestoßen sind, legt das Spiel keinen Wert darauf, dass diese ganze Handelsquest optional erscheint. DerLink's AwakeningHandelsquest ist tatsächlich erforderlich, um bestimmte Gebiete auf der Karte zu erreichen. Diese Route beginnt mit einer Puppe eines sehr bekannten grünen Dinosauriers.

Verknüpfung

Yoshi Puppe

Die Yoshi-Puppe befindet sich im Mabe Village, dem Startgebiet vonLink's Awakening. Sie können zum Trendy Game im östlichen Teil des Dorfes gehen und das Klauenspiel spielen, um es zu verdienen. Es kostet ein paar Rupien, aber Sie sollten nicht zu viele Versuche brauchen, um den Preis zu gewinnen.

Schleife

Wenn Sie die Yoshi-Puppe gewonnen haben, bringen Sie diese zum nördlichsten Haus im Dorf Mabe. Es ist das einzige Haus mit zwei Eingängen zum selben Raum. Sie sprechen mit Mamasha, der Mutter, die das Baby trägt, und geben ihr die Yoshi-Puppe. Im Gegenzug gibt sie dir das Band.

Hundefutter

Nachdem Sie Mamasha besucht haben, fahren Sie zum Haus neben Tarin und Marins Wohnung. Sie können es nicht übersehen, da es das BowWow ist, das an den Pfosten gekettet ist. Es gibt zwei Eingänge, einer führt in das Haupthaus, der andere in einen Lagerbereich, in dem sich Baby-BowWows aufhalten. Es gibt einen kleinen BowWow namens CiaoCiao, der das Band nimmt und Ihnen im Gegenzug Hundefutter gibt.



Verknüpfung

Bananen

Sobald Sie das Hundefutter geholt haben, besuchen Sie das kleine Haus im Süden in Toronbo Shores; es ist neben der Palme mit dem Affen, der Kokosnüsse wirft. Im Inneren finden Sie Sale, ein blaues Krokodil (oder Alligator, ich weiß es nicht genau), das Konserven liebt. Er ist sehr an Ihrem Hundefutter in Dosen interessiert und gibt Ihnen im Gegenzug ein Bündel Bananen.

Stock

Um zum dritten Dungeon zu gelangen, müssen Sie auf Schloss Kanalet zugreifen. Es gibt Hinweise auf einen geheimen Eingang, aber egal wie viel von der Umgebung Sie erkunden, Sie werden nie darauf zugreifen können. Denn Kiki ist der Schlüssel. Kiki der Affe befindet sich östlich des Schlosseingangs. Wenn Sie Kiki die Bananen geben, rufen Sie Kikis Affenfreunde herbei, um eine Brücke zu bauen, und geben Ihnen einen Stock.

Bienenwabe

Nachdem Sie den Stick erhalten haben, können Sie zur Ukuku Prairie fahren, die östlich von Mabe Village liegt. Dort finden Sie Tarin neben einem Baum, an dem eine Honigwabe hängt. Wenn er Tarin den Stock gibt, wird er die Honigwabe niederschlagen und von Bienen angegriffen werden, die in großer Eile davonlaufen. Sie erhalten jedoch die Honigwabe für sein Opfer. Segne Tarin.

Verknüpfung

Ananas

Der nächste Halt ist Animal Village, das sich im südöstlichen Teil der Karte befindet. Hier finden Sie Chef Bär. Zufällig suchen sie nach einer Honigwabe. Gib ihnen die Honigwabe, um die Ananas zu erhalten.

Hibiskus

Jetzt ist es an der Zeit, nach Norden zu Tal Tal Heights zu fahren. Wenn Sie durch die vielen Höhlen gehen, finden Sie Paphal, der nach „Vittles“ fragt, was im Grunde genommen Essen bedeutet. Nein, die Bananen funktionieren in diesem Fall nicht. Sie geben die Ananas, um Paphals Hunger zu stillen, und erhalten im Gegenzug den Hibiskus.

Buchstabe

Ich weiß, du warst gerade dort, aber es ist Zeit, zurück zum Animal Village zu gehen. Hier finden Sie Christine, eine Ziege, die einen Brief für einen Mr. Write hat. Im Austausch für den Hibiskus können Sie diesen Brief an Mr. Write übergeben.

Besen

Mr. Write befindet sich westlich des Goponga-Sumpfes, dem Gebiet, in das Sie das BowWow bringen mussten, damit es Blumen essen kann und Ihnen Zugang zum zweiten Dungeon gewährt. Wenn Sie Mr. Write den Brief geben, erhalten Sie den Besen. Sie werden auch ein seltsames Foto eines sehr bekannten Nintendo-Charakters sehen.

Angelhaken

Oma Ulrira, die alte Dame im südlichen Teil von Mabe Village, ist eine der ersten Charaktere, denen Sie begegnen können. Die ganze Zeit hat sie nach einem Besen gesucht. Sie ist jedoch von Mabe Village in Animal Village umgezogen. Du musst wieder zum Animal Village gehen und Oma Ulrira den Besen geben. Dadurch erhalten Sie den Angelhaken.

Halskette

Dies ist wahrscheinlich der rätselhafte Teil des Haufens. Sie benötigen dafür die Fähigkeit zu schwimmen. Inzwischen sollten Sie die Geschichte durchlaufen haben, um diese Fähigkeit zu verdienen.

Es gibt eine Brücke in Martha's Bay, unter der man tatsächlich untergehen kann. Dort finden Sie einen Fischer auf einem Boot ohne Angelhaken. Nachdem er dem Fischer den Angelhaken gegeben hat, verspricht er, Ihnen seinen nächsten Fang zu geben. Der nächste Haken ist der Halskettenartikel.

Skala

Wenn Sie in der Nähe von Catfish's Maw, dem fünften Dungeon inLink's Awakening, es gibt eine Meerjungfrau nördlich des Eingangs, die die Halskette haben möchte, die Sie gerade vom Fischer erhalten haben. Von der Brücke, an der Sie den Fischer getroffen haben, gehen Sie einfach nach Norden zum Eingang des Welsschlunds und Sie werden die Meerjungfrau finden. Gib ihr die Halskette und du erhältst die Waage.

Lupe

Der allerletzte Teil desLink's AwakeningDie Handelsquest bringt die Schuppen zur Meerjungfrauenstatue. Südlich von Martha's Bay gelegen, platzieren Sie einfach die Waage auf der Statue. Dies enthüllt einen geheimen Höhleneingang, in dem sich die Lupe befindet! Warum in einer geheimen Höhle unter einer Meerjungfrau-Statue eine Lupe versteckt ist, ist mir schleierhaft. Aber ja, du hast es geschafft!

Link's AwakeningHandelsquest: Was macht die Lupe?

Verknüpfung

Es gibt zwei Dinge, die diese Lupe tut, um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, den Windfisch von Koholint Island zu wecken. Das erste, Sie können jetzt das mysteriöse Buch lesen, das Sie in der Mabe Village-Bibliothek im südlichen Teil des Dorfes finden. Es gibt auch eine Höhle in Toronbo Shores, die leer aussah, aber dank der Lupe jetzt von einem Ladenbesitzer besetzt ist. Wenn Sie mit diesem Typen sprechen, erhalten Sie den Bumerang im Austausch für einen Ihrer Gegenstände. Wenn Sie aus irgendeinem Grund eine besondere Bindung zu diesen Gegenständen haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können den Gegenstand, den Sie für den Boomerang eintauschen, zurückkaufen.