Mafia: Definitive Edition Weltkarte enthüllt und technische Änderungen erklärt

Wenn Sie einer der Spieler sind, die sich auf das kommende Remake von freuenMafia.

Lost Heaven wurde erstmals vor 18 Jahren im Originalspiel von 2002 eingeführt, aber als 2K-Details gab es seitdem Gameplay-motivierte Designänderungen und technologische Fortschritte seit dem Start des Originalspiels. Der Verlag erwähnt auch den Entwickler, Hangar 13 habe „Jahre damit verbracht“, die von Chicago inspirierte Stadt wieder aufzubauen.

Eine Karte wurde geteilt, die die Unterschiede und Ähnlichkeiten zwischen der 2020-Version und der kommenden 2020-Version zeigt. „Die Geometrie der Mafia-Version von 2002 wurde beim Aufbau der neuen Spielwelt als Richtlinie verwendet, sodass die Anordnung der Bezirke, Stadtblöcke und Hauptstraßen weitgehend gleich ist, auch wenn sich einige der Namen geändert haben.“ liest sich der Blogbeitrag. Dieses Mal können Sie jedoch die gesamte Karte frei erkunden, ohne dass Sie zuerst in der Geschichte vorankommen oder mit einem Ladebildschirm geschmückt werden müssen.

Mafia Definitive Edition Karte

Zusätzlich zu den grafischen Verbesserungen auf der ganzen Welt wird detailliert beschrieben, dass das Stadtzentrum mehr Hochhäuser hat und Chinatown jetzt dank „einzigartiger Architektur und einer Bevölkerungsrepräsentanz der chinesischen Gemeinden der Ära, die im ursprünglichen Spiel nicht vorhanden war“, besser erkennbar ist .“ Darüber hinaus hat das umliegende Gelände eine aktualisierte Topographie, sodass Sie die Stadt aus verschiedenen Höhen und Entfernungen überblicken können.

Mafia: Definitive Editionwird nicht nur Autos haben, die für den Zeitraum, in dem das Spiel spielt, relevant sind, sondern zum ersten Mal in der Serie können Sie auch Motorräder fahren. Die Welt wird sich jetzt mit Seitengassen und Abkürzungen rühmen. Anscheinend könnte das Fahrerlebnis dank neuer Kurven und Kreuzungen auf den Straßen reibungsloser sein. Und da Hangar 13 Heatmaps der Fahrrouten der Spieler während der Missionen überprüft hat, wurden die Standorte bestimmter Ziele geändert, um die Spieler in neue Viertel zu bringen und ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr von der Stadt zu erkunden.

Es gibt auch Informationen darüber, wie sich die Tageszeit auf das Erscheinungsbild und die Aktivität der Stadt auswirkt. Tagsüber überfluten zum Beispiel gelbe Taxis die Straßen mit Fußgängern auf den Gehwegen, aber bei Sonnenuntergang beruhigt sich der Verkehr und die Straßen werden weniger bevölkert und die Straßen werden mit Straßenlaternen und Neonlichtern beleuchtet.

Mafia: Definitive Editionerscheint am 25. September für PC, PS4 und Xbox One. Wir haben uns bereits angesehen und teilte unsere Eindrücke auf dem Titel, und es gab auch Gameplay-Enthüllungsvideo Anfang dieses Jahres gezeigt.