Mary Skelter: Nightmares Review – Endlich ein Grimm-Märchen mit Waifus

Grimms Märchenund andere westliche Fabeln waren die Quelle vieler meiner Lieblingsfilme und -videospiele. Ich kann schätzen, wie flexibel die zeitlosen Geschichten sein können, da sie in dunklem oder hellem Ton erzählt werden. Es scheint unzählige Möglichkeiten zu geben, jede der Geschichten zu erzählen, vonAlice im WunderlandzuDornröschenund ich scheine der kreativen und künstlerischen Ansätze bei der Adaption dieser Prämissen nie müde zu werden. Das heißt jedoch nicht, dass all diese Anpassungen gut sein werden (siehe:Schneewittchen und die 7 schlauen Jungsauf PS2).

Ich war skeptisch gegenüber dem neuesten Spiel von Idea Factory InternationalMary Skelter: Albträumedenn auf den ersten Blick kann es wie ein typisches Dungeon-Crawling-Rollenspiel aussehen, das dem Genre wenig hinzufügt und nur ältere Systeme ausleiht, die wir immer wieder gesehen haben. Zum Glück lag ich völlig falsch und fand stattdessen ein tiefgreifendes Kampfsystem und eine Umgebungsinteraktion, die durch eine fesselnde Geschichte erzählt wurde, die ich überhaupt nicht erwartet hatte.

Mary Skelter: Albträumebeginnt mit der Einführung in die beiden Hauptfiguren Jack (ofJack und die Bohnenstange) und Alice (vonAlice im Wunderland), die in einem Gefängnis gefangen sind und täglich von Feinden, den sogenannten Marchens, gefoltert werden. Die beiden sind in einem „lebenden Gefängnis“ gefangen, das aufgetaucht ist und viele verwirrte Bürger in seinen Mauern gefangen genommen hat. Zum Glück werden die beiden von einem Mitglied der Blood Maidens unterstützt, einer Gruppe junger Mädchen, die die Macht haben, Marchens zu besiegen.

Nach der Flucht in den befreiten Bezirk, einem sicheren Bereich für Menschen innerhalb des Gefängnisses, stellt sich heraus, dass Alice nicht nur die Macht hat, ein Blood Maiden zu sein, sondern Jack auch der erste Blood Youth ist. Jacks einzigartige Kraft ermöglicht es ihm, den Mitgliedern von Blood Maiden während des Kampfes zu helfen, obwohl wir etwas später darauf eingehen können.

Mary Skelter Albträume

„Jack ist kein typischer männlicher Protagonist, der in eine Haremssituation gezwungen wird, in der jedes Mädchen ihn will…“

Lass mich das einfach sagenMary Skelter: AlbtraumDie Geschichte ist viel besser als ich es mir hätte vorstellen können. Die Charakterinteraktion ist fesselnd und tiefgreifend und verlässt sich nicht so sehr auf Anime-Tropen, die wir in dieser Art von Spielen gewohnt sind. Jack ist kein typischer männlicher Protagonist, der in eine Haremssituation gezwungen wird, in der jedes Mädchen ihn will, obwohl das Spiel seine Momente hat. Stattdessen ist er fest entschlossen, Alice und die anderen Blood Maidens auf jede erdenkliche Weise zu beschützen.

Darüber hinaus gibt es im Laufe des Spiels ein paar Wendungen und Überraschungen, die zu Beginn der Geschichte gehänselt werden und erst später wirklich Sinn ergeben. Da sie neu im befreiten Distrikt sind, sind Jack und Alice aus gutem Grund vorsichtig mit jedem Charakter, den sie treffen – jeder, den sie treffen, ist ein Fremder. Schon früh hat Jack Gedanken und überwältigende Wünsche, die seine Figur im Originalmärchen haben würde, und die Geschichte tut gut, um zu zeigen, wie wichtig er für das Team ist.



Mary Skelter Albträume

„Die Bedeutung der Freundschaft zwischen Jack und Blood Maidens spielt eine große Rolle inMary Skelter: AlbtraumKampfsystem.“

Um die Charaktere besser kennenzulernen, kann Jack die Räume der Blood Maiden besuchen, um Story-Events auszulösen oder ihnen Geschenke zu machen. Indem sie Zeit mit den Mädchen verbringen, wird sich ihre Zuneigung zu Jack verbessern. Diese Interaktionen waren charmant und boten eine gute Abwechslung zum Dungeon-Crawling-Gameplay. Außerdem hatte ich nicht das Gefühl, dass dieses System unterentwickelt oder hinzugefügt wurde, um die Laufzeit des Spiels zu verlängern.

Die Bedeutung der Freundschaft zwischen Jack und Blood Maidens spielt dabei eine große RolleMary Skelter: AlbtraumKampfsystem. Im Kampf hat jeder Charakter einen Blutwert, der sich jedes Mal erhöht, wenn jemand einen Overkill-Angriff auf einen Feind landet. Wenn die Anzeige voll ist, werden sie in Blood Skelter-Stimmung versetzt, was ihre Stärke verbessert und auch einzigartige Fähigkeiten hinzufügt.

Mary Skelter Albträume

„… Mädchen können dieses Blut auch zu ihrem Vorteil nutzen, indem sie es von einem anderen Partymitglied ablecken…“

Die Mädchen können dieses Blut jedoch auch zu ihrem Vorteil nutzen, indem sie es von einem anderen Gruppenmitglied ablecken, um HP zu gewinnen oder einen Buff auf die gesamte Gruppe zu wirken. Diese Anzeige zeigt auch, wie nahe die Mädchen dem Ausflippen und dem Eintritt in den gefürchteten Massaker-Modus sind. Wenn die Mädchen Schaden erleiden, wird die Blutanzeige schwarz. Die einzige Möglichkeit, die Mädchen im Kampf zu reinigen, besteht darin, dass Jack sein Blut auf sie schießt, aber wenn er es zu oft tut, wird er ohnmächtig.

Wenn du es nicht schon sagen konntest, Schlachten inMary Skelter: Albträumeerfordern viel Aufmerksamkeit und Planung vom Spieler – insbesondere, wenn Sie in einen Dungeon mit niedrigerem Level gehen. Sie sehen, Jack kann nicht angreifen; Alles, was er tun kann, ist, Gegenstände zu verwenden, die Mädchen zu reinigen und sich vor einem einzigen Angriff eines Feindes zu schützen. Es ist notwendig, strategisch zu planen und zu verstehen, wie man Jack im Kampf einsetzt, wenn Sie gegen einige der Bosse antreten, gegen die Sie antreten werden.

Mary Skelter Albträume

'Mary Skelter: Albträumekann manchmal brutal schwierig und unversöhnlich sein…“

Darüber hinaus kann jede Blood Maiden die Jobklasse und die Fähigkeiten aus den im Kampf verdienten Punkten ändern. Jede Jobklasse bringt ein neues Outfit für den Charakter und neue Fähigkeiten mit sich. Das bedeutet, dass Sie Ihren bevorzugten Partytyp der Lieblings-Blutjungfrauen mit in die Schlacht bringen können. Dies fügt dem Spiel auch ein gewisses Level-Grinding hinzu, was nicht sehr schmerzhaft ist und durchgeführt werden kann, während Sie neue Teile der Dungeons erkunden.

Das ist gut zu erwähnenMary Skelter: Albträumekann manchmal brutal schwierig und unversöhnlich sein, da es kein automatisches Speichersystem gibt. Es wird dringend empfohlen, oft zu speichern und sicherzustellen, dass Ihre Gruppe jederzeit kampfbereit ist, da ich ein paar Mal ein paar Stunden Spielzeit verloren habe, weil ich dachte, ich wäre zu cool, um zu speichern. Ich habe meine Lektion gelernt. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels kann auch jederzeit über das Menü angepasst werden.

Mary Skelter Albträume

'Mary Skelter: Albträumegeht bei der Bereitstellung eines Dungeon-Crawlers überhaupt nicht auf Nummer sicher und funktioniert überraschend gut.“

Diese einzigartige Herangehensweise an Dungeon-RPG-Schlachten hat meine Wertschätzung für das Genre neu belebt.Mary Skelter: Albträumegeht bei der Bereitstellung eines Dungeon-Crawlers überhaupt nicht auf Nummer sicher und funktioniert überraschend gut. Dies liegt daran, dass es viele Schlachten gibt, die auf diejenigen warten, die spielenMary Skelter: Albträumeund ich mache mir oft Sorgen, dass ich mich langweilen oder das Gewicht der Wiederholung spüren könnte. Obwohl viele Schlachten gegen ähnliche Feinde antreten werden, wie ich einen Dungeon erkundete, fühlte ich mich nie erschöpft oder genervt, dass ich kämpfen musste.

Die Dungeons inMary Skelter: Albträumekann enorm sein. Es gibt verschiedene Labyrinth-Themen, die Sie während der Dauer der Spielkampagne erkunden können. Obwohl sie alle unterschiedlich thematisiert sind, macht die Größe der Dungeons leider die sich wiederholenden Räume und Inseln deutlicher. Dazu gehört auch, die gleichen Versatzstücke und Fallen zu sehen. Positiv ist jedoch zu vermerken, dass sie alle sehr gut gestaltet sind und einen genauen Ton für das Thema des Dungeons erzeugen.

Mary Skelter Albträume

„Bosskämpfe, genannt Albträume, inMary Skelter: Albträumepassieren zuerst zufällig auf dem Schlachtfeld.“

Ich muss zugeben, dass es mir Spaß macht, Dungeons zu erkunden. Ich habe auch eine OCD, bei der ich die gesamte Karte Quadrat für Quadrat vervollständigen muss. Gott sei Dank,Mary Skelter: Albträumebelohnt dies, indem es erlaubt, automatisch zu Bereichen zu gehen, die Sie auf Ihrer Karte haben. Außerdem sind Räume nur zugänglich, wenn Sie ein bestimmtes Mitglied in Ihrer Gruppe haben. Jedes Mädchen hat eine Dungeon-Fertigkeit, die SP verwendet, um sie auf der Karte verwenden zu können. Dazu gehören Aktionen wie das Platzieren einer Bombe auf dem Boden oder das Abfeuern eines Pfeils, der eine Tür öffnet.

Bosskämpfe, genannt Albträume, inMary Skelter: Albträumepassieren zuerst zufällig auf dem Schlachtfeld. Während der Spieler den Dungeon erkundet, erscheinen diese Albträume und lassen alles um den Spieler herum dunkel werden. Sie sind jedoch unbesiegbar, bis Sie den Kern des Dungeons zerstören. Wenn dies geschieht, ist es am besten, einfach zu versuchen, wegzulaufen. Ich habe dieses System sehr geschätzt und dafür gesorgt, dass das Erkunden von Dungeons eine Zufälligkeit hat, die mich gezwungen hat, jederzeit für einen großen Kampf bereit zu sein.

Mary Skelter Albträume

„Oh und ja, es gibt ein berührendes Minispiel…“

Mary Skelter: Albträumebieten auch einige Aktivitäten im befreiten Bezirk an. Neben der Anpassung der Räume der Blood Maiden können die Spieler Waffen und Gegenstände kaufen, neue Berufsklassen und Fähigkeiten erstellen und auch Quests annehmen. Oh und ja, es gibt ein berührendes Minispiel, bei dem der Spieler die Mädchen mehr reinigt und das Blut von ihnen reinigt. Offensichtlich nimmt dies auch ihre Kleidung weg. Dieses Minispiel ist in Ordnung und ermöglicht es dem Spieler höchstens, sich den Blood Maidens näher zu fühlen, was notwendig ist, um das Beste aus der Geschichte und dem Kampfsystem des Spiels herauszuholen.

Ich habe die Erweiterung der Quests geschätzt, da sie mir während des Levelns etwas zu tun gab, aber sie waren ziemlich unorganisiert und oft vage in Bezug auf das, was Sie tun sollten. Die Größe der Level hat sich auch auf diese Quests ausgewirkt, da nicht ganz klar ist, wo im Dungeon bestimmte Monster zu finden sind, man muss es nur wissen.

Mary Skelter Albträume

'Mary Skelter: Albträumebietet das Dungeon-Crawling-Erlebnis, das sich Fans des Genres sehnen.“

Mary Skelter: Albträumebietet das Dungeon-Crawling-Erlebnis, das sich Fans des Genres sehnen. Das Spiel bietet ein einzigartiges Kampfsystem, das Aufmerksamkeit und Geschick erfordert, viele verschiedene Möglichkeiten, Charaktere anzupassen, und große Dungeons, die es mit vielen versteckten Räumen und wertvoller Beute zu erkunden gilt.

Am Ende hat mich das Charakterwachstum und die tiefe Geschichte zu schätzen gelerntMary Skelter: Albträumeals mehr als nur ein weiterer einfacher Dungeon-Crawler, den ich immer wieder gesehen habe. Das Spiel hat eine Möglichkeit, dich für die Charaktere zu interessieren, was ich letztendlich in dieser Art von Spielen suche.