My Hero Academia: One’s Justice enthüllt drei neue Charaktere mit 1080p-Screenshots

‌Heute hat Bandai Namco Entertainment drei neue Charaktere für sein kommendes Anime-inspiriertes Spiel enthülltMy Hero Academia: Die Gerechtigkeit des Einzelnen.

Natürlich sprechen wir über bekannte Gesichter für diejenigen, die den Anime bereits kennen: Tsuyu Asui, Denki Kaminari und Momo Yaoyorozu.

Tsuyu's Macke lässt sie so ziemlich alles tun, was ein Frosch tun kann, einschließlich der Verlängerung ihrer Zunge und der Tarnung.

Denkis Eigenart lässt ihn Elektrizität durch seinen Körper leiten und projizieren. Normalerweise macht er sich Sorgen, seinen Freunden Schaden zuzufügen, aber wenn sie außer Reichweite sind, kann er seinen 1.300.000-Volt-Angriff entfesseln.

Momo ist sehr schlau und eine geborene Führungspersönlichkeit. Sie stammt aus einer berühmten Heldenfamilie und träumt davon, in ihre Fußstapfen zu treten. Ihre Macke lässt sie jedes nicht lebende Material nachbauen.

Sie können sich die Galerie unten ansehen. Wenn du mehr davon sehen willstMy Hero Academia: Die eigene Gerechtigkeit,du kannst es genießen Weitere Screenshots von All Might , und eine weitere Galerie zeigt Shoto Todoroki, Ochaco Uraraka und Tenya Iida .

My Hero Academia: Die Gerechtigkeit des Einzelnenerscheint 2018 im Westen für PS4, Xbox One, Switch und PC









My Hero Academia: One