Naruto Creator gestaltet Dragon Ball Cover zum Gedenken an das 40-jährige Jubiläum der Serie neu

Dragon Ball, geschrieben und illustriert von Akira Toriyama, ist eine unglaubliche japanische Manga-Serie. Der Manga wurde 1984 in Weekly Shonen Jump veröffentlicht, und seitdem haben wir mehrere darauf basierende Anime-Serien gesehen.

In drei Jahren feiert die legendäre Manga-Reihe ihr 40-jähriges Bestehen. Die Saikyo Jump-Ausgabe erinnert jedoch bereits an das Jubiläum mit der Veröffentlichung eines neuen Covers fürDragon BallBand 11. Und interessanterweise Masashi Kishimoto, der Schöpfer des legendärenNarutoSerie, hatte das neue Cover neu gestaltet.

40-jähriges Jubiläum von Dragon Ball

Zum Gedenken an das bevorstehende 40-jährige Jubiläum der Manga-Serie wählen verschiedene Manga-Ersteller einen zufälligenDragon BallVolumen und gestalten Sie das Cover neu.

Saikyo Jump plant, dieses neue zu startenDragonball SuperGalerieprojekt, um das unglaubliche Erbe des Franchise zu ehren. Anscheinend wird das neue Projekt in der September-Ausgabe von Saikyo Jump beginnen, die am 4. August 2021 veröffentlicht werden soll.

Jeden Monat wird ein anderer Mangaka einen neuen umgestaltenDragon Ballabdecken, und zwar drei Jahre lang jeden Monat bis November 2024.

Masashi Kishimoto Erstellt das Cover von Dragon Ball Volume 11

Interessanterweise ist der Mangaka, der das neue Projekt in Gang setzen wird, Masashi Kishimoto, der Schöpfer desNarutoSerie. Kishimoto hat an der . gearbeitetDragon Ball's Cover von Band 11, und ehrlich gesagt sieht es ziemlich unglaublich aus.

WSJ_Manga hat das neue Band-Cover auf Twitter gepostet, also seht es euch gut an:



Na sicher,NarutoSchöpfer arbeitet an aDragon BallBandcover ist spannend für die gesamte Community. Und jetzt freuen sich Fans auf Mangaka von Serien wieEin StückundBleichenein Teil dieses faszinierenden Projekts zu werden.