Neues Call of Duty: WWII-Update veröffentlicht; Behebt Updates der Zentrale und mehr

Nach einem unglaublich chaotischen Multiplayer-Launch hat der Entwickler Sledgehammer Games offiziell einen brandneuen Patch für das Kind veröffentlicht, der hoffentlich für eine Weile einer der letzten Patches sein wird.

Zuallererst muss das Hauptquartier jedes Spielers endlich vollständig bevölkert sein. Während der soziale Raum in den ersten Stunden des Starts voller Spieler war, wurde er schnell zu einem Einzelspieler-Erlebnis, um die Server des Spiels zu entlasten. Vor etwa einer Woche bestätigte Sledgehammer Games, dass bestimmte Spieler wieder bevölkerten Hauptquartieren beitreten können, die auch schnell offline genommen wurden. Hoffentlich kommt diese Art von Wiederholung nicht wieder vor. Außerdem können Spieler jetzt auf den sozialen Raum zugreifen, indem sie auf ein neues Symbol im Spielmenü klicken.

Darüber hinaus wurden eine Reihe anderer Fehler behoben, darunter Exploits außerhalb der Karte auf bestimmten Karten, schwarze Bildschirme und mehr.

Das Update soll ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein, während PC-Spieler bis zu einem späteren Zeitpunkt warten müssen.Call of Duty: Zweiter Weltkriegwurde offiziell am 3. November 2017 veröffentlicht und ist für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC verfügbar. Sie können die vollständige Liste der Patchnotes unten einsehen:

COD: WWII MULTIPLAYER-UPDATES:

  • Absturzkorrekturen für XB1 und PS4
  • Server-/Konnektivitätsverbesserungen
  • Es wurde ein Problem behoben, das Benutzer daran hinderte, ein lokales Spiel zu betreten, wenn das Spiel ohne Internetverbindung gestartet wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler nach öffentlichen Spielen in die Geisterlobby geworfen wurden und dann den Bildschirm mit der Meldung „Verbindung zum Host verloren“ starteten
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein schwarzer Bildschirm angezeigt wurde, wenn der Gastgeber das Spiel verlässt
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler, die nicht der Gastgeber sind, Schwarz und Bildschirm und kein AAR zwischen den Spielen sehen
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen in der Bestenliste
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem 2XP nicht gewährt wurden, wenn angegeben, manchmal wurden 3XP gewährt
  • Exploits im HQ-Fortschritt behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass das Scorestreak-Training aufgrund von zuvor angewendeten benutzerdefinierten Match-Einstellungen funktionierte
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Benutzer sich in das HQ zurückzog, wenn der Benutzer während des Scorestreak-Trainings eine Einladung zu einer Lobby annahm
  • Karten-Exploits auf Pointe du Hoc, USS Texas, London Docks und Flak Tower behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, das „Schlangen“-Exploits ermöglichte
  • Problem mit Nebelwand behoben
  • Fallschirmjäger in HC-Modi haben jetzt HC-Gesundheit, nicht normale Gesundheit
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein kostenloser Flammenwerfer mit Teilbrennstoff gewährt wurde, wenn bereits ein anderer Flammenwerfer ausgerüstet ist
  • S&D-Problem behoben, bei dem Spieler beim Platzieren der Bombe stecken blieben, nachdem sie ein Molotov . geworfen hatten
  • Es wurde ein Problem behoben, wenn der Gruppenleiter den Spielmodus änderte und Mitglieder in eine Geisterlobby gebracht wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benutzer eine Geisterlobby betreten, wenn der Gruppenleiter die Lobby verlässt, bevor der Benutzer außerhalb des Spiels lädt
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Gruppenführer angezeigt wird, wenn er mitten im Spiel abreist, ohne den Rest der Gruppe mitzubringen
  • Allgemeine Party-Verbesserungen, einschließlich Absturzkorrekturen, Konnektivitätskorrekturen und Zugriff auf das HQ nach einem Spiel
  • Problem mit der Schussreichweite behoben, das kontinuierliches Emoting verursachte
  • Behoben, dass es Spielern mit Prestige nicht erlaubt ist, Aufträge und Verträge anzunehmen, abzuschließen oder abzugeben
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem abgeschlossene Meisterschaftsherausforderungen nicht belohnt wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Fortschritt der Division-Skill-Herausforderung in Spielen im Kriegsmodus nicht verfolgt wurde
  • Problem mit der wöchentlichen Bestellung behoben, bei dem Hill Taker Win nicht registriert wurde
  • Behoben, dass das Problem mit dem täglichen Befehl 'Atemfeuer' nicht den Fortschritt verfolgt.
  • Es wurde ein Problem behoben, das die Panzerschreck-Herausforderung nicht richtig verfolgte und verhinderte, dass Spieler die Schneetarnung freischalten konnten
  • Zombies-Problem behoben, das Spieler daran hinderte, Nachschublieferungen zu verdienen
  • Verschiedene MP- und Zombies-Splitscreen-Verbesserungen
  • Korrekturen der Cinematics-Auflösung auf verbesserten Konsolen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Aktualisierung der Statistiken vor der Anzeige des AAR verschoben wurde (keine verlorenen/ungesehenen Statistiken mehr)
  • Ein Problem mit falschen Bestenlistendaten wurde behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ändern des Gesichts eines Charakters und das Ausrüsten der Divisionsuniform das vorherige Charaktergesicht anzeigt und den Spieler aus dem Menü wirft
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Todes-, Waffen- und Divisionsstatistiken des Hauptquartiers im Kampfbericht protokolliert wurden
  • Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberfläche (Enthält Anweisungen zum Abschluss von Bestellungen/Herausforderungen)

COD: AKTUALISIERUNG DER MEHRSPIELERWAFFEN-ABSTIMMUNG IM ZWEITEN WELTKRIEG:

  • BAR nerfed, um mehr Rückstoß hinzuzufügen
  • Absehen-Entsperrungsfix für STG-44 Reflexvisier
  • Benutzerdefinierte Absehenkorrekturen für die Zielfernrohre von Kar98K und Lee Enfield

COD: AKTUALISIERUNG DER GRUNDLEGENDEN TRAININGSAUSBILDUNG:



  • Primed Basic Training Nerf

COD: WWII GAMEBATTLES-UPDATES:

  • Verzögerter Start von GameBattles-Matches behoben
  • Zeitlimit für GameBattles Hardpoint von 5 Minuten auf 10 Minuten erhöht
  • Andere allgemeine GameBattles-Verbesserungen

COD: AKTUALISIERUNGEN DER WWII-KAMPAGNE:

  • Problem mit der Kampagne behoben, das dazu führte, dass der Benutzer den Fortschritt verlor und Missionen erneut sperrte, wenn er im Menü Neues Spiel auswählte