Nintendo kauft Luigis Mansion 3 Developer Next Level Games

Next Level Games, das kanadische Studio, das in den letzten Jahren entwickelt hat Luigis Herrenhaus: Dark Moon , Luigi's Mansion 3 ,und Metroid Prime: Föderationsstreitkräfte wird von Nintendo aufgekauft. Der stellvertretende Direktor und Präsident von Nintendo Shuntaro Furukawa gab die Ankündigung bezüglich der Übernahme am . bekannt Nintendos Website .

In der Erklärung wird klargestellt, dass das Unternehmen „eine Vereinbarung getroffen hat, 100 % der ausstehenden Aktien von Next Level Games Inc. zu erwerben und sie zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft zu machen). Wie bereits erwähnt, hatte der Entwickler in den letzten Jahren eine enge Beziehung zu Nintendo, die anscheinend mit dem Erfolg von speziellLuigis Herrenhaus: Dark MoonundLuigi's Mansion 3, hat das Unternehmen beschlossen, sie offiziell unter das Dach ihrer Erstanbieter zu stellen. Zuvor wurden auch Next Level-Spiele entwickeltSuper Mario Strikers, Mario Strikers aufgeladen, undAusstanzen!!!

Laut Nintendo wurde die Entscheidung zum Kauf des Entwicklers getroffen, nachdem Aktionäre ihre Aktien verkaufen wollten. In der Erklärung von Nintendo sagt Furukawa: „Eine Reihe von Eigentümer-Direktoren haben kürzlich entschieden, dass die Zeit für sie reif ist, ihre Aktien zu verkaufen, und NLG hat daher damit begonnen, potenzielle Verkaufstransaktionen zu untersuchen. Er fährt fort: „Der Abschluss der Übernahme wird dazu dienen, die Verfügbarkeit von NLG-Entwicklungsressourcen für Nintendo, einschließlich Entwicklungsexpertise, sicherzustellen und eine erwartete Verbesserung der Entwicklungsgeschwindigkeit und -qualität zu ermöglichen, indem eine engere Kommunikation und ein engerer Austausch von Mitarbeitern mit dem Nintendo-Entwicklungsteam ermöglicht werden .“

Durch die Übernahme wird Next Level Games zum siebten First-Party-Studio von Nintendo. Der Deal soll am 1. März dieses Jahres abgeschlossen werden.