Nintendo veröffentlicht neue Joy-Con-Farben für die Switch

Nintendo hat gerade ein weiteres neues Set von Joy-Con-Farben angekündigt. Wir sehen uns dieses Mal blaue / neongelbe und neonviolette / neonorangefarbene Paare an. Sieht so aus, als ob sie versuchen, jede Farbe des Regenbogens einzufangen und noch mehr.

Die neuen Farben werden am 4. Oktober dieses Jahres erhältlich sein. Sie werden Ihnen 79,99 $ kosten.

Sie sehen gut aus, halten aber einigen Fan-Kreationen, die wir gesehen haben, nicht das Wasser. Ich hebe meine Begeisterung (und mein Geld) auf, wenn wir etwas von der Qualität sehen, die diese haben klassische Joy-Con im Nintendo-Stil bringen. Das GameCube-Thema sieht besonders gut aus. Wenn dir Nostalgie nicht zusagt und du stattdessen nach etwas Praktischerem suchst, sieh dir diese Joy-Con an, die du kannst stechen etwas mit.

Doch selbst diese Designs beheben kein wachsendes Problem – Joy-Con-Drift . Drift ist, wenn ein Stick auf einem Controller aus seiner zentrierten Position entfernt wird. Es bewegt sich normalerweise nur einen winzigen Betrag, sodass Sie beim Betrachten nicht erkennen können, wann es fehl am Platz ist. Der beste Weg, dies zu erkennen, besteht darin, ein Spiel zu starten und Ihren Controller abzulegen. Wenn Sie oder die Kamera anfangen, sich zu bewegen, ohne etwas zu berühren, ist einer Ihrer Sticks abgewandert. Die Ansammlung von Schmutz über einen langen Zeitraum ist eine häufige Ursache.

Das Beheben der Drift ist normalerweise so einfach wie das Einsenden des Controllers an den Hersteller. Es ist relativ günstig, aber das Problem ist, dass das wirklich nervig ist. Joy-Con-Drift ist geworden so verbreitet so schnell, dass die Leute verständlicherweise nicht für ein paar Wochen darauf verzichten möchten, nur um das Problem nach einigen Monaten wieder zu haben.



Da Nintendo mit diesen neuen Farben eindeutig auf die Joy-Con achtet, besteht die Hoffnung, dass das Problem bald behoben wird.