Nintendo Switch Eshop heruntergefahren, Server-Wartungszeit

Wenn Sie am 12. Oktober in den letzten Stunden versucht haben, sich mit dem Nintendo Switch Eshop zu verbinden, haben Sie bemerkt, dass die Server ausgefallen sind – Es ist eigentlich nichts falsch, keine Panik – eine geplante Serverwartung ist derzeit im Gange und eine voraussichtliche Endzeit wurde über Twitter bekannt gegeben.

In einem sehr seltenen Fall wird der Nintendo Eshop derzeit Server gewartet. Das bedeutet, dass Sie nicht darauf zugreifen können, um Spiele zu kaufen oder Codes einzulösen. Sie können jedoch weiterhin problemlos auf Nintendo Switch Online zugreifen, einschließlich der Online-Multiplayer-Modi in Spielen.

Darüber hinaus handelt es sich um eine weltweite Serverwartung, und Sie können unabhängig von der Region Ihres Nintendo-Kontos nicht auf den Eshop zugreifen. Falls Sie es nicht wussten, einige Spiele sind in bestimmten Regionen digital etwas günstiger. Einige andere Spiele sind exklusiv in Japan und seinem Eshop erhältlich, daher ändern viele Switch-Benutzer, einschließlich mir, regelmäßig die Region ihrer Konten.

  • MEHR - Lore, Veröffentlichungstermine für Arataki Itto und Gorou in Genshin Impact

Wann enden die Wartungsarbeiten für den Nintendo Eshop (12. Oktober 2021)

Das japanische offizielle Twitter des Nintendo-Kundensupports hat die Wartung vor einigen Stunden erneut angekündigt und den Zeitplan enthüllt. Die Wartungsarbeiten am Nintendo Eshop begannen um 00:30 Uhr EST und dauern bis 4:00 Uhr EST. Hier klicken für andere Zeitzonen und einen Countdown.

Denken Sie daran, dass die Wartung möglicherweise verlängert wird und möglicherweise einige Minuten nach der geschätzten Zeit endet. Der Twitter-Account des Nintendo-Kundensupports wird uns auf dem Laufenden halten.

Beachten Sie, dass Nintendo kein Systemupdate der Nintendo Switch geplant hat, jedoch könnte ein Update bald geplant sein. Vor allem mit der Ankunft von Nintendo 64-Spiele zu Nintendo Switch Online. Wir werden es Ihnen sicher sagen, wenn es passiert.