Nintendo Switch Update 12.0.2 Patchnotizen - Bluetooth-Unterstützung bald?

Am 12. Mai, Nintendo veröffentlicht ein weiteres Systemupdate für die Nintendo Switch, das die Konsole auf Version 12.0.2 bringt – wir haben die (sehr kurzen) offiziellen Patchnotizen unten, zusammen mit einem Hinweis, der in Kürze als Bluetooth-Unterstützung interpretiert werden könnte.

Dies ist das dritte neue Systemupdate, das die Nintendo Switch seit April 2021 hatte, mit dem 12.0.0 starten . Dieses Update im April behob vor allem einen seltenen, aber schwerwiegenden Fehler, der dazu führen könnte, dass Spieler Fortschritte bei in der Cloud gesicherten Speichern verlieren.

Dieser Patch war auch der Sprung auf 12.0.0 nach einer Reihe von 11.x.x nummerierten Updates, aber es passierte nichts Großes. Das gleiche kann mit diesem neuen 12.0.2 Update gesagt werden.

Nintendo Switch-Systemupdate Ver. 12.0.2 (Veröffentlicht am 12. Mai 2021) Patchnotes

Nintendo erklärte, dass das Update 12.0.2 „allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität zur Verbesserung der Benutzererfahrung“ enthält. Das war's, es wurden keine komplizierten Details geteilt.

Der Systemupdate-Patch für Nintendo Switch 12.0.2 wurde wie immer zuerst über den japanischen Nintendo-Kundensupport Twitter angekündigt. Das Update wurde dann am 12. Mai, 9:16 JST – 11. Mai 20:16 PM ET – mit den oben genannten Patchnotes auf Englisch veröffentlicht und angekündigt.

  • GENSHIN-EINFLUSS – Neueste Data-Mining-Lecks für das Bootssystem

Was bedeutet das neue Switch-Systemupdate?

Wir haben das bereits zuvor erklärt, aber denken Sie daran, dass Nintendo in der Vergangenheit die Nummer des Updates nie mit dem Inhalt des Inhalts in Beziehung gesetzt hat. Während wir seit April auf 12.0.0 umgestellt haben, gab es noch keine größeren Änderungen am Switch-System.

Vor diesem Hintergrund sind wir in Alarmbereitschaft und werden Sie auf jeden Fall informieren, wenn wir etwas hören. Vor allem, da wir uns dem Juni 2021 und der E3-Periode nähern, könnte Nintendo ein neues Nintendo Direct ankündigen.

  • HERGESTELLT IN ABYSS – Der Dark-Fantasy-Anime kommt 2022 zu Switch

Kommt Bluetooth-Unterstützung für Switch?

Darüber hinaus bemerkten diejenigen, die über die offiziellen Patchnotes hinausgingen und das Switch-System durchwühlten, eine Änderung des Bluetooth-Treibers. Dies bedeutet zwar nichts an sich, aber dies könnte darauf hindeuten, dass Nintendo an der Bluetooth-Unterstützung arbeitet, und es könnte in der nahen Funktion eingeführt werden.

Nintendo Switch unterstützt derzeit kein Bluetooth, außer für seine eigenen Joy-Con-Controller. Sie benötigen beispielsweise einen Dongle eines Drittanbieters, wenn Sie Switch spielen möchten, während Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer verwenden. Dieses 12.0.2 Switch-Systemupdate könnte also ein Schritt in die richtige Richtung in Richtung Bluetooth sein.

Systemupdate 12.0.2 – was bedeutet es für die Switch Pro?

Derzeit mehrere Berichte von Verkaufsstellen wie Bloomberg behauptet, dass ein neuer Powered Switch im Juni 2021 mit einer voraussichtlichen Veröffentlichungsschätzung für Ende 2021 mit 4K-Unterstützung in Produktion geht. Nintendo hat jedoch noch nichts offiziell bekannt gegeben. Einige Spiele wie die Atem der WildnisFolge könnte auch mit diesem Powered Switch kommen.

Zu guter Letzt, falls Sie sich gefragt haben, der obige Funktions-Screenshot stammt von Gnosia , ein schönes Spiel auf Switch.