Obsidian's Armored Warfare bekommt sieben neue chinesische Panzer, neue Karte

Obsidian EntertainmentsBewaffnete KriegsführungDie Entwicklung schreitet schnell voran, und heute Wir haben eine Vorschau von Patch 0.13, der am 11. Februar veröffentlicht wird und buchstäblich eine Tankladung an Inhalten bringt.

Zunächst erhalten wir sieben neue chinesische Kampfpanzer, die zum Inventar des neuen Dritthändlers Zhang Feng gehören. Sie können den ersten freischalten, indem Sie entweder den Premium-Panzer WZ-1224 der Stufe 5 kaufen oder einen festgelegten Schadensbetrag verursachen, während Sie sich 150 Meter von einem Teamkollegen entfernt befinden.

Hier die Liste der neuen Fahrzeuge:

  • Typ 59 (Stufe 3)
  • Typ 69-II (Stufe 4)
  • Typ 80-II (Stufe 5)
  • Typ 85-IIM (Stufe 6)
  • Typ 90-II (Stufe 7)
  • Typ 98 (Stufe 8)
  • WZ-1224 (Tier-5-Premium)

Darüber hinaus bekommen wir das neue „Küstenbedrohung” PvP-Karte, eine Überarbeitung der PvE- und PvP-Belohnungen, ein aktualisiertes Matchmaking-System, Änderungen am Nachrüstsystem und Anpassungen bei Schäden an Komponenten und Besatzung.

Unten seht ihr einen Trailer und ein paar Screenshots der neuen Panzer.

Bewaffnete Kriegsführung