One Piece: World Seeker enthüllt Sakazuki, Kuzan und Crocodile mit neuen Screenshots

Heute hat Bandai Namco eine neue Reihe von Screenshots seines kommenden Anime-Open-World-Abenteuerspiels enthülltOne Piece: Weltensucher.

Die Screenshots und Grafiken zeigen Sakazuki, auch bekannt als Admiral Akainu, ehemaliger Admiral Akoji oder Kuzan und Crocodile.

Sakazuki kam zur Gefängnisinsel, um eine Kette von Angriffen auf Marinestützpunkte zu untersuchen. Kuzan kennt jedes Geheimnis der Insel und möchte, dass Ruffy so schnell wie möglich geht, aber er will nicht sagen, warum. Der Grund, warum Crocodile selbst auf der Insel ist, ist unbekannt.

Sie können sich alle Screenshots und Grafiken unten ansehen. Wer mehr sehen will, kann genießen ein neuer Trailer in 4K-Auflösung , das erstes Spiel , und ein früherer Stapel von Screenshots, die angezeigt werden Germa 66 und die Vinsmoke-Familie.

One Piece: Weltensucherwird in Japan exklusiv für PS4 erscheinen, aber Bandai Namco wird das Spiel auf weiteren Plattformen im Westen veröffentlichen (wie üblich). Nordamerika und Europa werden das Spiel 2018 auch für Xbox One und PC bekommen. Im Moment gibt es kein genaues Erscheinungsdatum, und das Spiel war nicht auf der E3, aber wir werden wahrscheinlich noch mehr hören.




One Piece: Weltensucher