Persona 5: Dancing in Starlight Review – Tanzen Sie Ihr Herz aus

Die Phantomdiebe sind wieder da mitPersona 5: Tanzen im Sternenlichtfür PS4 und PS Vita. Das Rhythmus-Genre undPersonist nichts Neues, mit Person 4zuvor einen eigenen Tanztitel erhalten . AberPersona 5: Tanzen im Sternenlichtbringt seine eigene Identität und seinen eigenen Stil mit, der mich immer wieder zurückkommen lässt.

Persona 5 tanzen, oderP5Dkurz gesagt, ist ein Spin-off, das damit beginnt, dass The Phantom Thieves in The Velvet Room aufwachen. Diese Wiedergabe lässt jedoch die Gefängnisaufmachung fallen und zieht in den Club mit Sofas, Tanzflächen und einer riesigen Discokugel. Sie werden von Ihren Lieblingswächtern Justine und Caroline begrüßt, die Ihnen mitteilen, dass Sie den Abend mit Tanz verbringen werden. Sie werden jedoch nicht im Velvet Room tanzen, als Kulissen aus der Hauptgeschichte vonPerson 5werde deine Bühne.

Persona 5: Tanzen im Sternenlicht

Abgesehen von dieser Einführung tritt die Geschichte in den Hintergrund des Gameplays. Soziale Interaktionen werden für jeden Charakter freigeschaltet, während Sie Herausforderungen und Strecken abschließen. Die sozialen Interaktionen inPersona 5: Tanzen im Sternenlichtsind voller humorvoller Dialoge, die mich wieder dazu brachten, Vertraute zu bauenPerson 5. Obwohl unterhaltsam, baut nicht viel Erzählung wirklich auf diesen Momenten auf. Interaktionen bieten meistens einen kurzen Humor, coole Kostüme und Accessoires für die Besetzung.

„Die sozialen Interaktionen inPersona 5: Tanzen im Sternenlichtsind voller humorvoller Dialoge, die mich wieder dazu brachten, Vertraute zu bauenPerson 5. '

Die Rhythmus-Gameplay-Steuerung vonPersona 4: Die ganze Nacht tanzenRückkehr mit den Kreuz-, Quadrat- und Dreieckstasten zusammen mit den Abwärts-, Links- und Aufwärts-Tasten. Die „Kratzer“ kehren auch zurück, wodurch Sie die Möglichkeit haben, einen Analogstick zu bewegen, eine Stoßstangentaste zu drücken oder das Touchpad / den Touchscreen zu streichen, je nachdem, worauf Sie spielen. Tatsächlich können Sie auf Vita das gesamte Rhythmusspiel mit Ihrem Touchscreen anstelle von Tasten spielen. Für mich war es unangenehm, meine Daumen über die Tasten zu strecken, also blieb ich einfach bei den traditionellen Bedienelementen.

Für eine noch größere Herausforderung schalten Sie unterwegs Modifikatoren frei, die Dinge wie die Bewegung von Symbolen verändern. Es gibt auch Modifikatoren, die das Spiel mit Auto-Gauge-Füllungen, Immunität und anderen Unterstützungsmodifikatoren einfacher machen. Ich habe nicht allzu viel Zeit damit verbracht, aber sie haben mir während einer Wiederholung eines Tracks eine neue Sichtweise gegeben.

Persona 5: Tanzen im Sternenlicht



Natürlich bedeuten diese Bedienelemente nichts, wenn die Musikauswahl nicht da ist undPersona 5: Tanzen im Sternenlichtliefert dies, indem es im Grunde den gesamten Soundtrack vonPerson 5. VonDas Leben wird sich ändernzuLetzte Überraschung, der Soundtrack bietet Ihnen alle Ihre Favoriten sowie einige bemerkenswerte Remixe. Es sind etwas mehr als 20 Titel spielbar inP5Dwobei einige Duplikate sind (Original und Remix).

'VonDas Leben wird sich ändernzuLetzte Überraschung, der Soundtrack bietet dir alle deine Favoriten sowie einige bemerkenswerte Remixe.“

Auch die Audioqualität ist fantastisch. Natürlich kann man auf der PS Vita nur so viel aus den Lautsprechern herausholen, aber das Spiel klang überraschend großartig. Ich habe nur darauf geachtet, dieses mit Kopfhörern zu spielen, um die beste Erfahrung zu machen, da ich mich mit diesem erstaunlichen Soundtrack neu vertraut machen musste.

Abgesehen von der Musik,Persona 5: Tanzen im Sternenlichtbehält die erstaunliche Ästhetik des Haupteingangs bei. Von Menüs bis hin zu Kostümen und Farben, das herausragende Aussehen und Gefühl, das ich geliebt habePerson 5 ist alles hier. Ich bin auch beeindruckt von der Gesamtgrafik, die dieses Spiel auf die Vita drückt. Die Charaktermodelle und Animationen sehen auf PS4 genauso gut aus, wie ich mich erinnere, und ich glaube, dass ich während meines Durchspielens keine Framedrops oder Fehler erlebt habe. Auch die tanzenden Animationen sind dynamisch und von Charakter zu Charakter einzigartig. Manchmal ging ich sogar zurück und sah mir einfach die Wiederholung eines Songs an, um zu sehen, wie gut das Tanzen und die Kamera funktionierten.

Persona 5: Tanzen im Sternenlicht

Persona 5: Tanzenübertrifft seine Begrüßung überhaupt nicht, obwohl ich mir wünschte, es wäre etwas länger. Ich würde nicht erwarten, dass ein Rhythmusspiel eine tiefe, lange Erzählung hat, aber vielleicht hätte eine solidere Geschichte dieses Spiel spannender gemacht als die Kernserie. Die sozialen Interaktionen sind eine großartige Abwechslung zum Spielen von Liedern, aber das Fehlen einer starken Erzählung fühlt sich seltsam an in einemPersonSpiel. Und mit etwas mehr als 20 Songs könntest du dieses Spiel wahrscheinlich in ein paar kurzen Sitzungen schlagen.

Der Inhalt, der inPersona 5: Tanzen im Sternenlichtfühlt sich mit der Qualität, für die die Serie bekannt ist, immer noch vollständig an. Und die kurze Erfahrung ist auch nicht ganz schlecht. Ich hatte das Gefühl, dass dieses Spiel aufgrund seiner Kürze perfekt für die Vita geeignet ist. In meiner Freizeit konnte ich mich ein paar Tracks und gesellige Momente einschleichen, bevor ich zu dem machen musste, was ich als nächstes hatte. Dies wäre etwas, was meiner Meinung nach nicht möglich wäre, wenn es lange Zwischensequenzen und eine eingenähte Geschichte gäbe.

Persona 5: Tanzen im Sternenlicht

Persona 5: Tanzen im Sternenlichtgibt dir alles was du liebstPerson 5in einem kurzen und süßen Rhythmusspiel. Obwohl ich in diesem Titel nicht unbedingt mehr als 100 Stunden Erfahrung habe, habe ich trotzdem jeden Moment meiner Zeit mit den Phantom Thieves genossen.

Mit dem wahrscheinlich stärksten Soundtrack von allenPersonTitel, es schien ein Kinderspiel zu sein, dassPersona 5: Tanzen im Sternenlichtwäre ein Hit. Ich hätte nie gedacht, dass es mir so viel Spaß machen würde, einen Remix anzutippen, wie ich es tat. Sogar die leichten sozialen Interaktionen im Spiel haben mich in die Zeit zurückversetzt, in der ich während meiner Spielzeit mit allen interagiert habePerson 5.

„Obwohl ich in diesem Titel nicht unbedingt mehr als 100 Stunden Erfahrung habe, habe ich trotzdem jeden Moment meiner Zeit mit den Phantom Thieves genossen.“

Auch wenn es nicht voller Inhalt oder Geschichte ist,Persona 5: Tanzen im Sternenlichtist immer noch ein großartiges Rhythmusspiel, das den Stil und den Ton von . einfängtPerson 5. Ich empfehle es jedem, der ein Fan der neuesten istPersonEintrag, der seit Beendigung des Spiels nach mehr dürstet.