Persona 5 Scramble stellt Haru und Makoto mit Trailern wieder vor, eine Stunde neues Gameplay

Atlus veröffentlicht weiterhin regelmäßig neue Trailer fürPersona 5 Scramble The Phantom Strikers, das von Omega Force entwickelte Action-RPG, das für PS4 und Switch erscheint. Wir haben einen Trailer, der sich auf Haru konzentriert, einen anderen, der sich auf Makoto konzentriert, und viele neue Gameplay-Aufnahmen.

Der erste Trailer, den wir haben, konzentriert sich auf Haru Okumura aka Noir, geäußert von Haruka Tomatsu. Haru stellt sich der neuen Figur Sophia vor und plaudert darüber, wie sie jetzt an der Universität ist und im Geschäft ihrer Familie hilft. Wir können auch hören, wie Haru und Makoto Sophia erklären, wie die Phantomdiebe Menschen nicht wirklich töten, indem sie ihre Herzen stehlen, sondern sie nur reformieren. Die letzte Szene des Trailers ist wie immer komödiantisch, wobei der neue Charakter Zenkichi erstaunt ist, wie Haru es tut Es ist nicht peinlich, 'Beautiful Thief' als Spitznamen zu verwenden. Obwohl sie wirklich schön ist. Ich erinnere mich noch an die Tage zurück, als der viertePerson 5Der Trailer enthüllte Haru und einige gaben ihr den Spitznamen „Adieu“, ohne zu wissen, dass dies auf Französisch „Auf Wiedersehen“ bedeutet und es nicht ihre Unterschrift war.

Wir haben die neuen Charaktere Zenkichi und Sophia detailliert beschrieben in einem früheren Artikel.

Der zweite Trailer, den wir haben, konzentriert sich auf Makoto Niijima aka Queen, geäußert von Rina Sato. Wir sehen einen Teil der gleichen Szene wie in Harus Trailer, in der Makoto sich Sophia vorstellt. Futaba neckt Makoto damit, wie sie früher ihre Faust der Gerechtigkeit im Kampf gegen Feinde eingesetzt hat, aber Makoto sagt, dass sie jetzt darüber hinweg ist. Aber dann sagt sie es am Ende des Trailers, wenn sie ihre Showtime-Attacke einsetzt. Wir hören auch, wie Makoto sich Sorgen macht, während des Roadtrips zu viel zu essen, und Ryuji erwähnt, dass sie zunehmen sollte, um ihre Schläge stärker zu machen. Makoto erwidert, sie solle es an ihm testen. Die letzte Szene zeigt die Phantomdiebe an einem dunklen, beängstigenden Ort, was Makotos Angst vor dem Übernatürlichen auslöst und diese eine Szene nachahmt, als sie Futaba zum ersten Mal trafen.

Atlus hat auch einen weiteren Kurzfilm veröffentlichtPersona 5 ScrambleGameplay-Sequenz auf Twitter, in der Haru und Makoto über ihr jeweiliges Leben als Universitätsstudenten chatten. Haru erklärt, wie sie sowohl im Fachbereich Management als auch im Fachbereich Landwirtschaft studiert.

Persona 5 Scramblewurde auch kürzlich in einem Dengeki Online-Stream vorgestellt, in dem eine Stunde Gameplay das Shibuya-Gefängnis und das Sendai-Gefängnis zeigt. Haru und Makoto werden jedoch nicht vorgestellt, da sich die Gameplay-Sequenzen darauf konzentrieren, als Joker, Ryuji, Morgana und Yusuke zu spielen. Sie finden das Video unten.

Neben Haru und Makoto sind die anderen folgenden spielbaren Charaktere vonPersona 5 ScrambleHabe auch einige Gameplay-Intro-Trailer: Joker, Sophie / Sophie, Ryuji , Morgana, Anne, und Yusuke . Der neueste Morgana-Stream enthielt auch eine Erklärung zu So funktioniert der Velvet RoomPersona 5 Scramble. Wir haben auch abgedeckt ein Interview mit den Mitarbeitern des Spiels von Famitsu .

Persona 5 Scramble The Phantom Strikersstartet in Japan am 20. Februar auf PS4 und Switch. Das Spiel wurde im Westen noch nicht angekündigt, wird aber auf jeden Fall vorbeikommen.