Persona 5 Scramble führt in der ersten Woche die japanischen Verkaufscharts an

Famitsu veröffentlicht online ihre Verkaufsschätzung in Japan für den Zeitraum vom 17. Februar bis 23. Februar 2020, einschließlich der Verkäufe fürPersona 5 Scramble. Beachten Sie, dass diese Verkaufsschätzungen keine digitalen Verkäufe berücksichtigen. Das heißt Leute wie ich, die digital gekauft habenPersona 5 ScrambleDie japanische Version ist in dieser Zählung nicht enthalten. Es ist auch interessant zu bemerken, dass der 23. und 24. Februar in Japan Feiertage waren, die sich auf die Verkäufe auswirkten. Der Verkauf von Konsolen und Nintendo Switch ist ebenfalls langsamer als üblich, da das Coronavirus neue Lieferungen verzögert.

Famitsus Verkaufsschätzung für Spiele und Konsolen in Japan, 17. Februar – 23. Februar 2020:

  1. PS4 – Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers – 115.995 (Neuveröffentlichung)
  2. Switch – Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers – 46.415 (Neuveröffentlichung)
  3. Schalter – Pokemon Schwert, Pokemon Schild – 18.403 (insgesamt 3.445.788)
  4. PS4 – Katana Kami: A Way of the Samurai Story – 10.654 (Neuveröffentlichung)
  5. Switch – Ring Fit Adventure – 9.861 (696.005 insgesamt)
  6. Schalter – Minecraft – 8.687 / (insgesamt 1.272.585)
  7. Switch – Hatsune Miku: Project Diva Mega Mix – 8.468 (insgesamt 62.074)
  8. Switch – Super Smash Bros. Ultimate – 7.608 (3.569.420 insgesamt)
  9. Switch – Katana Kami: A Way of the Samurai Story – 7.392 (Neuveröffentlichung)
  10. Switch – Mario Kart 8 Deluxe – 7.326 (insgesamt 2.781.277)

Hier sind die Verkaufsschätzungen für Konsolen :

  • Switch Lite / 30640
  • Schalter/10850
  • PS4/3758

In einem atemberaubenden und völlig unerwarteten Ergebnis,Persona 5 Scramble The Phantom Strikersführte die Charts an. Das Spiel wurde am 20. Februar in Japan veröffentlicht. Die PS4-Version verkaufte sich viel mehr als die Switch-VersionPerson 5undPerson 5 Royalsind nicht auf Switch. Die Fanbase ist auf PS4.

Ich habe 30 Stunden gespieltPersona 5 Scrambleauf Switch bisher und das Spiel ist erstaunlich. Ich hoffe, es verkauft sich viel mehr und wird bald außerhalb Japans angekündigt. Alle Details zum Spiel findet ihr unter unsere bisherige Berichterstattung. Inzwischen, Person 5 Royal erscheint am 31. März im Westen exklusiv für PlayStation 4. Schaut unbedingt vorbei unsere Vorschau der englischen Version und unser Interview mit dem Personal bezüglich Lokalisierungsänderungen. Sie können sich auch unsere frühere Berichterstattung über das Spiel mit der japanischen Version ansehen Werbung und Neuigkeiten.