Pikmin 3 Deluxe Review – Ein ausgezeichneter, aber fehlender Port

Das war fast unvermeidlichPikmin 3würde eines Tages den Weg zum Switch finden. Nintendo hat deutlich gemacht, dass es nichts ausmacht, über ein zu portieren überwältigende Menge an Wii U-Titeln an die Konsole, damit sie die Bibliothek des Switches auffüllen können. Ist nicht nurPikmin 3 Deluxeeine großartige Portierung, die wiederkehrenden Spielern eine angenehme Zeit mit mehr Schwierigkeitsoptionen und einem brandneuen Spielmodus bietet, aber es gibt den Spielern auch die Möglichkeit, das meiner Meinung nach beste Spiel der Serie auf neuer Hardware zu erleben, zumal nicht viele Leute kauften eine Wii U.

'Pikmin 3 Deluxe[ist] ein großartiger Hafen, der zurückkehrenden Spielern eine angenehme Zeit mit mehr Schwierigkeitsoptionen und einem brandneuen Spielmodus bietet.“

Pikmin 3 Deluxebeauftragt Alph, Brittany und Captain Charlie damit, genug Früchte zu sammeln, um ihren Heimatplaneten Koppai zu retten. Das Spiel beginnt, als die Crew einen fernen Planeten findet, der den Bewohnern ihrer Heimat ein Leuchtfeuer der Hoffnung bietet. Ihr Schiff stürzt jedoch ab und lässt das Team gestrandet. Sie müssen dann das Team zusammenstellen und den fremden Planeten erkunden, um fehlende Teile von Ihrem Schiff zu sammeln und gleichzeitig verschiedene Früchte zu erwerben, die Sie auf Ihren Heimatplaneten zurückbringen können, alles mit den entzückenden Pikmin, die wir lieben.

Aus reiner Gameplay-Sicht hat sich nicht wirklich etwas geändert. Die Spieler erkunden eine Vielzahl von Levels und finden verschiedenfarbige Pikmin mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Rote Pikmin sind immun gegen Feuer und großartig im Kampf, blaue können unter Wasser atmen, gelbe sind widerstandsfähig gegen Elektrizität und können höher als andere abgefeuert werden. Rock Pikmin bieten mehr Schaden im Kampf und können Glas zerbrechen und Pink kann fliegen. Darüber hinaus können die Spieler drei verschiedene Charaktere steuern, die alle ihre eigenen Pikmin sammeln und andere Gebiete der Welt erkunden können. Den Tag zu organisieren und zu planen ist die Devise und nichts ist süßer, als einen hypereffizienten Trupp zusammenzustellen, um Früchte zu sammeln oder Feinde auszuschalten, während Sie gerade eine andere Aufgabe erledigen.

Wie ich bereits sagte, ist dies nicht nur ein einfacher Kopier- und Einfüge-Port-Job. Ja, es gibt vielleicht ein paar Nitpicks, auf die ich später kommen werde, die jedoch etwas anders gehandhabt werden könnten,Pikmin 3 Deluxebietet neue Dinge zu tun und neue Möglichkeiten, das Spiel für Veteranen der Serie zu erleben. Erstens gibt es 3 verschiedene Schwierigkeitsoptionen, aus denen Sie wählen können; normal, hart und ultrascharf. Ich wünschte, die Nomenklatur für diese Schwierigkeitsoptionen wäre klarer, da der normale Modus wahrscheinlich als einfacher Modus bezeichnet werden kann. Ich habe etwa 25% meines Durchspielens für diese Option ausgegeben und fand sie lächerlich einfach. Ich würde empfehlen, hart anzufangen und es nur auf Normal umzustellen, wenn Sie eine entspanntere und stressfreiere Erfahrung wünschen. Der harte Modus hat mich herausgefordert, ohne zu brutal zu sein, während ultra scharf Ihre Fähigkeiten bei einem zweiten Durchspielen wirklich auf die Probe stellen kann.

Der neue Nebengeschichtenmodus mit Olimar und Louie war auch eine lustige Abwechslung zum NormalenPikminErfahrung. Dies kann als kleines Prequel zum Hauptspiel beschrieben werden und zeigt, wie das Tag-Team überhaupt gestrandet ist. Jedes Level fordert die beiden Entdecker auf, in einem bestimmten Zeitraum so viele Schätze wie möglich zu finden. Wenn genügend Schätze gefunden werden, wird das nächste Level freigeschaltet, wobei jedes Level immer schwieriger wird. Die Level aus dem Story-Modus werden hier wiederverwendet, aber Teile werden abgetrennt, um kleinere abgegrenzte Bereiche zu schaffen. Einige Level bieten eine andere Auswahl an Pikmin, die gefunden werden können, die für jedes Level ein anderes Thema bieten können.

Zum Beispiel könnte eine Ebene eine Fülle von gelben Pikmin mit elektrischen Toren haben, die mehrere Bereiche umgeben. Es unterscheidet sich nicht wesentlich vom Story-Modus, was bedeutet, dass Sie immer noch Materialien erkunden und sammeln werden, aber das kürzere Zeitlimit erzeugt eine gewisse Spannung, die im Basisspiel manchmal nicht vorhanden ist. Es ist auch eine süße Möglichkeit, Olimar und Louie eine andere Seite der Geschichte zu zeigen, um die Erzählung von zu konkretisierenPikmin 3.



Ich schätze den zusätzlichen Modus, aber ich war ein wenig enttäuscht. Es fühlt sich definitiv nicht so 'neu' an, wie ich es mir gewünscht hätte und bot nicht viel, was nicht schon im bestehenden Story-Modus war. Es war schön, Captain Olimar wieder im Sattel zu sehen, obwohl es sich anfühlt, als ob der Modus einfach hinzugefügt wurde, um den vollen Preis zu rechtfertigen.

Der Story-Modus fürPikmin 3selbst unterscheidet sich nicht viel, wenn Sie es auf Wii U spielen. Die drei zusammengewürfelten Forscherteams werden sich immer noch durch verschiedene Umgebungen wagen, um Früchte und Pikmin zu sammeln, während sie gleichzeitig nach ihren Verlusten suchen, die dem Schiff helfen, den Planeten zu verlassen. Was im Story-Modus etwas anders ist, ist die Kontrolle über Ihr Pikmin-Arsenal. Sie können sie weiterhin mit dem Analogstick steuern oder indem Sie in jeder Hand einen Joy-Con halten, der die Wii-Fernbedienung und das Nunchuck nachbildet.

Ich war ein wenig überrascht, als ich herausfand, wie mühsam es war, die Bewegungssteuerungsoption zu verwenden. Anstatt einen IR-Sensor zu haben, der lesen kann, wohin der Controller zeigt,Pikmin 3 Deluxenutzt die Kreiselfunktionen des Joy-Con. Während ich Gyro-Steuerungen für Dinge wie das Zielen eines Bogens liebeAtem der Wildnis, bemerkte ich, dass die Controller mit der Zeit immer weniger kalibriert wurden. Normalerweise musste ich den Controller nach ein paar Minuten in eine andere Richtung zielen, als ich eigentlich wollte. Die Controller können mit einem einfachen Klick auf die R-Taste neu kalibriert werden, aber es wurde jedes Mal mühsamer.

Glücklicherweise hat sich die Kontrolle Ihrer Pikmin-Armee mit dem Analogstick noch nie besser angefühlt. Ich war in der Lage, Pikmin genau zu platzieren, auch ohne Feinde oder Früchte zu fangen.PikminTitel waren schon immer etwas seltsam, wenn sie nicht mit einer Wii-Fernbedienung gesteuert wurden. Ich hatte immer das Gefühl, dass Zeigersteuerungen für diese Art von Spiel am besten funktionieren. Aber etwas überPikmin 3 Deluxeklickt einfach so gut mit den Analogsticks.

Pikmin 3 Deluxe

'Ich glaube, dass sich die Kontrolle Ihrer Pikmin-Armee mit dem Analogstick noch nie besser angefühlt hat.'

Ein weiteres großes Plus dieses Ports ist das Kartensystem. Der ursprüngliche Titel auf der Wii U behielt die Karte auf dem Gamepad. Theoretisch ist diese Idee gut. Einen riesigen Bildschirm in der Handfläche zu haben, der den Touch-Steuerelementen der Karte gewidmet ist, klingt in der Theorie großartig. Aber der ständige Blick vom Fernseher auf das Gamepad und dann wieder auf den Bildschirm wurde zur Anstrengung. Darüber hinaus wurden Touch-Steuerelemente verwendet, die beim Versuch, einen bestimmten Ort auf der Karte genau zu berühren, einige Probleme verursachten. Die Wii U hat einiges richtig gemacht (nicht viele), aber ein toller Touchscreen gehörte nicht dazu.Deluxebehebt dieses Problem, indem die Karte auf den Bildschirm verschoben und gleichzeitig eine Minikarte an der Ecke hinzugefügt wird. Außerdem gibt es keine Touch-Steuerung und Sie können mithilfe des Analogsticks Orte auf der Karte lokalisieren, an die Sie andere Erkundungen senden können.

Pikmin 3ist ein fantastisches Spiel und ist meiner Meinung nach immer noch das beste der Reihe.Deluxeist großartig für diejenigen, die darauf zurückkommen oder zum ersten Mal in die Serie einsteigen möchten. Allerdings hätte Nintendo an diesem Remaster etwas mehr tun können, um es zumindest wie eine neuere Erfahrung aussehen zu lassen.Pikmin 3 Deluxeläuft immer noch nur mit 720p bei 30fps, auch wenn es angedockt ist. Dies ist die gleiche wie bei der Wii U-Version. Im portablen Modus läuft das Spiel dann nur noch mit 576p. Ich bin kein Mensch, der auf die Auflösung von Spielen harrt, aber manchmal macht sich die niedrigere Auflösung bemerkbar. Bei so vielen Spielen, die auf der Switch mit 1080p laufen, ist es schwer, es nicht zu bemerken, besonders wenn man auf einem großen Fernseher spielt. Wenn Sie jemand sind, dem gelegentliche verschwommene Texturen oder Pixel nichts ausmachen, werden Sie es möglicherweise nicht einmal bemerken. Aber diejenigen, die ein scharfes Auge für niedrigere Auflösungen haben, werden möglicherweise Probleme haben, sich darauf einzustellen.

'Pikmin 3ist ein fantastisches Spiel und ist meiner Meinung nach immer noch das beste der Reihe.Deluxeist großartig für diejenigen, die darauf zurückkommen oder zum ersten Mal in die Serie einsteigen möchten.“

Aus der Sicht von jemandem, der jeden Titel der Serie gespielt hat (Hey Pikminzählt nicht),Pikmin 3 Deluxekönnte für einen wiederkehrenden Spieler auch nur ein bisschen überteuert sein. Es ist ein wenig schwierig, die vollen 60 US-Dollar UVP zu rechtfertigen. Die zusätzlichen Modus- und Schwierigkeitsoptionen sind ein nettes Feature, aber ich würde nicht befürworten, dass es ein Muss ist oder den bereits hervorragenden Story-Modus stürzt.Deluxekommt vollgepackt mit allen DLCs aus dem Originalspiel, aber das rechtfertigt in meinen Augen immer noch nicht den Preis. Darüber hinaus wurden die Grafiken überhaupt nicht aktualisiert und sehen veraltet aus. Wie wir jedoch alle wissen, kann Nintendo sowieso den vollen Preis für die meisten ihrer Ports verlangen. Mario Kart 8 Deluxe ist immer noch das meistverkaufte Switch-Spiel undNeue Super Mario Bros. U Deluxeist auch da oben. Ich bezweifle den Preis fürPikmin 3 Deluxewird den endgültigen Verkauf so stark beeinflussen, zumal die Switch so beliebt ist.

Dies war eine perfekte Zeit für eine weitere Portierung von der Wii U. Die Switch begann eine Durststrecke zu erreichen, seit der letzte große erste Teil veröffentlicht wurde Paper Mario: Der Origami-König . Ich kann dieses Spiel nicht genug für diejenigen empfehlen, die noch nie ein Spiel gespielt habenPikminSpiel. Der dritte Eintrag hat einfach einen gewissen Flow, der von seinen Vorgängern unerreicht ist und auch einige der besten Bosskämpfe der Serie enthält. Der Preis des Ports mag schwer zu rechtfertigen sein, aber das steht außer FragePikmin 3 Deluxeist der beste Weg, um den dritten Teil der Serie zu erleben.