Pit People Update 2: World Tour auf PC veröffentlicht; Bald auf Xbox One verfügbar

Der Behemoth veröffentlichtPit People Update 2: Welttourheute auf dem PC.

Grubenleutebefindet sich derzeit im Early Access auf Steam und ist Teil des Xbox Game Preview-Programms auf Xbox One. Dieses Update führt Standard-Loot für PVP ein, macht Elite-Gegner immun gegen den Wagenkanon auf der Weltkarte und behebt unter anderem Fehler. Sie können die vollständige Änderungsliste unten lesen:
Unfaire Herausforderungs- und PVP-Änderungen

  • Standard-Loot für die Teilnahme am PVP wurde eingeführt. Lokales PVP bringt keine Belohnungen wie immer.
  • Im PVP-Match mit einem anderen Spieler erhältst du einen Questgegenstand und etwas Gold, um jede andere Beute abzurunden, die du erhalten hast.
  • Auto-Battler, die in Maßen verwendet werden, haben eine leichte Reduzierung der gewonnenen Pit Points (zB Beginnen, Beenden eines Matches oder einige Runden des Kampfes) ergeben.
  • Die Geschwindigkeiten der Auto-Battler wurden leicht reduziert (langsamer als „sofort“).
  • Ganze Schlachten, die mit Auto-Battlern abgeschlossen wurden, bringen sowohl im Unfair Challenge- als auch im PVP-Modus weniger Pit Points (im Gegensatz zu einem manuellen Platzieren seiner Kämpfer). Beute und XP sind unverändert. HINWEIS: Jeder, der zusammen mit einem Auto-Battler in Unfair Challenge oder PVP gepaart wird, erhält nicht weniger Pit Points, aber der Auto-Battle-Benutzer erhält weniger Pit Points. Es wird nicht funktionieren, es während des gesamten Spiels ein- und auszuschalten, um das System auszutricksen!

Hausmenü

  • Symbole für kritische Chance, Ausweichchance, Durchbohren, Gewichtsreduktion, Spawns von Schergen, Säureschaden, Kettenblitz, Tinte und Verwirrung hinzugefügt.
  • Pilze, Maskottchen, Wraiths, Trollmütter und Gorgonen haben alle oben die richtigen Hausmenüanzeigen.
  • Farbcodierung – Die Hauptkategorien von Waffen entsprechen jetzt der Farbe der Statistikleiste, auf die sie sich am meisten beziehen.
  • Mausbenutzer Tooltipps für die Symbole oben (müssen nur darüber schweben).
  • Mausbenutzer Tooltipps für Statistikleisten (muss nur mit der Maus darüber fahren).
  • Weitere Kompromisswaffen eingeführt.
  • Bei den in Update 1 eingeführten Kompromisswaffen (Waffen mit einem strategischen Vorteil gegenüber den Kosten anderer Statistiken) werden jetzt Symbole angezeigt, die genau zeigen, welche strategischen Vorteile sie bieten. HINWEIS: Waffen, die Verteidigung gewähren, werden als Kompromisssymbole markiert, aber das sekundäre, größere Symbol wird zu diesem Zeitpunkt nicht angezeigt. Wenn Sie sich bei einer Kompromisswaffe am Kopf kratzen, die keinen anderen strategischen Unterschied aufweist, sollte es eine Verteidigungswaffe sein.

Weltkarte

  • Elite-Gegner sind jetzt immun gegen die Wagenkanone. Bring das Nitro mit! (Denken Sie daran, Elite-Feinden können nicht geflohen werden, wenn sie einmal verwickelt sind.)
  • Elite-Gegner werden coole kleine rote Feuerspuren hinterlassen.

Gleichgewicht

  • Spidauren können jetzt Kämpfer rekrutieren, die im Kampf zuletzt sind – Sie müssen wie menschliche Netzwerfer in Netzwurfweite von ihrem Rekruten stehen. HINWEIS: Bitte beachte, dass Spidaurs im regulären Kampf NICHT die Fähigkeit erlangt haben, aus der Ferne zu fangen.
  • Brandneuer Mörser namens „The Stinger“ mit Blind-Effekt. Geblendete Kämpfer haben für ihren nächsten Zug stark reduzierte Genauigkeit (Präzision gilt wie immer auch für Nahkampf!).
  • Bogenschützen wurden in ihren Schüssen konsistent gemacht, einschließlich Mörserbenutzer (keine Änderung vom Hotfix). Du hast jetzt garantiert 6/4/2 Schüsse von Light/Medium/Mörtel, wenn du dich in dieser Runde nicht bewegst und 3/2/1 Schüsse, wenn du dich in dieser Runde bewegst.
  • Höhere Chance auf Skins von Kreaturen, die durch normale Beute gewonnen werden.
  • Der Tech-Support-Bogen hat in Update 1 nicht den erwarteten Bonus gegen Elektrobots erhalten (oops).
  • Diverse Balance-Änderungen an Cyclops, Hair Troll, Troll Mom, Troll Babies, Mushroom, Kobold, Gorgon, Snake Minis, Octoclops, Heavy Sword, Light Bow, Medium Bow, Mortar (keine Änderung von Hotfix), Throwing Axe.

Andere Köstlichkeiten

  • Einige Facelifts für bestehende Waffen; Safety Last, Ananas, Masterwork, Crispotron und mehr.
  • Kreaturen, die häufiger in der Marquette verfügbar sind.
  • „Hilfe“ aus dem Pause-Menü listet jetzt die Hausmenü-Symbole auf.
  • Sie können jetzt Schlüssel für 'Seller Fighter' und 'Trade Fighter' neu binden.
  • Neue Erzähler-VO witzelt in einem Kampf.

Programmierung



  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Texturen nicht neu geladen wurden, nachdem die Texturqualität geändert wurde.
  • Aktivieren Sie die vsync-Einstellung erneut, nachdem Sie den Anzeigemodus geändert haben.
  • Koop-Spieler können in eine Online-gegen-Lobby gehen; Sie sind gezwungen, auf derselben Seite zu spielen.
  • Der Erzähler gibt weiterhin Kommentare zu Tötungen nach dem neunten ab.
  • Artikel werden nur dann als neu angezeigt, wenn Sie diesen Artikel noch nicht gesehen haben.
  • Rote Zahlen unter einem Schildsymbol im Haus weisen auf eine Wirkungsschwäche hin.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hailey, Pandora und Esteban falsch vergeben wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Halbschlitzkämpfer in Arenakämpfen das falsche Level hatten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass mehrere Kämpfer übereinander gerendert wurden.
  • Halbschlitzkämpfer erhalten volle Heldenattribute. Rekrutierte Halbschlitzkämpfer erhalten zwei verschiedene Namen.
  • Ein „blinder“ Statuseffekt wurde hinzugefügt.
  • Verbessertes Umschalten zwischen Tastatur und Maus im Kampf.

Das Update wird zu einem späteren Zeitpunkt für die Xbox One-Version des Spiels erscheinen.Grubenleuteist derzeit für PC und Xbox One verfügbar.