PlayStation State of Play Event kommt möglicherweise nächste Woche mit „Überraschungsankündigung“

Sony ist bereit für ein neues State-of-Play-Event, und trotz Gerüchten, die darauf hindeuten, dass es sich verzögert, scheint es, als könnten wir es auch diesen Monat bekommen.

Es ist ein Jahr her, dass die PlayStation 5 auf den Markt kam, aber außer Demon’s Souls und Ratchet und Clank Rift Apart haben wir keine großen Exklusiven als solche. Einige der größten IPs von Sony fehlen noch im Kampf, darunter Fan-Favoriten wie God of War und Horizon Forbidden West.

  • MEHR : Sony stellt interne PS5-SSD-Erweiterung in neuem Beta-Update vor

Vor einiger Zeit wurde durchgesickert, dass Horizon Forbidden West auf 2022 verschoben wurde. Das Spiel sollte dieses Jahr selbst veröffentlicht werden, wird aber Berichten zufolge nun im ersten Quartal 2022 eintreffen. Für viele Fans war dies eine ziemlich enttäuschende Nachricht, da sie sich darauf freuten, es dieses Jahr selbst zu spielen.

Es scheint, als ob Sony sich auf ein weiteres State-of-Play-Event vorbereitet, und da könnte etwas Aufregendes passieren.

PlayStation State of Play Event kommt möglicherweise nächste Woche mit „Überraschungsankündigung“

Gemäß James Jarvis , dem Produzenten der Future Games Show, könnte das nächste State of Play-Event von Sony am 19. August stattfinden. Zuvor machten Gerüchte über eine Veranstaltung, die am 12. August stattfand, in den sozialen Medien die Runde, mit Insider Roberto Serrano dass die Veranstaltung auf September verschoben wurde.

James fügt hinzu, dass die Veranstaltung heute, am 10. August, angekündigt wird. Bei der Veranstaltung wird es einiges zu beachten geben. Erstens erhalten wir eine offizielle Bestätigung über die Verzögerung von Horizon Forbidden West, die zuvor durchgesickert ist.

Es wird auch ein Update zu Gran Turismo geben, das höchstwahrscheinlich eine Ankündigung einer öffentlichen Beta sein wird, die Gerüchten zufolge. Tatsächlich können sich Spieler auf der PlayStation Experience-Website bereits für das Event anmelden, obwohl sie nur einen Dummy-Code erhalten.

Kena: Bridge of Spirits, das ursprünglich im Jahr 2020 veröffentlicht werden sollte und zweimal verzögert wurde, könnte auch einen erweiterten Look bekommen. Das Spiel soll am 21. September erscheinen.

Zu guter Letzt und wahrscheinlich am faszinierendsten ist, dass wir bei der Veranstaltung möglicherweise eine überraschende Ankündigung von Sony erhalten. Wir sind uns nicht ganz sicher, was diese Ankündigung ist, aber Sony könnte für Fans da draußen etwas Aufregendes auf Lager haben.