Pokemon GO-Interaktionsentfernungsradius jetzt dauerhaft erhöht – Was sind 80 Meter zu Fuß?

Bei Pokemon GO ging es darum, Menschen aus dem Haus zu holen und in der Öffentlichkeit zu interagieren, aber die Auswirkungen der Pandemie führten zu verschiedenen Boni im Spiel, um den Spielern zu helfen, nicht so nah beieinander zu sein, einschließlich einer Radiuserhöhung für die Interaktionsentfernung.

Als die Pandemie ausbrach, musste Niantic schnell Änderungen am Spiel vornehmen, damit die Spieler leichter von zu Hause aus spielen oder zumindest im Freien spielen können, ohne sich in Gruppen versammeln zu müssen.

Diese Updates beinhalteten Dinge wie Remote Raid Passes, erhöhte Weihraucheffektivität und eine Reichweitenerhöhung auf 80 Meter für die Interaktion mit PokeStops und Gyms. Die beiden letztgenannten wurden jedoch letzten Monat entfernt, als die COVID-Zahlen wieder stark zunahmen, was eine Menge Gegenreaktionen auslöste.

Pokemon GO-Radius-Erhöhung jetzt dauerhaft

Als Pokemon GO 2016 zum ersten Mal auf den Markt kam, betrug die Interaktionsdistanz für PokeStops und Gyms 40 Meter, die letztes Jahr im Rahmen der Pandemie-Boni auf 80 Meter verdoppelt wurde.

Dann entfernte Niantic den Bonus und brachte alles wieder auf 40 Meter zurück, was aufgrund der weltweit zunehmenden Fälle dazu führte, dass sich viele Menschen unsicher fühlten. Diese Gegenreaktion führte dazu, dass Niantic eine Erklärung abgab, in der es hieß, dass sie die Beschwerden untersuchen, alles neu bewerten und ihre Ergebnisse nächsten Monat veröffentlichen würden.

Sie beschlossen jedoch, nicht so lange zu warten, als sie twitterten, dass sie die Interaktionsdistanz im Spiel jetzt dauerhaft auf 80 Meter erhöht haben.

Das sind wirklich großartige Neuigkeiten für die Spieler, da sie zeigen, dass Niantic auf unsere Bedenken hört. Es wird sicherlich interessant sein zu sehen, was sich noch in Bezug auf ihre anderen Änderungen ergeben wird, die sie nächste Woche teilen werden. In der Zwischenzeit wurde die Radiuserhöhung von Pokemon GO jedoch bereits implementiert.

Was sind 80 Meter in Fuß?

Seit der ursprünglichen Veröffentlichung von Pokemon GO verwendet alles im Spiel das metrische System, wenn es um Entfernungen geht. Dies beinhaltet die Schlupfentfernung für Eier oder nur die Gehentfernung im Allgemeinen.

Dies gilt auch dafür, wie Niantic die Interaktionsdistanz im Spiel handhabt, da die Radiuserhöhung auf 80 Meter angekündigt wurde. Für diejenigen in den USA, die das metrische System nicht verwenden, kann dies dazu führen, dass sich die Leute fragen, wie weit das bei der Vergrößerung des Pokemon GO-Radius ist.

Bei der Umrechnung in Fuß sind 80 Meter ungefähr 262,467 Fuß oder 87,489 Yards. Im Vergleich bedeutet dies, dass die Interaktionsdistanz jetzt nur noch knapp unter einem Fußballfeld liegt.

Bleiben Sie nächste Woche auf dem Laufenden, was Niantic in Bezug auf Änderungen in Bezug auf Pokemon Go geplant hat.