Pokemon Go Kanto Tour - Rote und grüne Unterschiede, Timings, Zeitplan, Sammlungsherausforderungen und mehr

Nach Abschluss der Valentinstag-Event in Pokemon Go , Niantic ist mit einem weiteren Event zurück. Im Rahmen der alljährlichen Jubiläumsfeierlichkeiten Niantic hat angekündigtPokemon GoTour: Kanto . Für den Anfang ist Kanto die Region, in der Esche Ketchum begann seine Reise ursprünglich, um in der ersten Staffel des Pokemon-Animes in der Indigo League anzutreten. Jetzt haben Spieler die Chance, die Kanto-Region in . zu erlebenPokemon Goüber das In-Game-Event und fange glänzende Varianten der 150 in der Region gefundenen Pokémon.

Während des Events haben die Spieler die Möglichkeit, eine Vielzahl von Belohnungen zu verdienen und einige exklusive Pokémon zu ergattern. Niantic hat auch die Funktionsweise von Events überarbeitetPokemon Go, indem den Spielern die Möglichkeit geboten wird, zwischen roten und grünen Versionen des Events zu wählen. Dies ist den Pokemon-Spielen sehr ähnlich, die je nach gewählter Version unterschiedliche Pokemon haben. Hier sind alle Details zu denPokemon GoTour: Kanto.

Pokemon Go Tour: Kanto – Was sind die Veranstaltungszeiten und der Zeitplan?

Genau wie die anderenPokemon GoVeranstaltungen,Pokemon GoTour: Die Zeiten von Kanto basieren auf Ihrer Ortszeit. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 20. Februar 2021, um 9:00 Uhr Ortszeit und dauert bis 21:00 Uhr. Ortszeit. Niantic ist einen Schritt weiter gegangen, um die Spieler während des gesamten Events zu beschäftigen, indem es das Gesamtereignis in mehrere Teile unterteilt hat. Jede Stunde der Veranstaltung konzentriert sich auf einen Teil der Kanto-Region, während die letzten zwei Stunden Pokémon aus der gesamten Kanto-Region bringen. Dies kann den Spielern auch dabei helfen, einen Plan zu entwickeln, um ihr Lieblings-Pokémon zu fangen. Hier ist der komplette Zeitplan der Veranstaltung.

  • 9:00 bis 10:00 Uhr: Palettenstadt
  • 10:00 bis 11:00 Uhr: Pewter City
  • 11:00 bis 12:00 Uhr: Himmelblaue Stadt
  • 12.00. bis 13:00 Uhr: Fuchsia City
  • 1:00 Uhr Nachmittags. bis 14:00 Uhr: Pokémon Liga
  • 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr: Palettenstadt
  • 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr: Zinnstadt
  • 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr: Himmelblaue Stadt
  • 5.00. bis 18:00 Uhr: Fuchsia City
  • 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr: Pokémon Liga
  • 19.00. bis 21:00 Uhr: Pokémon aus allen vorherigen Stunden

Pokemon Go Tour: Kanto Red oder Green – Welches soll man wählen?

Bevor Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, müssen Sie sich zwischen der roten und grünen Version der Veranstaltung entscheiden. Dies kann eine ziemlich entmutigende Aufgabe sein, wenn man bedenkt, dass jede Version ein ebenso lukratives Pokémon-Set enthält. Abgesehen davon wird es eine weitere Reihe von Pokémon geben, die während des Events eine höhere Spawn-Rate für ihre glänzenden Varianten haben. Hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Versionen.

Exklusives Pokémon

Pokemon Go-Tour: Kanto Red

  • Ekans
  • Seltsam
  • Mankey
  • Growlithe
  • Sense
  • Electabuzz

Pokemon Go-Tour: Kanto Green

  • Sandspitzmaus
  • Vulpix
  • Miau
  • Glockenspross
  • Magmar
  • Pinsir

Pokémon mit höherer Shiny-Rate

Pokemon Go-Tour: Kanto Red

  • Ekans
  • Nidoran - weiblich
  • Seltsam
  • Diglett
  • Mankey
  • Growlithe
  • Ponyta
  • Schöller
  • Drowzee
  • Krabben
  • Hitmonlee
  • Lecken
  • Sense
  • Electabuzz
  • Kabuto

Pokemon Go-Tour: Kanto Green

  • Sandspitzmaus
  • Nidoran - Männlich
  • Vulpix
  • Miau
  • Psyduck
  • Glockenspross
  • Geodude
  • Ausführen
  • Hitmonchan
  • Koffing
  • Tangela
  • Horsea
  • Magmar
  • Pinsir
  • Omanyte

Das folgende Pokémon wird in beiden Versionen des Events auch eine höhere glänzende Spawn-Rate haben.

  • Bisasam
  • Glumanda
  • Squirtle
  • Pidgey
  • Pikachu
  • Dratini
Pokemon Go Shiny Mew Kanto Tour

Spieler haben die Chance, über die Forschungsaufgabe ein glänzendes Mew zu erhalten

Pokemon Go Tour: Kanto – Forschung und Belohnungen

NeinPokemon GoEvent ist ohne Forschungsquests und eine breite Palette von Belohnungen abgeschlossen. FürPokemon GoTour: Kanto, es gibt insgesamt drei Forschungsquests Spieler können daran teilnehmen. Die erste Quest ist eine zeitgesteuerte Forschung und die Spieler müssen auf der Karte im Spiel gegen Trainer kämpfen, um Belohnungen zu verdienen. Ein Wettbewerb, der letzten Monat stattfand, gab den Spielern die Chance, einer dieser Trainercharaktere zu werden. Unabhängig davon, ob Sie ein Ticket besitzen oder nicht, können Sie an dieser Recherche-Quest teilnehmen.



Die anderen beiden Forschungsquests sind exklusiv für Besitzer desPokemon GoTour: Kanto-Ticket. Die erste Sonderforschung ist ein Event-exklusivPokémon GOTour: Kanto-Spezialforschungsgeschichte. Das Abschließen der Geschichte gewährt Ihnen eine Begegnung mit einem glänzenden Ditto. Nach Abschluss der ersten Spezialforschungsquest wird die nächste Quest freigeschaltet und sie wird ziemlich länger sein als die erste. Wenn Sie die zweite Quest abschließen, haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Team den legendären glänzenden Mew hinzuzufügen.

Pokemon Go Tour: Kanto – Sammlungsherausforderungen

Neben den verschiedenen Forschungsquests und Belohnungen können Spieler auch an Sammelherausforderungen teilnehmen. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten. Erstens sind die Sammlungsherausforderungen nur für Besitzer derPokemon GoTour: Kanto-Ticket. Zweitens werden die zehn Collection Challenges auch nach Abschluss der Veranstaltung verfügbar sein. Spieler können die Herausforderungen zwischen 9:00 Uhr Ortszeit am Samstag, 20. Februar, bis 19:59 Uhr Ortszeit am Sonntag, 28. Februar, abschließen. Hier sind die zehn Sammlungsherausforderungen, die als Teil von verfügbar sein werdenPokemon GoTour: Kanto.

  • Palettenstadt
  • Zinnstadt
  • Himmelblaue Stadt
  • Fuchsienstadt
  • Pokémon-Liga
  • Überfallen
  • Forschung
  • Sich entwickeln
  • Handeln
  • Weihrauch

Die ersten fünf Sammlungsherausforderungen basieren auf bestimmten Orten in der Kanto-Region. Sie müssen den Veranstaltungsplan im Auge behalten, um diese Herausforderungen zu meistern. Wenn man bedenkt, dass jede dieser Regionen im Verlauf der Veranstaltung zweimal im Fokus stehen wird, sollte es nicht schwer sein, diese Herausforderungen zu meistern. Die Herausforderungen Raid, Research und Evolve beinhalten im Wesentlichen das Abschließen der oben genannten Aktivitäten.

Bei den letzten beiden Herausforderungen wird es ziemlich knifflig. Diese beiden Herausforderungen sind spezifisch für die Version des Events, an der Sie teilnehmen möchten. Für die Handelsherausforderung müssen Sie ein Pokémon tauschen, das in Ihrer Version nicht enthalten ist. Zum Beispiel, wenn Sie gewählt habenPokemon GoTour: Kanto Red, dann musst du ein Pokémon tauschen, das exklusiv für . istPokemon GoTour: Kanto Grün. Um Ihnen den Handel zu erleichtern, hat Niantic die Handelsreichweite während des Events auf 40 km erhöht. Die Räucherstäbchen-Herausforderung ist relativ einfacher. Alles, was Sie tun müssen, ist eines der version-exklusiven Pokémon mit Weihrauch zu fangen.

Das ist so ziemlich alles, was Sie über die wissen müssenPokemon GoTour: Kanto-Ereignis. Die Veranstaltung beginnt morgen. Schnappen Sie sich also das Ticket, wenn Sie es noch nicht getan haben, und begeben Sie sich auf eine Reise, um das Erlebnis in der Region Kanto zu erleichtern!