PS4-Systemsoftware-Update 5.00 „Nobunaga“ veröffentlicht; Bringt viele neue Funktionen

Sony Interactive Entertainment hat gerade sein neuestes PS4-Systemsoftware-Update mit der Nummer 5.00 und dem Codenamen „Nobunaga“ zum Download im PSN verfügbar.

Das Update erfordert 347,4 Megabyte Ihrer Bandbreite, und dieses Mal ist es ein großes.

Unter den neue Funktionen im Update enthalten sind ein überarbeitetes Familiensystem, eine bessere Freundeslistenverwaltung (einschließlich der Möglichkeit, jedem zu folgen), verbesserte Übertragungsfunktionen, Nachrichten und Benachrichtigungen, Teamturniere, virtueller Surround-Sound für PlayStation VR und mehr.

Es ist erwähnenswert, dass dieses im Gegensatz zu kleinen inkrementellen Updates obligatorisch ist und Sie zum Update aufgefordert werden, sobald Sie sich mit dem PlayStation Network verbinden.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist das Update noch nicht auf den entsprechenden Websites verfügbar, und Sie müssen die Option in den Einstellungen Ihrer PS4 oder PS4 Pro nutzen, um den Download und die Installation zu starten. Heute später solltest du in der Lage sein Laden Sie es hier herunter wenn Sie in Nordamerika sind und von hier aus, wenn Sie in Europa sind .

Das neueste umfangreiche Update der PS4-Systemsoftware wurde im März veröffentlicht und wurde 4.50 nummeriert . Es beinhaltete Unterstützung für externe Festplatten, Boost-Modus für PS4 Pro , benutzerdefinierte Hintergrundbilder und mehr.

Die vollständigen Patchnotes des Updates findet ihr in der Galerie unten.