PS5 soll beim Start im Vergleich zu PS4-Release weiter verbreitet sein

Wenn es Ihnen wie vielen anderen auf der ganzen Welt geht, haben Sie in den letzten zwölf bis sechzehn Stunden wahrscheinlich die F5-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt, in der Hoffnung, PS5 vorbestellen auf der Website Ihres Händlers Ihrer Wahl. Auch wenn Sie bei Ihrer Suche nach Sonys nächster Konsole bisher mit leeren Händen da waren, scheint es, als ob Sie immer noch einen Grund haben sollten, die Hoffnung am Leben zu erhalten.

Jim Ryan, der Chefhoncho von PlayStation, sagte kürzlich Die Washington Post dass die Verfügbarkeit der PS5 bei der Veröffentlichung größer sein sollte als die, die Sony für die PS4 bei der Einführung im Jahr 2013 hatte. Ryan lehnte es ab, konkrete Zahlen zu nennen, sagte dies jedoch trotz der Pandemie, die hinzugefügt wurde Stressfaktor für die Hersteller in diesem Jahr, die PS5 soll im Vergleich zum letzten PlayStation-Launch mehr Einheiten zum Verkauf haben.

'Dies war ein Jahr wie kein anderes', sagte Ryan im Gespräch. „Aber das alles hat unsere Entschlossenheit nur bestärkt, und der Weg, den wir zu Beginn des Jahres festgelegt haben, war absolut der richtige.“

Bisher hat Sony noch nicht wirklich aktenkundig gemacht und angegeben, wie viele PS5-Einheiten es bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres des Unternehmens weltweit ausliefern will. Anfang dieser Woche hieß es in einem neuen Bericht, dass Sony gezwungen war, die Gesamtproduktion der Next-Gen-Plattform zu reduzieren, nachdem Probleme mit der Herstellung aufgetreten waren. PlayStation später veröffentlichte eine Erklärung, in der der Bericht abgeschossen wurde , sagt, dass es seine Produktionsnummer überhaupt nicht geändert hat.

Es bleibt abzuwarten, wie viele PS5-Konsolen in knapp zwei Monaten zum Verkauf angeboten werden, aber es ist zumindest gut zu wissen, dass Sony trotz aller Schwierigkeiten dieses Jahres einen Weg gefunden hat, sich im Vergleich zu verbessern der PS4-Start. Jeder, der sich daran erinnert, wie es war, eine dieser Konsolen bei der Veröffentlichung im Jahr 2013 zu bekommen, wird sich wahrscheinlich daran erinnern, wie schwierig es war. Hoffentlich wird es diesmal einfacher, auch wenn dies noch nicht bewiesen ist.

Der Playstation 5 wird endlich im Herbst dieses Jahres am 12. November erscheinen und in zwei SKUs zu Preisen von 499 US-Dollar und 399 US-Dollar erhältlich sein.