Raccoon City erweitert in Resident Evil 2 um einen neuen Bereich, das Waisenhaus [Update]

Capcom hat angekündigt, dass die bevorstehendeResident Evil 2Remake wird einige neue Inhalte enthalten, insbesondere ein neues Gebiet von Raccoon City, das es zu erkunden gilt, das Waisenhaus.

Der Ort scheint ein Kinderzentrum für Waisen zu sein, komplett mit einem Spielplatz mit bunten Spielzeugen und einem Teppich, der von denResident EvilRealitätsfilter, der alles dunkel und grau macht. Wie bedeutend dieser Bereich sein wird, ist unbekannt. Vielleicht ist es nur ein Ort, den Sie erkunden und plündern können, oder vielleicht gibt es dort auch ein paar zombieverseuchte KinderToter Raum 2's Kindergartenbereich, werden wir nach der Veröffentlichung des Spiels im nächsten Januar herausfinden.

Capcom hat auch endlich enthüllt Da sind Leute , sowie Robert Kendo, ein Charakter, der vor einiger Zeit durchgesickert war. Manche sechs Sekunden Clips wurden im November veröffentlicht, um für das Spiel zu werben, das Claire Redfield und Leon Kennedy zeigt. In einer anderen bizarren Werbeaktion,Resident EvilundPUBG Mobilesind Teams bilden für ein unbekanntes Ereignis. Ob es ein Zombie-Themenmodus oder nur mehr kosmetische Gegenstände für die Spieler sein werden, um sich wie ihre Lieblingscharaktere zu verkleiden, muss noch detailliert werden. Resident Evil 2 soll am 25. Januar 2019 auf PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen und kann sein bei Amazon über unseren praktischen Link vorbestellt .

[Update] Obwohl der PlayStation-Blog noch keine Geschichte mit diesen Bildern veröffentlicht hat, sind auf ihrem Flickr-Konto einige weitere Bildschirme mit Waisenhausstandorten aufgetaucht und können in der Bildergalerie unten angesehen werden. Ein kleines Kind und eine junge Frau erscheinen, was bedeutet, dass diese Ergänzung mehr als nur ein einfacher Ort zum Erkunden sein kann.


https://twitter.com/RE_Games/status/1069984676033511425