RAGE 2 fühlt sich an wie DOOM, entwickelt zu einer hautnahen und persönlichen Open-World

Es gibt kein Entkommen der Idee, dassWUT 2fühlt sich an wie der Knaller 2016 von Developer ID Software,UNTERGANG -und das ist gut so. Trotz Viele postapokalyptische Open-World-Shooter kommen auf den Markt innerhalb des Jahres,WUT 2fühlt sich ganz anders an, mit einer aufregenden Wendung zum Spielen in einer gigantischen Landschaft: schneller, unerbittlicher und direkter und persönlicher Kampf.

Früher in diesem Monat,DualShockersIch musste einige Zeit mit einem Pre-Beta-Build von verbringenWut 2. Zu Beginn des Spiels nahmen wir den Controller und wurden auf die Welt losgelassen. 30 Jahre nach dem Original als Walker spielenWUTNach dem Asteroidentreffer gab es keine Grenzen oder Grenzen, wohin wir gehen konnten oder nicht. Das Spiel ist erkennbar eine Verbindung zwischen dem Weltbau und der Physik des Entwicklers Avalanche Studios und der Kampflogik von id Software. Es ist toll.

Für alle die noch nie gespielt habenWUTvorher (ich war einer von ihnen) braucht man keine Grundkenntnisse, um in den eigenständigen Titel einzutauchen.WUT 2 hat das Gefühl von UNTERGANG gemischt mit einem ähnlichen Setting und Humor derGrenzlandSerie (insbesondere ohne Multiplayer). Wenn man diese Notiz analysiert, liegt der gesamte Kampf in deinem Gesicht – Nanoriten-Fähigkeiten wie das Erzeugen eines wirbelnden Plasmawirbels, das Aufrechterhalten einer tödlichen Laserwand und das Aufschlagen in den Boden erfordern, dass du in den Kampf stürzt. In der Zwischenzeit bietet das Anvisieren Ihrer massiven Geschütze nie eine Reichweite – es erstellt variable Versionen jeder Waffe, die unterschiedliche Mengen an Schaden oder Fähigkeiten verursachen.

'Es ist toll.'

Ich werde ehrlich sein und sagen, dass das vielleicht erschütternd ist, und es ist nicht ganzWUT 2ist schuld. Ego-Shooter, vor allem Open-World-FPS-Spiele, haben uns konditioniert, uns auf Reichweite, Scharfschützen und Distanz zu konzentrieren. Den Spielern das zu entziehen ist ein Verlust an Komfort und Sicherheit; Erwarten Sie nicht, dass Sie von der ganzen Karte aus auf einen Feind schießen können.

Aber sobald Sie die Fesseln des traditionellen FPS-Designs ablegen und das Spiel eher wie einen Hack-and-Slash-Action-Titel mit Waffen angehen, macht alles Klick. Sie bauen Combos auf, schlagen Feinde auf den Boden und feuern sie mit Schrotflinten in explosive Fässer. Es war gerade mal eine Stunde, als ich anfing Kombination dieser Nanotrite-Fähigkeiten in ein Ballett aus kugelfliegenden, neonbasierten Kämpfen und Junge war es befriedigend.

Wut 2

Und das ist zwar eine einzigartige Sicht auf die offene Welt Spieldesign, es ist nicht ohne Fehler. Konkreter Vergleich mit 2016UNTERGANG, wir können die Risse im Plan sehen.UNTERGANGund sein rasanter Kampf wird oft gelobt, aber ein großer Teil davon kommt von den vorgefertigten engen arenaähnlichen Karten, die das Spiel verwendet. Es ist einfacher und vielleicht natürlicher, es in einem verschlossenen unterirdischen Labor mit wenig Platz gegen ein Dutzend Feinde aufzunehmen.



Inzwischen ist die Landschaft zuWUT 2fühlt sich an, als könnte es dem Gameplay schaden – die besten Momente des Gameplays kamen in Situationen, in denen die Mobilität eingeschränkt war, beispielsweise als ich an Arena-ähnlichen Deathmatches teilnahm, um die Gunst eines streitsüchtigen Türstehers zu gewinnen. Auf der anderen Seite sehe ich Entwickler Avalanche Studios, die den offenen Raum nutzen und mehr Mobilitätsoptionen anbieten, die das Gameplay verbessern. Aber in meiner kurzen Vorschausitzung konnte ich das Gameplay nicht genug beherrschen, um herauszufinden, auf welches Lager sich das bezieht.

'WUT 2nimmt sich selbst nicht zu ernst und hat viele Rückrufe zu anderen Medienpunkten, die ihn inspirieren.“

Die Welt selbst hat die Persönlichkeit vonVerrückter Max(praktischerweise ein weiterer von Avalanche entwickelter Titel) und der derzeit ruhendeGrenzlandSerie. Einerseits ist die Welt hart, machismo und düster. Die Schwachen überleben auf der postapokalyptischen Erde nicht, und die meisten Menschen entwickeln sich aktiv in ihre schlimmsten Eigenschaften zurück – die Sadisten und Masochisten regieren die Welt in einer kaum beherrschten Gesellschaft.

Aber das soll nicht heißen, dass die Welt ohne Humor und Abwechslung ist – die Welt ist alles andere als braun und trist, mit starken Neon-Highlights, um visuelle Vielfalt zu bieten. In meinen ein oder zwei Stunden Spielzeit traf ich einen Guy Fieri-ähnlichen Clubbesitzer mit heimtückischen Plänen für die Stadt, einen nachsichtigen Fernsehmoderator, der ein ebensolcher Fan von Blutgier und Orgien war, und einen Rennfahrer, der warJa wirklichbeharrlich darauf, in meine Hose zu gehen. Trotz der ernsten Welt,WUT 2nimmt sich selbst nicht zu ernst und hat viele Rückrufe zu anderen Medienpunkten, die ihn inspirieren.

nicht wieUNTERGANG, Avalanches Titel schlägt Wellen, indem er Abwechslung in das eigentliche Gameplay bringt – Sie wandern nicht immer herum und schießen auf Monster oder Soldaten. Ich verbrachte einen guten Teil meiner Zeit damit, die Stadt im Spiel zu erkunden, mit einigen der Überlebenden der Stadt zu sprechen und daran teilzunehmen in einigen Drag-Racing für Schlagkraft .

'WUT 2ist unvergleichbar mit anderen postapokalyptischen Spielen, die dieses Jahr herauskommen…“

In der Zwischenzeit bietet das eher waffenbasierte Gameplay auch verschiedene Szenarien und Wendungen. Während ich einen erheblichen Teil in zielbasierten Missionen verbrachte, traf ich auch Checkpoint-to-Checkpoint auf der Karte, um Tankstellen und verstärkte Außenposten mit eiserner Faust und lodernder Schrotflinte zu „befreien“. Zu anderen Zeiten habe ich es übernommenKrieg der Weltenmonolithische Bots, die Lasern in einer verlassenen Stadt ausweichen und sprinten. Ich habe nicht einen Bruchteil von dem gesehenWUT 2zu bieten hat, aber ich erwarte einen regelrechten Spielplatz aus Tod und Chaos.

WUT 2ist unvergleichbar mit anderen postapokalyptischen Spielen, die dieses Jahr erscheinen und die Formel auf den Kopf stellen wollen. Durch die Verschmelzung von Open-World-Gameplay mit halsbrecherischer Nahkampf-Action wird das Spiel kratzenUNTERGANGjucken, während wir wartenDOOM ewig. Avalanche Studios ist jedoch dabei, die Art und Weise, wie wir den Kampf in einem modernen Open-World-FPS betrachten, weiterzuentwickeln, und Sie sollten gespannt sein.


WUT 2erscheint am 14. Mai 2019 für PC, PS4 und Xbox One. Jeder, der den postapokalyptischen Tauchgang wagen möchte, kann das Spiel bei Amazon vorbestellen , oder die Sonderausgabe-Version wenn du einen mutierten Kopf willst . Ernsthaft.