Resident Evil 7 ist Capcoms zweitbestverkauftes Spiel aller Zeiten

Gemäß Capcoms „Platin-Titel“ Resident Evil 7: Biohazardhat die Liste erklommen, um ihr zweitbestverkauftes Spiel aller Zeiten zu werden und landet unten Monster Hunter: Welt mit 7,9 Millionen verkauften Einheiten. Obwohl es vielleicht nie übertroffen wirdMonsterjäger's gewaltige 16,1 Millionen Verkäufe, es ist beeindruckend, dass ein Horrorspiel fast 8 Millionen Exemplare verkaufen konnte, weil es oft genug war haben es schwer, gemacht zu werden und Massenanziehungskraft zu erreichen.

Das ist keine völlige ÜberraschungResident Evil 7konnte das aber gut machen. Von den anderen neun Einträgen auf der Platin-Titelliste sind vier davonResident EvilSpiele. Tatsächlich sind die Nummern zwei, drei, vier und fünf alle Spiele aus dem Franchise, von denen jedes mindestens 7 Millionen Einheiten verkauft, obwohl einige von ihnen erhalten haben gemischt Bewertungen .

Nehmen Sie all diese Zahlen jedoch mit Vorsicht. Die Platin-Titelliste zählt verschiedene Ports nicht als dasselbe Spiel. Dies bedeutet, dass der aktuelle Switch-Port vonResident Evil 4wird als separates Spiel als PS2-Version gezählt. So vieleResident EvilSpiele auf mehrere verschiedene Konsolen portiert wurden, sind die Zahlen auf der Platin-Titelliste nicht ganz korrekt.

DerResident EvilSerie ist sehr beliebt und der Hype um die kommendeResident Evil: Dorfbedeutet, dass unklar ist, wie langeResident Evil 7sitzen auf dem ersten Platz der Serie. Außerdem ist die gemunkeltResident Evil 4neu machen würde sich aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Spiel auch sehr gut verkaufen. Obwohl es aufgrund seiner nicht in die Platin-Titelliste aufgenommen wurde viele Releases und Ports ,Resident Evil 4ist schätzungsweise mindestens 8 Millionen Einheiten verkauft .

Falls noch nicht geschehen, besorgen Sie sich unbedingt eine Kopie vonResident Evil 7jetzt auf Xbox One, Playstation 4 und PC erhältlich. Wenn Sie das Spiel noch nicht abgeholt haben, können Sie Holen Sie sich eine physische Kopie bei Amazon um DualShockers zu unterstützen.