Review: Metal Gear Solid V: Ground Zeroes - Ein Vorgeschmack auf die Zukunft

Einige haben gesagt, dass eine Konsolengeneration nicht offiziell beginnt, bis ein neues veröffentlicht wirdMetallgetriebe massivSpiel. Ich kann dieser Aussage nicht ganz widersprechen, da meine letzten drei PlayStation-Konsolenkäufe in direktem Zusammenhang mit dem nächsten standenMetallgetriebe massivSpiel veröffentlicht würde. Das war wahr mitMGS2,MGS4und jetzt mitMetal Gear Solid V: Ground Zeroes. Obwohl dieses Spiel auch auf Konsolen der letzten Generation verfügbar ist, bedeutet es eine neue Richtung für die klassische Serie und ist im Wesentlichen die „nächste Generation“.Metallgetriebe massivTitel.

Für diejenigen, die es nicht wissen,Bodennullpunkteist ein Prolog zum KommendenDer Phantomschmerz. Als solches ist das Spiel relativ kurz, da es eine Einführung in die Welt vonMGSV. Der Serienprotagonist Snake muss zwei seiner ehemaligen Verbündeten retten, die von einem unbekannten Feind gefangen gehalten werden. Diese Mission findet statt, während Snakes Hauptquartier namens Mother Base von den Vereinten Nationen überprüft wird. Im Laufe der Geschichte werden die Ereignisse für die Protagonisten wirklich schlimm. Da dies ein Intro ist, endet alles mit einem Cliffhanger, auf den man warten mussDer Phantomschmerznoch schwieriger.

Das Gameplay fühlt sich fast genauso an wie in der Konsolenversion vonMGS: Friedenswandler.Friedensläuferwar der letzte BeamteAMSSpiel und ist der Vorgänger dieses Titels, daher ist es sinnvoll, das Gameplay zu übertragen. Obwohl dieses Spiel viel flüssiger steuert alsPW, fühlt es sich im Vergleich zu anderen Stealth-Spielen, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden, etwas träge an. Das Zielen fühlte sich etwas schwer an und die Stealth-Mechanik gab mir nicht so viele Möglichkeiten, wie ich es mir gewünscht hätte. Ja, ich weiß, dass die Hauptfigur Ende 40/Anfang 50 ist, aber die Steuerung musste sich auch nicht alt anfühlen. Sie funktionieren, fühlen sich aber definitiv veraltet.

MGSV-Rezension - Schießen

Die Hauptaufgabe kann auf verschiedene Weise angegangen werden. Sie können entweder stumm wie ein Geist hineingehen oder mit brennenden Waffen hereinkommen. Snake ist widerstandsfähiger gegen Schuss und kann in einem Feuergefecht länger durchhalten als in früheren Spielen. Die offene Art und Weise, wie Missionen angegangen werden können, war etwas, das ich sehr schätzte. Um es zu paraphrasieren, was Kojima sagte: 100 Leute werden 100 verschiedene Erfahrungen mit diesem Spiel machen.

Das Spiel hat ein neues Gerät namens iDroid, mit dem Sie sich auf Websites zurechtfinden, Informationen hören/lesen und einen Hubschrauber rufen können. Snakes Fernglas ermöglicht es ihm auch, Feinde zu markieren, die dann in der Welt auftauchen, selbst wenn sie sich hinter Mauern oder weit entfernt befinden. Obwohl es sehr anachronistisch ist, da das Spiel in den 1970er Jahren spielt, haben diese Geräte mir die Orientierung in der Welt erleichtert und mir geholfen, ungewollte Begegnungen zu vermeiden. Diese Geräte funktionieren in Echtzeit, daher ist es eine gute Idee, während der Verwendung versteckt zu bleiben, oder Sie werden erwischt.

Obwohl ich ursprünglich kein Problem mit der Entscheidung hatte, David Hayder (der Snake spielt, seit die Figur zu sprechen begann) durch Kiefer Sutherland zu ersetzen, muss ich zugeben, dass ich ein bisschen verwundert war, als ich tatsächlich eine andere Stimme hörte kommt aus Snake. Und nicht nur irgendeine Stimme, sondern die von24ist Jack Bauer. Nichts gegen Sutherland, den ich für einen fantastischen Schauspieler halte, aber ich hätte es gerne gehabt, wenn er eine andere Variation seiner harten Stimme verwendet hätte. An seiner Darstellung von Snake ist nichts besonders auszusetzen, aber ich werde einige Zeit brauchen, um mich wirklich daran zu gewöhnen.



MGSV-Rezension - Schlange

Sutherland wurde hinzugezogen, weil Kojima der Meinung war, dass die Natur des Spiels eine neue und mutigere Schlange erforderte. Obwohl ich mit dieser Entscheidung etwas nicht einverstanden bin (Hayder könnte seine Stimme leicht an das Spiel anpassen), sehe ich mit dem Ton des Spiels, worüber er sprach. AlleAMSSpiele hatten ein gewisses „Gefühl“, aber dieses fühlte sich ganz anders an als der Rest. DiesAMSDas Spiel ist definitiv das ausgereifteste und dunkelste der Serie. Wenn vorherAMSSpiele wurden mit PG-13 bewertet, dieses hier fühlte sich an, als ob es mit R bewertet wurde. So kann ich am besten beschreiben, wie anders sich dieses Spiel anfühlte. Ich persönlich fand es fantastisch und ich habe diesen Grimmer sehr genossenAMSErfahrung.

Ich war total überwältigt von der Grafik. Dies ist bei weitem das beeindruckendste Spiel, das ich auf einer Konsole der letzten Generation gesehen habe. Die Art und Weise, wie die Lichter sowohl bei Tag als auch bei Nacht mit der Welt interagieren, ist erstaunlich. Ich liebte auch die Regeneffekte und wie Wasser von den Felsen rollte und sich auf dem Boden sammelte. Obwohl die Haare der Charaktere zu wünschen übrig ließen, waren ihre tatsächlichen Gesichter umwerfend. Dieses Spiel sah so gut aus, dass ich manchmal dachte, ich spiele die PlayStation 4-Version des Spiels. Die Fox Engine ist ein Wunderwerk und könnte DER Motor dieser Generation werden.

Metal Gear Solid V GZ Snake Sneak

Nach dem Beenden des Spiels werden fünf Nebenmissionen freigeschaltet. Diese beinhalten entweder die Rettung von Personal oder die Zerstörung von Waffen. Wie die Hauptmission können diese auf verschiedene Weise angegangen werden und sind zum Wiederholen gedacht. Sie sollten auch Missionen wiederholen, um höhere Ränge zu erreichen, die neue Waffen und Ausrüstung freischalten. Es gibt auch ein paar Sammlerstücke, die über die Karte verstreut sind. Ja, die Hauptkampagne kann in weniger als zwei Stunden geschlagen werden (ich habe es in 77 Minuten geschafft), aber es gibt immer noch eine Menge, in die man sich bei den folgenden Durchspielen hineinbeißen kann.

Ich bin vielleicht ein bisschen voreingenommen, da ich ein Zugelassener binMetallgetriebe massivJunkie, aber ich habe dieses Spiel wirklich genossen. Das ist einAMSSpiel für die neue Generation und ich verstehe jetzt, warum die Nummerierung von Arabisch auf Roman geändert werden musste. Solange es noch istAMSim Herzen hatte es einen entschieden anderen und dunkleren Ton. Obwohl die Steuerung ein wenig aktualisiert hätte werden können, funktionieren sie immer noch gut und haben mein Vergnügen nicht beeinträchtigt. Ich denke, Hideo Kojima und sein Team haben etwas ganz Besonderes für uns parat, wennDer Phantomschmerzist endlich erschienen undBodennullpunkteist nur ein Auszug davon.