Review: Phantasy Star Portable 2

Fantasiesternist ein RPG der alten Schule, an das sich viele Leute in den Tagen des ursprünglichen Sega Genesis und Master Systems erinnern, aber es hat einen langen Weg zurückgelegt. Es wurde in den letzten Jahren tragbar, MMO und Retro, und das Franchise kommt mit weiteren Veröffentlichungen in den Startlöchern.Fantasy Star tragbar 2(PSP2) ist der Nachfolger vonFantasy Star tragbar, was durchaus Sinn macht, aber wie ähnlich ist es dem Vorgänger und lohnt sich die Neuanschaffung?

PSP2kommt aus dem Tor und verbessert sich wirklich nach seiner ersten Iteration. SEGA hat mit diesem großartigen Rollenspiel mit vielen Funktionen und Zugänglichkeit wirklich einen Homerun hingelegt. Einige der Dinge, die sich geändert haben, sind, dass Sie jetzt wie in einem echten MMO durch die Stadt streifen können. Sie können von Geschäft zu Geschäft gehen und mit NPCs sprechen, um Missionen zu erhalten, anstatt sich wie im ersten überall hin zu teleportieren. Ebenfalls anders ist, dass einige Anpassungen am Schwierigkeitsgrad vorgenommen wurden, sodass Sie nicht so schnell wie im ersten Titel leveln können.

Das Echtzeit-Kampfsystem kehrt mit vielen Kombos zurück, die den Schaden Ihres Teams erhöhen. Es gibt auch eine neue Fähigkeit zu würfeln, um auszuweichen und Schilde zum Blocken zu verwenden. Photon Arts sind ebenfalls zurück, werden aber jetzt durch den Erhalt von Disks unterschiedlichen Levels gelevelt, anstatt durch Nutzung. Alle Arten von Waffen sind verfügbar, von Gewehren bis hin zu Doppelsäbeln, aber sie teilen sich jetzt alle Ihre PP (Mana), anstatt für jede ihre eigene Photonenenergie zu haben.

Sie haben immer noch die Möglichkeit, im Vier-Spieler-Koop zu spielen oder sich über Ad-hoc zu bekämpfen, aber noch wichtiger ist, dass Sie auch online spielen können. Free Online Play feiert in dieser Iteration sein Debüt und ist sowohl großartig als auch eine Premiere für das Franchise. Sie haben auch die Kontrolle über die vollständige Anpassung Ihres Zimmers, a-laFantasiestern-Universum, damit Sie einen einzigartigen Raum für sich selbst dekorieren und schaffen können.

PSP2ist in Segmente unterteilt, sodass Sie in kurzen Abschnitten spielen können und nie lange Stunden in den Titel investieren müssen, was perfekt für unterwegs ist. Der Einzelspieler ist anständig, aber einige Dinge lassen sich einfach nicht gut aus dem Japanischen übersetzen. Neu sind Söldner-Missionen, bei denen Sie in einem bestimmten Gebiet etwas Bestimmtes tun müssen, z. B. jeden unter einer bestimmten Zeit töten, um Geld und besondere Gegenstände zu erhalten. Missionsgeschichten verbessern die Hauptgeschichte und die Monster skalieren mit deinem Level, was es immer schwierig macht, die Geschichte zu spielen, anstatt zu überleveln und durchzulaufen. Offene Missionen können mehrmals durchgeführt und alleine von den Schwierigkeitsgraden S bis C abgeschlossen werden, um Erfahrung und Gegenstände zu sammeln. Taktische Missionen haben spezielle Ziele, die im Mehrspielermodus ausgeführt werden können, und Handelsmissionen ermöglichen es Ihnen, normale Gegenstände gegen spezielle Gegenstände einzutauschen. So können Sie dieses Solo, mit einem Freund, in der Geschichte spielen oder einfach loslegen und grinden und trotzdem Spaß haben.



Dieser Titel ist ein Muss für jeden Fan der Franchise, aber besonders für jeden, der die erste Iteration genossen hat und auf der PSP nach einem guten Action-RPG für unterwegs sucht. Sie haben ein anständiges Einzelspieler-Erlebnis, gemischt mit großartiger Multiplayer-Action, alles in einem tragbaren Format, was bedeutet, dass Sie nicht an einen PC oder eine Konsole gebunden sind. Auch wenn Sie kein Fan des Franchise sind, ist dies immer noch ein guter Griff und bläst wegMonsterjägerleicht.

  • Titel: Fantasy Star tragbar 2
  • Plattform überprüft: PSP
  • Entwickler: Sega
  • Herausgeber: Sega
  • Veröffentlichungsdatum: 14. September 2010
  • UVP: 39,99 $
  • Überprüfen Sie die Kopieninformationen: Eine Kopie dieses Titels wurde DualShockers, Inc. vom Herausgeber zum Zweck dieser Überprüfung zur Verfügung gestellt.