Rogue Company ist der neueste Multiplayer-Outing von Hi-Rez Studios

Hi-Rez Studios hat sich mit Spielen wie . einen Namen in der Multiplayer-Szene gemacht SCHLAGEN und Paladine: Champions of the Realm . Heute haben sie während einer Nintendo Direct eine neue Multiplayer-IP enthüllt:Schurkenunternehmen.Das Spiel ist ein teambasierter Third-Person-Shooter und wird 2020 für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen.

Entwickelt mit First Watch Games,Schurkenunternehmensetzt sich eigentlich ziemlich hohe Ziele. Es zielt darauf ab, überall mit 60 fps zu laufen, und wird sogar Crossplay bieten an dem Tag, an dem es auf allen Plattformen eingeführt wird. Zu den Gründen für diese Entscheidung sagt Chris Larson, Head of Game Studios von Hi-Rez: „Wir glauben daran, alle Spieler durch den Nervenkitzel des Spielens zu verbinden. Vom ersten Tag an haben wir gebautSchurkenunternehmenein Multiplattform-Spiel mit Crossplay zu sein. Wir möchten, dass alle unsere Spieler unabhängig von der Plattform mit ihren Freunden spielen können.“

Was die Welt angeht, in der es spielt, folgt das Spiel dem Titel „Syndikat der Elite-Söldner“, während die Spieler ihren Favoriten auswählen und verschiedene PvP-Spiele abschließen. Obwohl es bei der Veröffentlichung viele Inhalte geben wird, planen Hi-Rez und First Watch Games bereits eine Menge Support nach dem Start fürSchurkenunternehmen. Creative Director Scott Zier enthüllte, dass „neue Spielmodi, Karten, Waffen, Gadgets, In-Game-Events und spielbare Söldner“ bereits in Planung sind.

Es bleibt zwar abzuwarten, ob das Spiel durchstarten wird, aber es ist klar, dass Hi-Rez Studios viel hinter diesem neuen Spiel steckt. Sie können sich die ersten Screenshots unten ansehen.Schurkenunternehmenwird 2020 auf Nintendo Switch, PC, PS4 und Xbox One erscheinen, obwohl Alpha-Anmeldungen verfügbar sind auf der Website des Spiels.