Gerücht: Bayonetta und Vanquish Pack für PS4 und Xbox One möglicherweise von drei Einzelhändlern durchgesickert

Original von PlatinumGames Bayonetta und Besiegen wurden kürzlich für den PC veröffentlicht, aber laut einem möglichen Händlerleck könnten sie auf PS4 und Xbox One erscheinen.

Normalerweise würden wir sehr vorsichtig sein, dies als legitim zu betrachten, aber aBayonetta- und Vanquish-Paketerschien auf zwei verschiedenen Einzelhändlern, den tschechischen Einzelhändlern Erheben (einschließlich seiner Erweiterung in Großbritannien ) und FilmSpiel und der slowakische Einzelhändler OstenLacnejsie .

Die einzige Diskrepanz zwischen den Auflistungen besteht darin, dass Alza eine Veröffentlichung im November erwartet, während EsteLacnejsie dies für Oktober vorsieht, aber dies könnten Platzhalter sein. Sie haben auch die gleiche Box-Grafik (die eine Kombination der Grafiken für beide Spiele ist), die in einem anderen Format angezeigt wird, was zu bestätigen scheint, dass jeder Einzelhändler das angebliche Paket unabhängig aufgelistet hat. EsteLacnejsie nennt auch einen Preis von 54,50 €.

Angesichts der geografischen Ähnlichkeit der Einzelhändler scheint es, dass ein lokaler Vertrieb ihnen fälschlicherweise die Möglichkeit gegeben hat, das Angebot vorzeitig zu veröffentlichen. Natürlich sollten wir dies als Gerücht betrachten, bis Sega eine offizielle Ankündigung macht. So etwas sollte immer mit einem großen Salzkorn bedacht werden.

Bayonettawurde ursprünglich 2009 für PS3 und Xbox 360 und 2014 für Wii U veröffentlicht. Die PC-Version kam am 11. April 2017, und es ist wahrscheinlich, dass eine Konsolenversion der aktuellen Generation darauf basieren würde.

Besiegenwurde 2010 für PS3 und Xbox 360 veröffentlicht, während die Windows-Version am 25. Mai dieses Jahres erschien.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald Sega eine offizielle Ankündigung zu dem möglichen Leck von macht.