Scheinüberprüfung – Ein matschiges, minimalistisches Abenteuer

In letzter Zeit interessiere ich mich für 2D-Puzzle-Plattformspiele und war begierig darauf, eine Vielzahl davon auszuprobieren. Einige scheinen der gleichen Formel zu folgen, der einzige Unterschied ist ein anderer Charakter und eine andere Geschichte, aberAnscheinhat mir einen neuen Zugang zum Puzzle-Plattform-Genre gegeben. Falls Sie es nicht wussten, die Definition des Wortes 'Anschein' ist ein Substantiv, das die äußere Erscheinung von etwas ist, insbesondere wenn es in einer anderen Realität spielt. Die Definition macht es zum perfekten Titel für dieses einzigartige Plattformspiel.

Entwickelt von Nyamakop und veröffentlicht von Good Shepard Entertainment,Anschein ermöglicht es den Spielern, sich als entzückender matschiger Klecks zurechtzufinden . Auf einem weichen Planeten, der keine scharfen Kanten hat, kannst du dich durch Ecken und Winkel wandeln, das heißt ... bis eine eindringende kristalline Infektion jede seiner drei Welten übernimmt. Als Protagonist Squish springst du in kleine Portale in der Mitte der Bäume, die von Kristallen getrübt sind und dich zu jedem Abschnitt des Spiels transportieren. Während Sie die Rätsel lösen, die den Planeten heilen, stoßen Sie auf Hinweise, die ein Bild davon zeichnen, was die Welt so unnachgiebig gemacht hat.

'Anscheinhat mir eine neue Herangehensweise an das Puzzle-Plattform-Genre gegeben.“

Als ich Squish zum ersten Mal sah, wurde ich sofort an Dory erinnert ausFindet Nemowenn sie sagt: „ Ich werde ihn Squishy nennen und er soll mir gehören und er soll mein Squishy sein “, also könnte man sagen, dass ich meinen kleinen Kerl sehr mochte.

Das Ziel in den verschiedenen Teilen des Spiels ist es, jedes der schwebenden Sammlerstücke zu ergreifen, die gerade außerhalb der Reichweite verfügbar sind. Sobald jeder von ihnen gesammelt ist, schmelzen die giftigen Kristalle und die Welt ist geheilt. Was machtAnscheinDer Unterschied zu anderen Plattformspielen besteht darin, dass sich der kleine Squish nicht nur an kleine Räume anpassen kann, sondern auch die Umgebung um ihn herum manipulieren kann. Bestimmte Teile der Spielumgebung können verändert und verbeult werden, um Hindernisse zu umgehen, um die Sammlerstücke zu greifen, und Sie können auch Ihre Sprünge steigern, um an schwer zugänglichen Stellen zu gelangen.

Anschein

Natürlich gibt es Grenzen dafür, wie sehr die Welt verändert werden kann. Plattformen können nur so weit verschoben werden, und sie können nur in eine Richtung gleichzeitig manipuliert werden, indem man sie so oft zuschlägt. Wenn Sie mit Ihrer Morphing-Kreation nicht zufrieden sind, können Sie zum Glück Plattformen, Wände und den Boden einfach per Knopfdruck in ihre ursprüngliche Position zurücksetzen. Dies ist im Ernst ein Glücksfall, wenn Sie mit dem besten Weg experimentieren, um die Sammlerstücke zu erreichen.

Die Levels sind so angelegt, dass Sie keinen festgelegten Weg haben. Wenn die Lösung eines Rätsels also zu lange dauert, können Sie es jederzeit überspringen und später zurückkehren. Das ist toll, da mich bisher nur wenige fast überrumpelt haben.

Insgesamt ist die Steuerung auch ziemlich einfach, aber manchmal ist es umständlich, einen diagonalen Sprung zu beschleunigen oder tatsächlich von einem hüpfenden Stück Boden oder einer Wand zu springen. Ich fand auch heraus, dass ich manchmal, wenn ich versuchte, meinen Weg zu finden, indem ich von Wand zu Wand sprang, während ich Halt schaffte, meine Kreation zurücksetzen musste, weil mein kleiner Squish in den Wänden gefangen war und nicht bewegt werden konnte. Zum Glück kann Squish auf eine nahegelegene Stelle zurückgesetzt werden, wenn das Spiel pausiert wird, aber es wurde immer noch frustrierend, da es meinen Schwung beim Durchrollen zerstörte.



Im Laufe des Spiels werden die Rätsel immer schwieriger zu lösen und jede Welt hat ihre eigenen spezifischen Hindernisse zu überwinden, wie zum Beispiel Laser, die die Umgebung komplett fest machen, Wände aus farbigen Blasen, die es dir nicht erlauben, Änderungen zu verstärken oder zurückzusetzen gemachte und lästige, summende Kristallinsekten. Je schwieriger die zu lösenden Rätsel werden, desto schwieriger wird es größtenteils in einem sehr geschätzten allmählichen Tempo.

Schließlich können die vorhandenen Hindernisse auch verwendet werden, um einen Weg zu den Sammlerstücken zu finden. Nach sieben Stunden meines eigenen Gameplays habe ich noch mehr vor mir, und die meisten Rätsel, die es zu lösen gilt, fühlen sich neu an und nicht die gleiche müde Nachbildung eines anderen von früher, wie ich es in anderen Plattformspielen gesehen habe. Dies lässt mich glauben, dass das Spiel nach Abschluss definitiv wiederholt werden kann, ohne sich müde zu fühlen.

Anschein

Die einfach schönen Welten inAnscheinsind ein großer Teil des Charmes des Spiels. Jede Welt hat ein anderes Farbschema und eine andere Ästhetik, bis hin zu der atmosphärisch perfekten Musik, die durch die Levels gespielt wird. Der Hintergrund jedes minimalistischen Levels ist gefüllt mit Bäumen, anderen Pflanzen und kleinen Kreaturen, die manchmal mit dir interagieren, während du quetschst auf von. Die Schönheit liegt in seiner Einfachheit, die es Ihnen ermöglicht, sich auf jedes Hindernis zu konzentrieren. Tatsächlich empfand ich bestimmte Teile als eher entspannend, da mich die Atmosphäre der Bilder und der Musik der einzelnen Ebenen vollständig anzog.

Eine minimalistische Sache, die ich mir etwas ausführlicher und offensichtlicher gewünscht hätte, ist die Geschichte des Spiels. Auf Ihrem Weg sehen Sie, was wie Höhlenzeichnungen aussieht, die überall verstreut sind und beginnen, zusammenzusetzen, warum diese weiche Welt angegriffen wurde. Allerdings sind die Illustrationen an manchen Stellen etwas abgelegen, sodass sie von Interessierten möglicherweise übersehen werden.

Anschein
'Anscheinist ein einzigartiges Plattformspiel, dessen minimalistische Umgebung den perfekten Hintergrund für die zufriedenstellend herausfordernden Rätsel bildet, die gelöst werden müssen, um die Welt des entzückenden Squish zu retten.“

Anscheinist ein einzigartiges Plattformspiel, dessen minimalistische Umgebung den perfekten Hintergrund für die befriedigend herausfordernden Rätsel bildet, die gelöst werden müssen, um die Welt des entzückenden Squish zu retten. Es ist entspannend, ästhetisch ansprechend und steigert allmählich seine Schwierigkeit auf eine Weise, die jedes Mal frisch ist und sich nicht wiederholt. Während die Steuerung des Spiels und das Manövrieren von Squish manchmal etwas umständlich sein können, ist es insgesamt eine sehr angenehme Erfahrung. Als Debütspiel des Entwicklers Nyamakop macht mich das nur wirklich gespannt, was sie als nächstes tun und welche anderen einzigartigen Spiele sie entwickeln werden.