Senran Kagura 7EVEN-Produzent überdenkt den Inhalt des Spiels und neckt „echte“ Senran Kagura-Spiele auf Switch

Japanische Seite Inside-Spiele veröffentlichte ein neues Interview mit Kenichiro Takaki, dem Präsidenten von Honey∞Parade Games, dem Studio von Marvelous Entertainment, das dieSenran KaguraSerie. Das Interview wurde während der Taipei Game Show 2019 Ende Januar geführt. Takaki sprach überPfirsichball Senran Kagura, Zensur und wie sie sich auf die Entwicklung vonSenran Kagura 7EVEN: Shoujo tachi no Koufuku, zusammen mit anderen Punkten. Hier sind die wichtigsten Leckerbissen.

Takaki begann damit, über zu sprechenPfirsichball: Senran Kagura, der FlipperSenran KaguraSpiel jetzt auf Nintendo Switch in Japan erhältlich. Wie er bereits in der Vergangenheit erklärte, kam ihm die Idee zu machenPfirsichballweil er dachte, es würde Spaß machen, das HD Rumble of the Switch mit einem Flipperspiel reagieren zu lassen, bei dem der Ball die Brüste der Mädchen trifft.

Das Interview zu sehen diente der Werbung für die chinesische Version vonPfirsichball Senran Kagura, Takaki wurde auch gefragt, ob irgendwelche Inhalte zensiert wurden. Er antwortete, dass die chinesische Version des Spiels mit der japanischen Version identisch ist.

Anstatt mehr DLC für . zu machenPfirsichball Senran Kagura, Takaki würde lieber abwarten, ob das Spiel populär genug ist, und wenn ja, eine Fortsetzung mit mehr Charakteren und Inhalten machen.

Der Reporter fragte Takaki auch nach dem Vorfall, bei dem aPfirsichballStream wurde von Youtube gestoppt, aber weiter Niconico Douga:

Wir haben uns tatsächlich daran erinnert, was wir tun und was nicht zu tun ist, um zu vermeiden, dass der Stream von YouTube gesperrt wird, aber am Ende wurde er gesperrt. Ich war eigentlich ein bisschen glücklich darüber (lacht). Es gab uns kostenlose Werbung, als alle auf Twitter darüber sprachen, und dann stiegen die Aufrufe für den Stream auf Niconico in die Höhe (lacht).

Auf die Frage, ob Honey∞Parade eine neue Serie von . plantSenran KaguraSpiele auf Switch, antwortete Takaki, dass er derzeit nichts teilen kann, aber es könnte irgendwann passieren. Er würde es auch gerne richtig machen, echtSenran KaguraSpiele auch auf Switch.

Weiter zuSenran Kagura 7EBEN.Der Reporter bat Takaki, seine früheren Behauptungen zu kommentieren, dass die Vorschriften für sexuelle Inhalte auf PlayStation 4 strenger werden:

Dies ist nicht auf PlayStation-Plattformen beschränkt, sondern betrifft eher alle Medien im Allgemeinen auf weltweiter Ebene. Ich dachte immer, das würde passieren. Aber es ging etwas schneller als ich erwartet hatte, also mache ich mir Sorgen, wie es von nun an weitergehen wird.

Aus diesem Grund fügte Takaki hinzu, dass die endgültige Version vonSenran Kagura 7EVENanders sein als ursprünglich geplant:

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass wir das Spiel nicht veröffentlichen können, wenn wir mit unseren ursprünglichen Plänen fortfahren. Ich überlege, was wir ändern und überdenken sollten.

Der Reporter schlug Takaki mehrere Lösungen vor, wie zum Beispiel zwei Versionen vonSenran Kagura 7EVEN, mit unterschiedlichen Alterseinstufungen. Und wenn sie die Serie auf den PC verschieben könnten:

Ich habe nicht daran gedacht, zwei Versionen zu machen, aber ... (überlegt inne) es wird wahrscheinlich sehr kompliziert sein, es einzurichten. Was den Umzug der Serie auf PC und Steam angeht, schließe ich die Möglichkeit nicht aus, aber ich glaube nicht, dass sich viel ändern wird. An erster Stelle,Senran Kaguraist ein Teil eines Nischengenres, wo immer es auch ist. Sie haben viele realistische gewalttätige Spiele wie FPSes auf dem PC, die jedoch gut laufen. Wenn wir also der Meinung sind, dass es die richtige Wahl ist, die Serie auf den PC zu verschieben, werden wir es tun.

ObSenran Kagura 7EVENeine weltweite Veröffentlichung bekommen wird oder nicht:

Nun, das versuchen wir schon seit Jahren, zumindest streben wir gleichzeitige Veröffentlichungen in ganz Asien an. Für7GEBENIch weiß zwar nicht, wie es weitergehen wird, aber ich möchte zumindest die chinesische Version gleichzeitig mit der japanischen veröffentlichen.

Der Reporter fragte, obSenran Kagura 7GEBENihre Entwicklung ist wegen ihres sexuellen Inhalts kompliziert, und wenn dieSenran KaguraSerie wird ohne sie ihre bisherigen Ideen und Elemente nicht ausdrücken können:

Jetzt frage ich mich ziemlich 'Ist es in Ordnung, eineSenran KaguraSpiel, ohne dass Kleider zerrissen werden und Brüste hüpfen? Ich weiß nicht, wie weit es gehen wird, wie strenger die Dinge werden und was wir nicht mehr können, aber es gibt definitiv Dinge, die verboten werden. Ich habe große Angst davor. Unnötig zu erwähnen,Seran KagurasBerufung ist nicht nur seineSExiness, aber das Kürzen würde viel aus dem Wesen der Serie entfernen. Und natürlich kann man auch ohne so viel Sexualisierung interessante Spiele machen… aber im Moment weiß ich nicht, wie wir das machen könntenSenran Kagura.

Schließlich sagte Takaki, dass er diese Probleme regelmäßig mit dem Chef von Team Ninja, Yosuke Hayashi, bespricht undTot oder lebendigRegisseur Yohei Shimbori.Takaki würde auch gerne einen anderen machen Kooperationsveranstaltung mit derTot oder lebendigSerie.

Persönlich denke ich, dass Takaki dort viel zu pessimistisch ist, was den Stand der Dinge angeht. Ich finde, Sie sollten nicht alles, was er in diesem Interview gesagt hat, für bare Münze nehmen und relativieren, indem Sie mehr Informationen und mehr Meinungen berücksichtigen. Ich denke auch, dass Takaki einen Fehler macht, indem er Steam nur für PC-Releases in Betracht zieht.

Sie sollten auch andere Kommentare von Takaki selbst berücksichtigen. Zum Beispiel während eines anderen kürzlichen Interviews, in dem er überSenran Kagura 7EVEN, wir haben berichtet dass er Sonys neue Vorschriften beschuldigt hat für die hektische Entwicklung des Spiels. Andere in der Spieleindustrie glaube auch, dass nur Sony schuld ist. Aber tatsächlich erwähnte Takaki in demselben Interview, dass die größte Veränderung nicht Sony ist, sondern Japan als Ganzes strebt an, für die Olympischen Spiele 2020 sauberer zu werden. Dazu gehören Änderungen wie das Entfernen von Zeitschriften für Erwachsene aus den sichtbaren Regalen in rund um die Uhr geöffneten Minimärkten wie 7-Eleven.

Auch Takaki war damals optimistisch. Er sagte, dass es immer Leute wie ihn geben wird, die Konsolenspiele mit viel Sexualisierung machen, und dass es immer Leute geben wird, die diese Spiele kaufen, also werden sie, was auch immer passiert, Wege finden, weiterzumachen. Sicher, das Interview war vor einem Monat, aber ich glaube nicht, dass sich seine Sichtweise in so kurzer Zeit so sehr geändert hat, und er dramatisiert wahrscheinlich zu viel in Insides Interview.

Ironischerweise finde ich es gut, dass Takaki gründlich darüber nachdenkt, was er damit anfangen sollSenran Kagura 7EVENweil ich glaube nicht, dass Honey∞Parade in letzter Zeit die richtigen Entscheidungen getroffen hat. Das Unternehmen veröffentlicht Shinobi Refle: Senran Kagura , für 10 $, während es so ziemlich eine Demo für die Joy-Cons anstelle eines tatsächlichen Spiels ist, mit überteuertem DLC, um andere Charaktere verwenden zu können. Und dann haben sie freigelassenPfirsichball, ein Flipperspiel, nach dem niemand wirklich gefragt hat, der nicht einmal die Hälfte der Charaktere im Franchise hat, anstatt eines echtenSenran KaguraSpiel,und nochmal mit überteuertem DLC. Bei diesem Tempo denke ich, dass sich die Serie einfach selbst erledigen wird, anstatt von Sonys Vorschriften oder den Olympischen Spielen oder was auch immer beeinflusst zu werden.

Senran Kagura 7EVENhat kein Veröffentlichungsdatum geplant und es wird ausschließlich auf PS4 sein. Wir haben schon einen Blick hinein geworfen Asukas neuer Look im Spiel.