Shin Megami Tensei IV: Apocalypse Review – Nennen Sie es nicht ein Comeback

Nachdem ich die Spieler mit 2013 begeistert hatteShin Megami Tensei IV, Atlus ist zurück mit dem neuesten Eintrag in der gefeierten Serie,Shin Megami Tensei IV: Apokalypse. Nicht ganz eine Fortsetzung, aber viel mehr als nur eine einfache Erweiterung,SMTIV: Apokalypseerweitert die Geschichte des ersten Spiels mit neuen Charakteren, Perspektiven und Ereignissen, aber die Fans werden sich in diesem brandneuen Abenteuer wie zu Hause fühlen.

e01c

Die Geschichte greift einen Weg in die Ereignisse vonShin Megami Tensei IV.Tokio liegt nach dem Erscheinen von The Ceiling in Trümmern, einer gewaltigen schwarzen Masse, die den gesamten Himmel den Blick versperrt, sowie Dämonen, die die Menschen ständig verwüsten.

3

Die Helden dieser dystopischen Einöde sind Jäger; mutige Kämpfer, die der Gemeinschaft dienen und Dämonen mit einem Smartphone-ähnlichen Gerät bekämpfen, das – Sie haben es erraten – weitere Dämonen beschwören. Eine der Hauptaufgaben der Jäger ist es, essbare Dämonen zu töten, denn das Essen von Dämonen ist das, worauf die Überlebenden dank schwindender Ressourcen reduziert wurden.

Du bist Nanashi, ein 15-jähriger Jäger in Ausbildung, der zusammen mit seinem Jugendfreund Asahi in ein spannendes Abenteuer hineingezogen wird, bei dem es darum geht, Engel und Dämonen gleichermaßen für das Schicksal des gesamten Universums zu besiegen. Nach dem Ende des Spiels wird Nanashi vom Gott Dagda wiederbelebt und von da an bricht die Hölle los.

e01b



Während Ihr narratives Erlebnis wahrscheinlich zu verschiedenen Zeiten dank eines Durchspielens von verbessert wirdSMTIV, und Sie können eine Speicherdatei übertragen, um etwas zu verdienen, die Geschichte steht weitgehend für sich und konzentriert sich auf neu eingeführte Charaktere, also gespieltSMTIVscheint definitiv keine Voraussetzung zu sein, um einzusteigen und diesen Titel zu genießen. Die harten Herausforderungen, denen sich die Charaktere stellen müssen, und einige der Ereignisse, mit denen sie fertig werden müssen, machen es leicht, sie hinter sich zu lassen und anzufeuern.

zwei

Die düstere Atmosphäre sowie ernsthafte Erzählthemen und Dialoge machen die Geschichte ziemlich fesselnd und spannend. Sie werden auf jeden Fall die nächste Entwicklung sehen und die Geschichte bis zum Ende sehen wollen, wenn neue Mächte und Fraktionen eingeführt werden. Die von dem Spiel erwartete exzellente Produktion macht die Geschichte sehr unterhaltsam. Bei Dialogszenen schwenkt die Kamera herum, vollanimierte Szenen werden passend eingestreut und die tonnenweise Sprachausgabe ist stark genug, um einige Szenen und Ereignisse nach Hause zu fahren.

Die Geschichte und ihre Darbietung sind hier stark genug, um sie zu großen Verkaufsargumenten für Fans des Genres oder der Serie zu machen. Optisch gesehen ist dies vielleicht der beste Eintrag im MainSMTSerie noch gesehen hat. Die zerstörte Welt wird mit einem angenehmen Detaillierungsgrad dargestellt und die 3D-Umgebungen und Charaktermodelle sind auf Augenhöhe mit Assets aus dem letzten Spiel.

2-2

Die Charakterportraits sind sehr schön und die Hauptdarsteller sind sehr abwechslungsreich. Die Porträts der Dämonen sind auch überraschend scharf und detailliert für die Menge, die es gibt. Die Sprites sehen erwartungsgemäß gut aus und einige der Sprite-Animationen können ziemlich ausgefeilt sein. Im Kampf sind die Angriffseffekte detailliert und vielfältig. Wenn Feinde besiegt werden, ändert sich ihre 'Verschwinden'-Animation, je nachdem, wie Sie sie besiegt haben.

Wenn du Feuer benutzt hast, wird der Feind zu Asche verbrennen und zu Boden gehen. Wenn Sie einen Eisangriff verwendet haben, wird der Feind erstarrt, bevor er in Stücke zerbricht. Diese kleinen Schnörkel zeigen, wie viel Sorgfalt in das Spiel gesteckt wurde und tragen zu dem Gesamtgefühl der Ganzheit und Qualität bei, das es ausstrahlt. Sie können das Aussehen Ihres Charakters anpassen, aber die Möglichkeiten sind hier zunächst ziemlich stark eingeschränkt.

e01a

Das Fehlen der originalen japanischen Charakterstimmen ist enttäuschend, wird aber an dieser Stelle von Atlus erwartet. Atlus lindert normalerweise den Schmerz, den mir diese Auslassung bereitet, indem er eine starke englische Sprachspur einfügt undApokalypseliefert. Während sympathische Charaktere und eine gute Story in einem Rollenspiel immer toll sind, spiele ich mehr für die Kampf- und Spielsysteme.

Gott sei Dank,Apokalypseglänzt in dieser Hinsicht. Der Wechsel zu einer Third-Person-Perspektive für die Erkundung war eine großartige Idee für diese Serie. Es ist spannend und aufregend, die großen Umgebungen zu erkunden und herauszufinden, welche Geheimnisse auf Sie warten. Sie können mit verschiedenen Teilen der Umgebung interagieren, z. B. Leitern und Mannlöchern, um auf andere Bereiche zuzugreifen.

e02

Dadurch wirken die Bühnen groß und vielschichtig. Verstreut in der Umgebung finden Sie die Leichen gefallener Jäger, was die dunkle Atmosphäre des Spiels verstärkt. Sie können auch Tonnen von NPCs finden, die einen dynamischen Dialog haben, der sich scheinbar nach jedem größeren Ereignis ändert. Diese NPCs tragen auch zur Geschichte und Welt des Spiels bei, indem sie Leckerbissen über ihre Wahrnehmung von Ereignissen hinzufügen und an Ereignisse aus dem ersten Spiel erinnern.

Ein Weg in das Spiel müssen Sie Rätsel lösen, um bestimmte Bereiche zu erreichen. Sie sammeln auch Relikte (aus Japan vor der Krise), während Sie erkunden, mit denen Sie Quests abschließen und für zusätzliches Geld verkaufen können. All diese Faktoren sorgen zusammen dafür, dass das Erkunden Spaß macht und sich lohnen wird, und ich habe es definitiv genossen, die Karten auszufüllen. Ihr erhaltet Quests im Zusammenhang mit der Hauptgeschichte und Nebenquests, die ihr nach eigenem Ermessen abschließen könnt.

e06

Die Nebenquests können lohnend sein und jede kommt mit einer kleinen Hintergrundgeschichte, wodurch sie sich bedeutungsvoller anfühlen und weniger wie sinnlose Fetch-Quests sind.

Der Klebstoff, der das abwechslungsreiche und spannende Gameplay zusammenhält, ist natürlich der rundenbasierte Kampf, der immer noch aus der Ego-Perspektive stattfindet. Am elementbasierten Kampfsystem hat sich nicht viel geändert.

Sie werden immer noch feindliche Schwächen ausnutzen, um Rundenboni und einen 'grinsenden' Status zu erhalten, der die sofortigen Tötungseffekte von dunkler und leichter Magie auslöst und einen kritischen Treffer bei Ihrem nächsten Angriff garantiert. Es geht jetzt bei jeder Begegnung um mehr als nur um dich selbst und Dämonen; Sie können aus verschiedenen Partnern wählen, die Sie in jedem Kampf unterstützen. Die Partner haben unterschiedliche Stärken und Schwächen und können bestimmte Spielstile ergänzen.

e03

Vielleicht möchten Sie lieber, dass jemand am Ende Ihres Zuges eine Massenheilung oder einen Buff ausführt, anstatt einen weiteren Elementarangriff. Wählen Sie den richtigen Partner und fertig. Bestimmte Bosskämpfe können sogar vorgeschrieben oder mit bestimmten Partnern viel einfacher werden.

Die Partner bieten Geplänkel innerhalb und außerhalb des Kampfes, die gesamte Gruppe und nicht nur den, den Sie als Hauptassistenz festgelegt haben. Dadurch fühlt sich das Spiel viel weniger einsam an als einige frühere Serieneinträge. Sie können Ihren Charakter auf verschiedene Weise weiterentwickeln, indem Sie Statistiken nach Belieben verteilen und Fähigkeiten direkt von Dämonen erlernen, nachdem sie ein bestimmtes Level erreicht haben.

In Bezug auf den Schwierigkeitsgrad bietet das Spiel eine gute Balance für den Standard-Schwierigkeitsgrad. Einige der Bosskämpfe waren ziemlich angespannt und sogar zufällige Scharmützel können schief gehen, wenn der Feind anfängt zu grinsen.

e07

Während du deinen Charakter auflevelst, kannst du dein Spielerlebnis mit den Apps auf dem Jägergerät anpassen. Die Apps haben alle möglichen unterschiedlichen Effekte, wie zum Beispiel die Erhöhung deiner freien Plätze für neue Dämonen, die Erhöhung der Widerstandsfähigkeit gegen bestimmte Statusbeschwerden, die Verbesserung der Statistiken deiner Dämonen, die Erleichterung der Dämonenrekrutierung und vieles mehr.

Das Rekrutierungs- und Fusionssystem für Dämonen ist zurück. Das Rekrutieren von Dämonen ist interessant, da Sie viele verschiedene Dialoge von den verschiedenen Dämonen erhalten können und das anfängliche Ausprobieren Spaß machen kann. Die Verschmelzung der Dämonen hat einen ähnlichen Reiz und da Ihr Fusionslevel-Limit mit jeder Charakterstufe steigt, die Sie gewinnen, werden Sie regelmäßig proaktiv verschmelzen, um zu verhindern, dass Ihre Verbündeten deklassiert werden.

e08alt

Es ist auch immer spannend zu sehen, welche neuen Möglichkeiten sich mit jedem Levelaufstieg eröffnen, und die nützliche Seite mit empfohlenen Fusionen verhindert, dass Sie sich zwischen diesen Möglichkeiten verlieren. Obwohl Sie vielleicht den Drang verspüren, sich an einen bestimmten Dämon oder ein bestimmtes Team zu klammern, werden Sie ermutigt, zu experimentieren und immer stärkere Verbündete zu entdecken.

Darüber hinaus enthält Ihr Smartphone eine enorme Menge an Inhalten zum Lesen. Jeder der Dämonen hat eine erstaunliche Beschreibung, da die meisten oder alle von ihnen auf tatsächlichen mythischen Gottheiten und historischen Figuren basieren. In welchem ​​anderen Spiel könnte ich über Ishtar, Tlaltecuhtli und Xiuhtecuhtli lesen? Sie können auch zahlreiche Notizen zu Charakteren und Ereignissen lesen und diese werden im Laufe des Spiels aktualisiert. Außerdem erhältst du nach großen Ereignissen E-Mails von anderen Charakteren, die ihre Gedanken und Gefühle übermitteln. All dies lässt das Spiel auf eine Weise immersiv wirken, die nicht jedes RPG erreicht.

e09

Die verschiedenen Gameplay-Komponenten machen dies zu einem befriedigend süchtig machenden Titel, in den Sie Dutzende von Stunden versenken können und werden. Ob es darum ging, die dunkle und fesselnde Geschichte und Ereignisse mitzuerleben, Feinde mit meinen einzigartigen Dämonen- und Fähigkeitskombinationen zu vernichten, die abwechslungsreiche dystopische Umgebung zu erkunden, bessere Dämonen zu verschmelzen, Nebenquests abzuschließen oder die Apps, Fähigkeiten und das Aussehen meines Charakters anzupassen, ich war immer engagiert, während dieses Spiel spielen.

Es verbessert sich nichtSMTIVin vielerlei Hinsicht, muss es aber nicht; Atlus ist weise genug, nicht zu versuchen, das zu reparieren, was nicht kaputt ist. Dieser wird Serienfans sicher gefallen.