Skullgirls 2nd Encore ist ein Klassiker, aber der Switch-Port hat einige Probleme

Es fühlt sich komisch an, darüber zu reden Schädelmädchen . Versteh mich nicht falsch – es gibt viele nette Dinge darüber zu sagen. Es ist nicht nur ein absoluter Knaller beim Spielen, sondern hat auch einen lebendigen und knackigen visuellen Stil wie nichts anderes, einen ansteckenden Soundtrack und einige der besten Charakterdesigns, die ich je gesehen habe.Skullgirls wieder 2.ist ein unglaubliches Spiel – eines der besten. Ich bin begeistert, dass es auf den Switch portiert wurde, und es war mir eine große Freude, es erneut zu besuchen.

Sprechen überSchädelmädchen’ Verdienste sind jedoch seltsam, denn im Jahr 2019 , sein Vermächtnis ist bereits gut etabliert. Es ist, als würde man versuchen, den Leuten das zu sagenSuper Mario Weltist gut. Das weiß schon jeder, also wozu? Es gibt neuere Spiele, die man auseinandernehmen und verdauen kann.Schädelmädchenist erstaunlich, aber sieben Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung gibt es nicht viel Grund, darüber zu streiten.

Aber dann ist da noch die Nintendo Switch. Miyamotos Maschine hat dazu beigetragen, die gegenwärtige 2D-Gaming-Renaissance einzuläuten, die wir genießen, und sie passt hervorragend zu jedem Retro-Spiel mit einem Vermächtnis und jedem Retro-Spiel mit einem Traum.Schädelmädchenist jetzt ersteres und früher letzteres, also hat es natürlich auf der Switch ein neues Zuhause gefunden.

Wie viele andere aktuelle Switch-Ports , diese Veröffentlichung vonSchädelmädchen“ lädt eine ganz neue Gruppe von Leuten ein, das Spiel in die Hand zu nehmen. Dieses neue Publikum wiederum gibt Journalisten wie mir einen weiteren Grund, ihr Lob zu singen. Bitte lassen Sie sich von meinem anfänglichen Zögern nicht täuschen – ich komme dem gerne nach.


Was ist so toll daranSchädelmädchen?

Mit einem Wort – Persönlichkeit.Schädelmädchenhat eine Tonne davon. Während es mechanische Hinweise von großartigen Kampfspiel-Franchises braucht, die es davor gab (vor allemMarvel vs. Capcom),Schädelmädchenwidmet sich leidenschaftlich dem Herausarbeiten seiner eigenen Identität und seiner eigenen, eigentümlichen Art, Dinge zu tun. Zum Beispiel hat es schon lange zuvor die altmodische Cartoon-Ästhetik gemacht Cuphead machte es Beliebt , und im Allgemeinen wird es Ihnen schwer fallen, eine vielseitigere (aber zusammenhängende) Mischung von Ideen zu finden, als die, die in vorhanden istSchädelmädchen.

Es macht natürlich die großen Dinge richtig – seine Bühnen strotzen vor Details und Nuancen, und sein Gameplay ist eine schnelle und unterhaltsame Version des teambasierten Kampfes. Jedoch,Schädelmädchenmacht auch die kleinen Dinge richtig: Die Menüs sind bissig und stilvoll, der Ansager Hype und artikuliert und die Musik brillant. Alles an diesem Spiel fühlt sich handgefertigt und einzigartig an.

Natürlich gibt es nichts Wichtigeres für die Identität eines Kampfspiels als die Besetzung spielbarer Charaktere. Auch großartige Mechaniken können sich ermüdend und hohl anfühlen, wenn sie nicht mit Charakteren kombiniert werden, die cool aussehen und sich cool anfühlen . das melde ich gerneSchädelmädchenhat einige der besten Charaktere aller Zeiten.Straßenkämpferkann die kultigsten Charaktere tragen, aberSchädelmädchenhat erstaunlich originelle und einfallsreiche Designs.



Nehmen Sie zum Beispiel Valentin. Valentine ist nicht nur ein Ninja, sondern auch eine registrierte (böse) Krankenschwester. Als Ergebnis dieser bizarren Paarung verwendet sie Krankenhausausrüstung als Waffe: Sie wirft Spritzen wie Kunai, schwingt einen Infusionsständer wie eine Naginata und zieht sogar einige medizinische Bremssättel heraus, um ihre Tritte zu unterstützen. Sie ist wirklich cool, aber sie ist nicht die beste Figur im Spiel – sie sind alle ähnlich schrullig und eigenwillig. Du kannst spielen ZeldaMusik mit dem Moveset eines Charakters , zum Beispiel, und ein anderer formt sich, um verschiedene Komponenten der altägyptischen Mythologie zu personifizieren.

AlleSchädelmädchenDie Charaktere sind zwar ein bisschen seltsam, aber sie strotzen auch vor Persönlichkeit. Gib ihnen eine halbe Chance, und sieWilleverzaubere dich zum Teufel.

Spielgefühl, Schwierigkeit und Musik

Jeder Charakter hat nicht nur ein großartiges Design und eine großartige Persönlichkeit, sondern auch jederabspielendeutlich voneinander unterscheiden. Das ist, weilSchädelmädchen“ Der Erfindergeist erstreckt sich auf jeden einzelnen Spielzug. Jeder Strich, Knopf, Spezialzug und Super ist liebevoll handgefertigt und einzigartig. Die Liebe zum Detail ist erstaunlich. Es ist besonders erstaunlich, wenn man bedenkt, dass dies ein Sechs-Knopf-Kämpfer ist und jeder Charakter eine Fülle von Spezialangriffen und Superbewegungen hat.

Jeder Tastendruck ist ein Genuss inSchädelmädchen, was definitiv eine gute Sache ist – Sie werden viele von ihnen treffen. Combos sind ziemlich langwierig und das Spiel erwartet, dass Sie sich in einem frenetischen Tempo bewegen. Während Sie auf niedrigeren Levels spielen und trotzdem Spaß haben können, möchten Sie natürlich bald mit der Optimierung beginnen und gegen die Monster, die online spielen, antreten. Das erfordert eine intime Bekanntschaft mit den Tasten, Bewegungen und Bewegungsoptionen Ihres Charakters.

Und das ist wahrscheinlich der einzige NachteilSchädelmädchen—Neuankömmlinge haben es nicht gerade leicht. Auch wenn Sie Grundkenntnisse in „Kampfspielsachen“ mitbringen, wird Ihr erstes Online-Matchnichtgut laufen. Combos halten lange inSchädelmädchen, und Resets können im Handumdrehen erfolgen. Wenn Sie nicht wissen, worauf Sie achten und sich verteidigen sollen, wenn sich die Gelegenheit bietet, ist die Runde vorbei, bevor Sie überhaupt spielen konnten. Mit etwas Zeit und Mühe terrorisieren Sie jedoch bald selbst Neulinge.

In der Zwischenzeit gibt es so viele Dinge, an denen man sich erfreuen kannSchädelmädchen. Neben großartigen Charakteren und Animationen,Schädelmädchenhat auch einen wunderbaren Soundtrack. Die beiden Hauptkomponisten des Spiels sind Vincent Diamante und Michiru Yamane. Diamante hatte zuvor die Musik fürBlume(2010) und Yamane fürCastlevania: Symphonie der Nacht(1997). Wie alles andere überSchädelmädchen, seine Musik ist einzigartig, unvergesslich und wunderbar.

Online-Vermächtnis

Bevor ich anspreche, wie der Switch mit diesem Monolithen eines Kampfspiels umgeht, möchte ich an die Qualität von . erinnernSchädelmädchenOnline-Spiel. Als es 2012 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, wurden sogar Festzeltveröffentlichungen wieStraßenkämpfer IVundMarvel vs. Capcom 3waren schmerzhaft, online zu spielen.Schädelmädchenlief jedoch so glatt wie Seide. Es war eine Offenbarung.Schädelmädchenwar das Spiel, das allen zeigte, wie gut Online-Spielen sein kann.

Ich weiß, was Sie denken: „Was ist die große Sache? Spiele sind schon ewig online. Wen interessiert es, ob dieser gut gelaufen ist?“ Nun, Kampfspiele sind kniffliger als die meisten Spiele, wenn es um Online-Spiele geht. Jeder Moment jeder Sekunde ist von entscheidender Bedeutung, daher kann jeder verlorene Frame den Unterschied zwischen Gewinnen und Verlieren ausmachen. Nur sehr wenige Kampfspiele haben das Online-Erlebnis genagelt, undSchädelmädchenIst einer von ihnen. Abgesehen von der diesjährigen Mortal Kombat 11 , kein anderes Kampfspiel hat auch nur annähernd die Qualität vonSchädelmädchen“ Online-Spiel.

Wie sieht es mit der Switch-Version aus?

Schädelmädchenist immer nochSchädelmädchen. Es ist toll. Reicht die Switch-Version jedoch aus, um einen Neukauf zu rechtfertigen? Wenn Sie das Spiel bereits auf anderen Plattformen haben – nein. Hier gibt es nichts Neues. Dies ist nur eine Neuauflage vonSchädelmädchen2.Wieder.

Wenn Sie dieses Spiel hingegen noch nie gespielt haben, ist die Switch-Version vielleicht die richtige für Sie. Die native Portabilität des Switch ist immer ein Pluspunkt – man kann ihn auf Partys mitnehmen oder im Bett spielen, denke ich – und das gibt es nichtvieleNachteile beim Spielen auf der Switch.Schädelmädchensieht hier immer noch toll aus und läuft größtenteils immer noch super.

Das heißt, es gibt - derzeit - einige Fehler, die die Switch-Version des Spiels plagen. Der Einstieg in Online-Matches ist beispielsweise ein Problem. Wenn Sie in der Lage sind, in ein Match einzusteigen, wird es großartig laufen – genauso alt (fantastisch)Schädelmädchennetplay, sogar über eine Wifi-Verbindung. Derzeit scheint es jedoch einen Fehler zu geben, der die Menschen daran hindert, sich miteinander zu verbinden.

Es gibt auch ein paar Fehler, die den Sound des Spiels beeinträchtigen. Die erste davon betrifft den Story-Modus des Spiels. Andere Versionen des Spiels haben einen „vollstimmigen“ Story-Modus – Synchronsprecher liefern jede Zeile. Die Switch-Version bietet derzeit keine solche Sprachausgabe. Der andere Soundfehler stört die Hintergrundmusik des Spiels. Einige Bühnen werden gelegentlich ohne Hintergrund-Soundtrack geladen, was sehr seltsam und unheimlich ist. Ich habe auch gehört, dass sich andere über Bühnen beschwert haben, die zwei Songs gleichzeitig spielen, aber ich habe dieses Problem nicht direkt erlebt.

Schließlich sind 12 der 23 Stufen des Spiels derzeit in der Switch-Version des Spiels „gesperrt“.Wieder 2.soll die endgültige Ausgabe von . seinSchädelmädchen, und das bedeutet, dass es mit jedem Charakter, jeder Farbe und jeder Bühne komplett sein sollte. Auf anderen Plattformen funktioniert das so, und ich bin mir sicher, dass dies nur ein bedauerliches Versehen ist, das bald korrigiert wird.

Die Switch-Version hat also einige Probleme. Die gute Nachricht ist jedoch, dass alle diese Probleme wahrscheinlich behoben werden. Das Team hinter dem Hafen ( Skybound-Spiele ) ist sich der Fehler „bewusst“ und versucht, die Dinge richtig zu stellen. Bald wird dieses Spiel (fast) so gut sein wie auf anderen Plattformen.

In Zukunft gibt es nur ein Problem, das bei dieser Version von weiterhin ein Problem sein wirdSchädelmädchen: Ladezeiten. Ladebildschirme auf dem Switch bleiben füreinfachetwas zu lang. Sie sind natürlich nicht schrecklich, aber wenn es um Kampfspiele geht, ist mir ein schnelles Ein- und Aussteigen sehr wichtig. In dieser Hinsicht hinkt der Switch definitiv etwas hinterher. Das ist der Preis, den wir für erhöhte Portabilität zahlen, nehme ich an.

Endeffekt

ich habe schon angerufenSchädelmädcheneines der besten Kampfspiele aller Zeiten, und ich denke, das ist alles, was Sie wissen müssen. Wenn euch das Genre gefällt, aber irgendwie etwas verpasst hat, fordere ich euch auf, abzuholenWieder 2.sofort. Die Switch-Version ist im Moment ein wenig fehlerhaft, aber in einer heißen Minute wird es perfekt sein. Sie finden auchWieder 2.(für billig) auf PS4, Xbox One und PC.