SNK-Heldinnen: Tag Team Frenzy Review – Ausbrechen, aber einfach

Wenn Sie hier sind und dies auf DualShockers lesen, gibt es viel zu mögenSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzy. Das gesamte Spiel scheint im Widerspruch zu anderen Trends auf dem Markt zu stehen, um die lustige Darstellung fiktiver Charaktere zu reduzieren – zum Glück schreckt das nicht zu viele Leute ab, die diese Rezension wahrscheinlich lesen. Während ich mich jedoch damit abmühe, mein Bestes Mädchen zu entscheiden und zu entwerfen, kann es schwieriger sein, offensichtliche Probleme zu schlucken, die sich daraus ergebenSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzywenn es darum geht, tatsächlich ein Kampfspiel zu sein.

Für alle außerhalb der Schleife,SNK-Heldinnen: Tag Team Frenzyist ein weiblicher Kampftitel, der aus der Charaktergeschichte des Entwicklers SNK stammt. Sicher, dazu gehören auch Fanfavoriten aus den bemerkenswerteren KämpfenDer König der KämpferSerie, aber auch Frauen aus weniger bekannten Titeln wie SNKsAthena. Zur Hölle, wir haben sogar einen vollständigen Geschlechtertausch, bei dem der Serienliebling Terry Bogard sich in eine Frau verwandelt (mehr dazu in der vollständigen Geschichte unten):

„…es gibt viel zu mögenSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzy. '

Aber was bringt all diese Heldinnen zusammen? Und was ist mit all den süßen Aufmachungen?Der König der KämpferBösewicht (?) Kukri – oder ein Schatten in seiner Form – hat eine Taschendimension geöffnet, die alle Heldinnen zusammenbringt, um ihre Angst zu nähren. Wenn ihm das gelingt, kann er die wahre Kraft hinter der Angst freisetzen: Fetischismus-Explosion . Ernsthaft.

Wie Sie vielleicht vermutet haben,SNK-Heldinnen: Tag Team Frenzyist leicht in der Geschichte und nimmt sich selbst nie zu ernst. Wenn Sie alle Kampagnen sehen möchten, werden Sie sie je nach Kenntnisstand wahrscheinlich in etwa 20 Minuten durcharbeiten. diejenigen, die mehr Erfahrung mit Kampfspielen haben, werden näher an 8 Minuten sein. Zum Glück hat jedes Mädchen seine eigenen Zwischensequenzen und Interaktionen miteinander, daher gibt es nur wenige Gründe, die Hauptgeschichte immer wieder zu wiederholen. Ich habe jedoch das Gefühl, dass es definitiv einen Fall gibt, in dem die Kampagne mehr Tiefe haben könnte und sollte.

Aber die Geschichte war nie ein großer Knackpunkt für mich und Kampfspiele, und es ist schön, das zu sehenSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzyist ziemlich zugänglich. Die Zugänglichkeit selbst ergibt sich aus den tatsächlichen Spielmechaniken und Tastenanordnungen sowie aus der Metamechanik des Spiels, die im Allgemeinen schnelle Knockouts verhindert.

Im Gegensatz zu eher technischen Kampftiteln wieTekkenoderStraßenkämpfer,SNK-Heldinnen: Tag Team FrenzyVerwendet stattdessen eine sehr kurze Combo-Liste, die meistens einen leichten Angriff, einen starken Angriff, einen Spezialangriff, Blocks und Würfe enthält. Mit anderen Worten, Ihr GeneralSuper Smash Bros.Konfiguration, wenn nicht sogar grundlegender. Auf der positiven Seite bedeutete dies, dass meine nicht kämpfende Verlobte jederzeit einspringen und den Titel sofort abholen konnte. Auf der anderen Seite finde ich es schwer zu glauben, dass dieses Spiel zu viel Tiefe hat, abgesehen von dem, was Sie in den ersten Stunden sehen werden – obwohl ich wahrscheinlich vorbeischauen werde, um jede neue Heldin zu testen, denke ich nicht, dass das Gameplay wird der Haken sein.



Darüber hinaus gibt es zwei neue Gameplay-ElementeSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzyabgesehen von anderen Kampfspielen. Die erste ist aDoppelstrichähnliches System, bei dem die Spieler zu Beginn einen unterstützenden Kämpfer auswählen müssen. Sie können zu jedem Zeitpunkt des Spiels mit Ihrem Unterstützungskämpfer (mit dem Sie sich die Gesundheit teilen) austauschen, um Ihrem Hauptkämpfer etwas Zeit zu geben, seine besondere Kraft zurückzugewinnen. Und das ist wichtig, um sich zu erholen, da Sie ein Match nur mit einem Dream Finish gewinnen können – einer speziellen Bewegung, die so einfach ist wie das Drücken eines Schulterknopfes, aber erhebliche Spezialkraft erfordert.

„Es ist offensichtlich, dass sich der SNK viele Gedanken über das eigentliche Gameplay von . gemacht hatSNK-Heldinnen: Tag-Team-Raserei…“

Es gibt einige andere kleine Systeme, die dieses System verbessern. Spezialkraft und HP arbeiten im Widerspruch zueinander – je höher Ihre HP, desto geringer ist die Reserve an Spezialkraft, aus der Sie schöpfen können und umgekehrt. Darüber hinaus sorgt die Beschränkung des Siegs auf die Landung eines Zuges für ein defensives Endspielszenario. Es gibt viele Blockaden, und alles ist in den letzten Momenten ein gefährlicher Tanz. Es ist eine überraschend interessante Interpretation des Genres, aber nichts fühlt sich unbedingt bahnbrechend an. Es ist ein bisschen enttäuschend, dass es keinen Unterschied zwischen dem Angriffs- und Unterstützungskämpfer gibt, wenn er ausgetauscht wird, und dass die Gegenstände – noch einmal, denk dranDoppelstrich–sind so vergesslich.

Es ist offensichtlich, dass der SNK viel über das eigentliche Gameplay von . nachgedacht hatSNK-Heldinnen: Tag Team Frenzy, aber die Modi fühlen sich etwas barebone an. Sie erhalten alle offensichtlichen Getreuen des Kampfgenres: PvP, Training, Online und eine Arcade-Kampagne. Die große Ausnahme scheint a . zu seinÜberlebenModus, der Sie gegen immer stärkere Feinde antreten lässt, um zu sehen, wie weit Sie in der Runde gehen können. Der andere Modus ist der Anpassungsmodus, in dem Sie niedlich aussehende Outfits und Posen für Ihre Charaktere Ihrer Wahl entwerfen können. Die Funktionalität ist hier gut durchdacht und bietet Ihnen ein paar Slots, um Ihre Lieblingsaufmachungen zu speichern.

Apropos Aufmachung, es ist schwer, das Design des Spiels nicht zu mögen. Während die Modelle nicht nur 2D sind, ist alles im visuellen Bereich süß und poliert. Physik spielt gut mit dem Körper zusammen und wird zweifellos Fans erfreuen, die bereits wissen, dass sie dieses Spiel kaufen. Und die Kostüme sind alle so abwechslungsreich, dass keine zwei Kämpfer sich gleich fühlen.

„…die fabelhafte Besetzung der SNK-Heldin wird wahrscheinlich auf die eine oder andere Weise beeindrucken.“

Meine letzte Beschwerde wäre das PvP, aber ich möchte mich nicht zu sehr darauf einlassen. Im Testzeitraum habe ich so viele Spiele wie möglich online gespielt und alle waren trotz guter Konnektivität im Allgemeinen träge. Hoffentlich ist es eher ein Fall von Server-Jitter und einer stark fehlenden Spielerbasis, aber seien Sie bereit, dies mehr als Couch-Koop-Erfahrung zu genießen.

SNK-Heldinnen: Tag Team Frenzyist eine leichte Kost für Kampfspiele, aber es gibt mehr als genug intelligente Systeme, um das Interesse von Kampfspielliebhabern aufrechtzuerhalten. Noch besser ist, dass das Spiel ein süßer Einstiegspunkt für Leute ist, die neu im Genre sind. Solange Sie kein tiefes Kampfsystem oder umfangreiche PvP-Funktionen erwarten, werden Sie nicht enttäuscht. In jedem Fall wird die fabelhafte SNK-Heldinbesetzung wahrscheinlich beeindrucken – so oder so.