Spyro Reignited Trilogy begrüßt die Rückkehr des Komponisten Stewart Copeland; Ermöglicht das Wechseln von Soundtracks

Heute hat Activision während einer Podiumsdiskussion auf der San Diego Comic-Con einige großartige Neuigkeiten für die Fans des kommenden Jahres mitgebrachtSpyro Reignited Trilogie.

Der Originalkomponist der Spiele, Stewart Copeland, wird mit einem neuen Hauptthema mit dem Titel „Tigerzug.“ Ein Beispiel könnt ihr euch im Clip am Ende des Beitrags anhören.

Das ist noch nicht alles, denn das Spiel erhält auch eine neue Funktion, mit der Sie nahtlos zwischen dem Original-Soundtrack und der remasterten Version wechseln können. Wie das funktioniert, seht ihr im ersten Video unten neben ein paar Screenshots.

Copeland begleitete die Pressemitteilung mit einem Kommentar:

„Neue Musik schaffen für dieSpyro Reignited Trilogiehat mir unglaublich viel Spaß gemacht und war nostalgisch. Zu sehen, wie die Fans die Originalserie und den Soundtrack liebten, war vor 20 Jahren eine sehr herzerwärmende Erfahrung, und die Möglichkeit, diesen Spaß mit dem neuen Spiel noch einmal zu erleben, hat den Kreis geschlossen. Ich kann es kaum erwarten, dass die Spieler den neuen Intro-Titeltrack hören und die Option genießen, das remasterte Spiel zu meiner Originalmusik zu spielen, wenn die Trilogie diesen Herbst erscheint. „Tiger Train“ enthält einige meiner Lieblingsthemen aus dem Original-Soundtrack, von denen ich sicher bin, dass sieSpyroGläubige werden es zu schätzen wissen!“

Spyro Reignited Trilogieerscheint am 21. September 2018 für PS4 und Xbox One. Wenn Sie mehr sehen möchten, können Sie Schauen Sie sich einige wirklich schicke Gameplays an, die Anfang dieses Monats vorgestellt wurden .

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Exemplar vor dem Start der Trilogie zu reservieren, bei Amazon kannst du das bereits tun.