Super Smash Bros Ultimate – Hier sind die DLC-Charaktere, die ich als nächstes sehen möchte

Super Smash Bros Ultimate– und das Franchise als Ganzes – wurde schon immer mit DLC-Charakteren aufgepeppt. Insbesondere kommt vieles davon von Fans, die sich Charaktere von Drittanbietern wünschen, die das Potenzial haben, in die Liste der berühmten Kampfspielserien aufgenommen zu werden. InSuper Smash Bros für Wii U & 3DS, wir haben die unerwartete Enthüllung vonFinal Fantasy VII's Cloud schloss sich dem Kampf an, was die Community umgehauen hat.

Mit Joker ausPerson 5als erster DLC-Charakter für . veröffentlichtSuper Smash Bros Ultimate Letzte Woche ist es wirklich kompromisslos, wer es möglicherweise als neuer Herausforderer schaffen könnte. Obwohl Nintendo bereits entschieden hat, wer dem Fighter Pass als DLC-Charaktere hinzugefügt wird, werde ich ein paar Charaktere vorschlagen, die meiner Meinung nach eine coole Ergänzung darstellen würdenZerschlagen.

Auron -Final Fantasy X

Ich erinnere mich, dass ich gespielt habeKingdom Hearts IIzum ersten Mal im Olympus Coliseum und (damals) diesen zufälligen Charakter mit unglaublichem Schwertkampf und Flair zu sehen, der mich immer denken ließ „Wow, es würde so viel Spaß machen, ihn in einem Kampfspiel zu spielen“, und ich denke, er würde passen gut zu Smash.

Jetzt kenne ich ihn natürlich als Auron ausFinal Fantasy X, und er sieht nach all der Zeit immer noch total knallhart aus. Ich weiß, dass wir schon habenFinal FantasyVertretung inZerschlagenmit Cloud, aber ich denke, das wäre ein wirklich lustiger Joker für Nintendo, besonders mit Final Fantasy Xgerade für den Switch herausgekommen früher in diesem Monat.

Banjo-Kazooie –Banjo-Kazooie

Banjo-Kazooie sind ein Charakterpaar, das seither von der Community angefragt wirdSuper Smash Bros. Nahkampfauf dem Nintendo GameCube veröffentlicht. Diese Charaktere haben eine reiche Geschichte mit Nintendo, die bis in die Tage des N64 zurückreicht, aber seitdem steht das Duo nach der Übernahme von Rare im Jahr 2002 unter der Fittiche von Microsoft.



Jetzt, da Microsoft und Nintendo in letzter Zeit gute Beziehungen zu Cross-Play-Funktionen unterhalten – sowie Spiele portieren wieCupheadwechseln – es muss eine Art Microsoft-Darstellung geben, die zu uns kommtZerschlagen. Es besteht eine gute Chance, dass es Steve von sein könnteMinecraft, aber Xbox-Chef Phil Spencer hat zuvor gesagt, dass er wäre bereit, Banjo-Kazooie zu bringenSmash Bros . Banjo-Kazooie ist eine naheliegende Wahl fürZerschlagen, noch mehr jetzt, da Microsoft und Nintendo zusammenarbeiten. Jetzt können wir nur noch warten.

Sora / Riku –Kingdom Hearts

Kingdom Heartsist heute so ein beliebtes Franchise – besonders mit der Veröffentlichung vonKingdom Hearts 3Anfang des Jahres – und Sora wird seit geraumer Zeit als Kämpferin gesucht. Er passt so gut zum Stil des Spiels und hat so viele verschiedene Fähigkeiten, die dazu führen könnten, dass er ein wirklich einzigartiges Kit hat. Die Serie hatte im Laufe der Jahre vier verschiedene Titel auf Nintendo-Systemen, es ist also nicht so, als ob es keine Geschichte des Franchise auf Nintendo-Plattformen gegeben hätte. Die meisten Leute glauben, dass der Grund, warum wir Sora noch nicht gesehen haben, inZerschlagenliegt an der seltsamen, nicht ganz bekannten Eigentümerschaft des Franchise und seiner Charaktere zwischen Square Enix und Disney.

Abgesehen davon, während wir realistischerweise jemanden bekommen würden vonKönigreich Herzen, es wäre wahrscheinlich Sora. Er ist der Hauptprotagonist, also macht es am meisten Sinn, aber ich würde gerne sehen, wie Riku über Sora in den Ring steigt. Wir durften während der gesamten Franchise nur für kurze Zeit als Riku spielen, und ich habe das Gefühl, dass es ein gewisses Maß an ungenutztem Potenzial gibt, das ich gerne gesehen hätteSmash Bros. Auch wenn Sora als Kämpfer angekündigt würde, könnte Riku nicht sein Echo Fighter sein, da ihre Kampfstile völlig unterschiedlich sind, also müsste es der eine oder andere sein. Trotzdem hoffe ich, dass wir endlichKingdom Heartsvertreten inZerschlagenmit dem Hinzufügen eines (oder beider) dieser Zeichen.