Superhot VR, Dance Central und mehr für Oculus Quest bestätigt

Oculus Quest, das kommende eigenständige VR-Headset von Oculus im Besitz von Facebook, wird noch in diesem Frühjahr erscheinen. Zuvor waren Titel wieMoos, Vater unsterblich, undDer Aufstiegwurde für das System bestätigt, und Oculus beschloss, heute eine Reihe neuer Titel für das System bekannt zu geben in einem neuen Blogbeitrag . Diese Titel reichen von Fanfavoriten wie Superhot bis hin zu neuen Spielen wie Dance Central.

super heißes VRist seit 2016 auf der Oculus Rift verfügbar und wird von vielen immer noch als eines der besten VR-Spiele auf dem Markt angesehen. Wenn Sie nicht wissen, wie dieses Spiel funktioniert, ist es ein Ego-Shooter, bei dem sich die Zeit nur bewegt, wenn sich der Spieler bewegt. Dies fügt dem Mix eine Ebene der strategischen Planung und des Lösens von Rätseln hinzu, die dem Spiel hilft, sich abzuheben. Sie können sich die erweiterten Gedanken von DualShockers zur VR-Version des Spiels ansehen in unserer eigenen Rezension.

Eine VR-Version vonTanzzentralewurde heute auch von Harmonix im Rahmen dieses Updates angekündigt. WährendTanzzentralewird auch auf der Oculus Rift verfügbar sein, das Fehlen jeglicher Kabel bei Oculus Quest könnte sie zur überlegenen Version machen, wenn es um die erlaubte flüssige Bewegung geht. Sie können die VR-Version von . sehenTanzzentraleunten in Aktion.

Dies sind zwar die beiden bemerkenswertesten Titel, die gerade für Oculus Quest enthüllt wurden, aber auch einige weitere Titel wurden in diese kräftige Ankündigung aufgenommen. Coatsink wird sein neues erzähltes Puzzlespiel von Sir Patrick Stewart mitbringen Schattenpunkt zu Eye QuestTot und begraben IIkommt mit plattformübergreifendem Spielen und der vollständigen Version vonWeltraumpiratentrainerwird auch auf Oculus Quest verfügbar sein.

Sie können sich unten eine Brutzelrolle ansehen, die einen Großteil des Spiels zeigt, das zur Oculus Quest kommen wird. Augenquest wird noch im Frühjahr dieses Jahres auf den Markt kommen.