Die Screenshots von Tales of Berseria zeigen DLC-Kostüme: Bikinis, Piratenausrüstung und mehr; Neue Charaktere

Die neueste Ausgabe von Weekly Famitsu enthielt einen umfangreichen Artikel überGeschichten von Berseria, mit der Ankündigung der ersten drei Pakete mit DLC-Kostümen, die in Japan für das Spiel veröffentlicht werden.

Wir bekommen ein „Kostümset im Piratenstil,' zu 'Sommerferien-Kostümset' und ein 'Kostümset im japanischen Stil.'Sie werden in Japan Tag und Datum mit dem Spiel (am 18. August) starten und werden jeweils 300 Yen (2,87 USD) kosten, mit Ausnahme der Sommerferien, die 400 Yen (3,83 USD) kosten.

Wir bekommen auch einen Einblick in „Anhänge“, bei denen es sich im Grunde genommen um Accessoires handelt, mit denen Sie das Aussehen Ihrer Charaktere anpassen können und die in speziellen Truhen in der Spielwelt zu finden sind. Es gibt sogar ein Hoverboard, mit dem man sich schneller oder über unwegsames Gelände bewegen kann.

Es wird auch Minispiele geben, ein Weitsprungspiel, ein Ballonknallspiel, das an erinnertGeschichten des Schicksals IIund ein Kartenspiel.

Zu guter Letzt werfen wir einen Blick auf zwei neue Charaktere: Shigure Rangetsu ist Rokuros Bruder. Er ist das derzeitige Familienoberhaupt und sehr geübt im mächtigen Rangetsu-Schwertstil. Melchior ist ein hochrangiges Mitglied der Exorzisten der Abtei und der Berater von Artorius.

Das Spiel wird Anfang nächsten Jahres im Westen veröffentlicht, und im Moment wissen wir nicht, wie der oben beschriebene DLC für unsere Märkte verteilt wird.