Terraria 1.4 Konsolen-Update und Patchnotizen heute

Die Konsolenausgabe vonTerrarienhat heute (30. September) ein brandneues Update erhalten, das das Spiel nun auf Version 1.4 bringt und endlich die Erweiterung Journey’s End für PlayStation 4 und Xbox One einführt.

Fans haben über ein Jahr darauf gewartet, dass Journey's End seinen Weg zu Konsolen findet, nachdem das 1.4-Update ursprünglich im Jahr 2020 für den PC veröffentlicht wurde. Leider ist die Nintendo Switch-Version des Updates noch in Arbeit und wird zu einem späteren Zeitpunkt eintreffen Datum.

Aber für diejenigen auf PlayStation 4 oder Xbox One, sieh dir die offiziellen 1.4 Patchnotes gleich hier in diesem Artikel an, um herauszufinden, was es Neues gibt.

Terraria: Das Ende der Reise

Für diejenigen, die immer nur gespielt haben Terrarien Über die Konsolen-Edition haben Sie möglicherweise keine Ahnung von den Abenteuern, die Sie in Journey's End erwarten.

Journey's End ist die letzte große Erweiterung fürTerrarienund wird oft als 1.4-Update bezeichnet. Die Erweiterung wurde bereits im Mai 2020 für den PC veröffentlicht und sollte das 9. Jubiläum des Spiels feiern. Jetzt, über ein Jahr später, kommt das kostenlose Update nun für PlayStation 4 und Xbox One.

Mit dem heutigen 1.4 Update jetzt live inTerrarien, können Fans einen brandneuen Reisemodus erwarten, der eine neue Welt und einen neuen Charakter-Schwierigkeitsmodus bietet, der die vollständige Kontrolle über Ihre Spielweise bietet.

TerrariasDas Update 1.4 enthält außerdem einen neuen Master-Modus, neue Bosse und Feinde, neues Wetter, ein Glückssystem und sogar die Möglichkeit, Golf zu spielen!



In den Patchnotizen unten erfahrt ihr alles, was Journey's End zu bieten hat.

https://twitter.com/Terraria_Logic/status/1438927736131792905

Terrarien1.4 Patchnotizen aktualisieren

Unten findet ihr die offiziellen Patchnotes für das brandneue 1.4TerrarienUpdate, auch bekannt als Journey's End, das jetzt für PlayStation 4- und Xbox One-Konsolen verfügbar ist.

Bitte beachte, dass die unten stehenden Hinweise nur die wichtigsten Teile des Updates sind. Die vollständigen Details findest du im TerrarienForum .

Neue konsolenspezifische Änderungen

  • Eine Vielzahl neuer Einstellungen und Optionen, von der Grafikqualität bis hin zu Steuerprofilen und vielem mehr!
  • Umschalten zwischen horizontalem und vertikalem Splitscreen
  • Überarbeitetes Gamepad-Mapping, um die breite Palette von Journey's End-Steuerelementen zu berücksichtigen – auch angepasste Standardeinstellungen (Konsolen-Legacy, Advanced, Simplified)!
  • UI-Änderungen, um die Endfunktionen von Journey zu berücksichtigen

Neuer Inhalt

  • Über 1000 neue Gegenstände (über 1.3.5), wodurch die Gesamtzahl der Gegenstände auf über 5000 steigt!
  • Neue Kreaturen zu finden, Feinde zum Kampf und zwei neue Boss-Begegnungen!
  • Neue Minibiome
  • Blood Moon und Lava Fishing werden erweitert
  • Brandneue epische Terraria Music
  • und sehr viel mehr!

Master-Modus

Der Master-Modus ist eine Herausforderung der nächsten Stufe, die für diejenigen gedacht ist, die erfahren, mutig oder töricht genug sind, sie anzunehmen. Er ist die ultimative Terraria-Herausforderung. Der unerbittliche Master-Modus bestraft jeden deiner Fehler und zwingt dich, dein Spiel wie nie zuvor vorzubereiten und zu verbessern. Hast du das Zeug, um zu beweisen, dass du ein Meister von Terraria bist?

Golf

Es ist Zeit, die Links in der Welt von Terraria zu finden! Richtig, Journey's End bringt das zeitlose Golfspiel nach Terraria. Mit einer Reihe von Golfschlägern, Scorekeeping und mehr bietet Terraria Golf eine ganz neue Art zu spielen. Erstelle deine eigenen epischen Golfplätze, teile sie mit deinen Freunden und triff dich dann auf den Links, um dich gegenseitig herauszufordern – wer kann den Ball am längsten schlagen, wer hat das beste kurze Spiel und wer hat das Zeug zum Schlagen putten, wenn alles auf dem Spiel steht?

Blocktausch

Block Swap ist eine der einflussreichsten Veränderungen der Lebensqualität, die Terraria jemals erreicht hat. unverzüglich. Sie müssen Ihre Konstruktionen nicht mehr abreißen, um sie mit neuen und verbesserten Blöcken oder Wänden aufzupolieren! Greifen Sie einfach den Block, durch den Sie die bestehenden Blöcke ersetzen möchten, und legen Sie ihn weg – der neue Block wird platziert und die alten Blöcke liegen für Sie bereit.

Solange Ihre derzeit ausgerüstete Spitzhacke stark genug ist, um alles auszugraben, was Sie ersetzen möchten, ist Block Swap da, um Ihnen gute Dienste zu leisten!

Oh… und haben wir schon erwähnt, dass es bei Truhen funktioniert… ohne dass du sie vorher leeren musst?

Leerer Tresor

Was auf den ersten Blick wie der vierte verfügbare Charakter-Aufbewahrungsgegenstand aussieht – der Void Vault – verwandelt sich in ein automagisches Inventar-Überlaufvakuum, wenn es mit dem vom Spieler gehaltenen Void Bag kombiniert wird. Diese Kombination von Gegenständen entfernt sofort alle Gegenstände, die der Spieler aufhebt, sobald sein Inventar voll ist – und deponiert sie sicher zu Hause im Void Vault zur sicheren Aufbewahrung. Dies wird nicht alle Ihre Inventarprobleme vollständig beseitigen, aber es wird sicherlich die Fahrten zu und von der Heimatbasis reduzieren!

Friedhofsbiom

In acht nehmen! Denn wenn sich zu viele Grabsteine ​​ansammeln, wird die Luft kalt und der Nebel rollt herein… Welche Geheimnisse wirst du zwei Meter tief im Friedhof finden?

Vollständige Neugewichtung von Gegnern und Gegenständen

Als Teil von Journey's End hat das Team die Ausgewogenheit der Inhalte des Spiels untersucht und erneut untersucht. Von Anfang bis Ende wurde kein Stein auf dem anderen gelassen und keine Ausrüstung vernachlässigt. Was am Ende bleibt, ist eine vollständige Neuausrichtung des Spiels von oben nach unten. Statistiken haben sich geändert, Funktionalität hat sich geändert. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um ein neues Spiel zu starten und das neue Terraria zum ersten Mal zu erleben!