Damals und heute: Die Sims

Videospiele bedeuten für viele verschiedene Menschen viele verschiedene Dinge. Manche Leute kämpfen gerne gegen Monster und jenseitige Feinde, manche mögen es, ausländische Soldaten in einer modernen militärischen Umgebung zu erschießen und manche mögen es, sich mit Gegnern auf der ganzen Welt in einem vollendeten Kampf der Fähigkeiten zu messen. Aber manche Leute mögen Spiele aus einem ganz anderen und viel einfacheren Grund. Sie leben gerne ein fantastisches Leben, von dem sie die reale Welt entfremdet.

Kein ganz unmögliches Leben, wie in einem der oben genannten Spiele, sondern ein anderes Leben, ein Leben, das nicht das eigene ist. Sie werden gerne Modedesigner, veranstalten zahlreiche Hauspartys, bauen ihre eigenen Häuser von Grund auf und sind die glamourösesten und beliebtesten Leute der Stadt. Für diesen PersonenkreisDer Simsist die beliebteste Gaming-Serie aller Zeiten.

Es hat ein sehr breites Publikum gewonnen, wobei Frauen einen großen Prozentsatz seiner Spielerbasis ausmachen. Es ist eine der am längsten laufenden und bekanntesten Gaming-Franchises. Sie ist so erfolgreich, dass sie die meistverkaufte PC-Serie aller Zeiten ist. Seine Popularität hat Guinness World Records gemacht. Doch trotz dieses erstaunlichen Erfolgs passiert nicht viel von dem, was in einemSimsSpiel ist jenseits der wörtlichen Reichweite. Ziehen Sie einen Stuhl hoch – es ist wieder an der Zeit, dass wir die Geschichte der besten Spiele eines Spiels durchgehen.

Die Sims: Virtuelles wirkliches Leben

Die Simsentstand im Jahr 2000, federführend vom Schöpfer des sehr erfolgreichenSimCitySerie, Will Wright.SimCityist technisch der Samen, aus dem der ersteSimsSpiel gewachsen, aber die beiden Serien unterscheiden sich stark voneinander.SimCityeinen viel stärkeren Fokus auf das Management einer Stadt, währendDie Simskonzentriert sich fast ausschließlich auf die Führung von Menschen.



Die Spieler erstellten zuerst die Charaktere, die sie verwalten würden, und wählten aus einer Vielzahl von Haar-, Augen- und Hautfarben sowie Kleidung, Accessoires, Stilen und Piercings. Die Spieler definierten dann die Persönlichkeit ihres Charakters mit einer Kombination von Eigenschaften wie Verspieltheit und Sauberkeit. Sie könnten sogar ein astrologisches Zeichen wählen.

Nachdem Sie den von Ihnen gewählten Charakter erstellt hatten, wurden Sie direkt auf eine leere Grasfläche gesetzt, wo Sie dann Ihr Haus, Ihren Ruf und Ihr Traumleben erschaffen würden. Sims mussten durch eine Kombination von Faktoren wie Hunger, Hygiene, soziale Stimulation und andere Dinge bei Laune gehalten werden. Sobald ein Sim glücklich war, konnte er an einer Reihe von Aktivitäten teilnehmen, darunter Karriereplanung, Bodybuilding, Partys, romantische Beziehungen suchen und mehr. Sie konnten sich zu wertvollen Mitarbeitern machen, indem sie ihre Intelligenz in Sachen Reparaturen steigerten. Sobald Sims lohnende Jobs verdient hatten, konnten sie sich Luxus wie Swimmingpools, Minibars, Teppan-Yaki-Tische und mehr gönnen.

Die Möglichkeiten, die das Spiel bot, waren nahezu grenzenlos. Das Freeform-Gameplay hatte kein Ende und die Spieler konnten heiraten und Familien gründen, Reinigungsdienste beauftragen und sogar sterben. Das Spiel wurde mit enormem Erfolg veröffentlicht und übertraf schnellMystum das meistverkaufte PC-Spiel aller Zeiten zu werden. Kritiker zitierten das süchtig machende Mikromanagement eines fantastischen alternativen Lebens, da die Spiele anziehen und die Aufnahme überwiegend positiv war. Das Spiel wurde bis 2005 weltweit sechzehn Millionen Mal verkauft.

Der ErsteSimsDas Spiel verkaufte sich so gut, dass es die Veröffentlichung von sieben Erweiterungspaketen rechtfertigte.Die Sims: Livin’ Largezahlreiche Items und neue Karrierewege hinzugefügt.Die Sims: Hauspartystattete die Spieler mit einer Fülle neuer Gegenstände aus, um phänomenale Partys zu kreieren.Die Sims: Heißes Dateführte neue Orte, Gegenstände, Szenarien und ein verbessertes System zum Aufbau von Beziehungen ein.Die Sims: Urlauberlaubte Sims, nach Vacation Island zu reisen und an einer Vielzahl neuer Aktivitäten teilzunehmen. Das fünfte Erweiterungspaket,Die Sims: Entfesselt,Haustiere, Gartenarbeit und eine Menge neuer Standorte eingeführt.Die Sims: Superstarermöglichte es den Spielern, Ruhm und Reichtum zu erlangen, indem sie Künstler wurden, und führte einen neuen Ort ein. Das letzte Erweiterungspaket, dasSims: Makin’ Magicführte viele neue Elemente ein, darunter die Möglichkeit, magische Zaubersprüche, Backen, neue Orte und mehr zu verwenden.

Im Jahr 2003 wurde der Titel für PlayStation 2, Xbox und GameCube auf Heimkonsolen veröffentlicht. Die Konsolenversionen boten verbesserte grafische Details und einen Zwei-Spieler-Modus.Die Sims: Bustin' OutundDie Sims: Urbzsind zwei konsolenexklusive Einträge, die einen Teil des Inhalts der nachfolgenden PC-Versionserweiterungspakete vermischt haben.Die Simswar ein überaus beliebtes Spiel und es allein begründete die Serie auf unbestimmte Zeit im Gaming. Es ist besonders, weil es von Anfang an ein Erfolg war und nie eine Anhängerschaft aufbauen musste, wie es andere Serien getan haben.

DerSims 2: Verbesserung der Größe

Bei der Entwicklung vonDie Sims 2begann im Jahr 2003, Maxis brauchte nur, um das bereits leistungsstarke Gameplay des ersten Spiels zu erweitern. Erweitern sie taten. Eine leistungsstärkere Engine ermöglichte stark verbesserte grafische Fähigkeiten. Diese gleiche technische Stärke ermöglichte es den Spielern, sich in einer vollständig 3D-Welt zu engagieren.

Die Charaktererstellung und -anpassung wurde stark verbessert. Charaktere sammelten jetzt Aspirationspunkte, um ihre Endziele zu erreichen. Bau und Konstruktion wurden aufgestockt und viele Orte wurden mit dem Spiel ausgeliefert. Erhöhte Koch- und Gartenfunktionen förderten das Gameplay. Eine verbesserte Uhr im Spiel nutzte Wochen, und das Altern war häufiger. Übung beeinflusst das Aussehen eines Charakters und der Aufbau von Beziehungen ist besser.

Verfeinerte Kontrollen ermöglichten ein flüssigeres und intuitiveres Gameplay. Tonnenweise neue Interaktionen wurden für Charaktere und Objekte hinzugefügt. Es gab viele neue Karrierewege und Aktivitäten und das Spiel bot, kurz gesagt, eine reichere Erfahrung als das vorherige Spiel, das Endziel jeder guten Fortsetzung. Die PC-Version des Spiels baute eine starke Online-Community von Moddern und benutzergenerierten Inhalten auf. Ein Online-Shop ermöglichte weitere Anpassungen. Dies war zwar eine positive Ergänzung, machte die Konsolenversionen des Spiels jedoch effektiv weit unterlegen.

DerSims 2wurde für mehrere Spielkonsolen veröffentlicht, darunter GameCube, PS2, Xbox, Game Boy Advance, Nintendo DS und PSP. Darüber hinaus wurden drei Spiele veröffentlicht, die einige der zusätzlichen Inhalte für die PC-Version enthalten.DerSims 2: Schiffbrüchigehat einiges gemeinsam mitGute Reise.DerSims 2: Haustierefür Konsolen ist weitgehend eine Wiederholung des gleichnamigen PC-Erweiterungspakets.DerSims 2: Wohnungstiereist exklusiv für den Nintendo DS und fügt neben Haustieren auch Wohnungen hinzu.

Wie das Spiel davor,Sims 2war so beliebt, dass es über Erweiterungspakete eine Fülle zusätzlicher Inhalte erhielt.DerSims 2: Universitätfügte das junge Erwachsenenalter, mehrere Gegenstände hinzu und erlaubte Sims, das College zu besuchen.DerSims 2: Nachtlebenist ähnlich dem beliebtenHeißes DateErweiterung für das OriginalSims, dass es neue Orte, NPCs, Gegenstände und beziehungsbildende Elemente hinzufügt. Das dritte Erweiterungspaket,Für Geschäfte geöffnet, ermöglichte es Sims, ihre eigenen Geschäfte zu gründen sowie neue Gebiete, Gegenstände und zahlreiche neue Fähigkeiten hinzuzufügen.

DerSims 2: Haustierewar ähnlich wie dieEntfesseltErweiterungspack für das OriginalSimsweil der Großteil der neuen Inhalte die Möglichkeit war, sich um Haustiere zu kümmern.Jahreszeitenführte einen neuen Sim-Typ, neue Gebiete und neue Gegenstände ein, wobei die größte Neuerung der Wechsel der Jahreszeiten und die damit verbundene Mechanik ist.DerSims 2: Gute Reiseerlaubte Spielern, ins Ausland zu reisen und fügte eine Reihe neuer Aktivitäten und Gegenstände hinzu, ähnlich wieDer Sims: Urlaub.

Freizeitneue Karrieren, Objekte und ein neues Gameplay-Element hinzugefügt: Hobbys. Das achte und letzte Erweiterungspaket fürDerSims 2istWohnungslebenwodurch neue Aktivitäten, NPCs, ein Rufsystem und Bereiche hinzugefügt wurden. Es führte auch Magie ähnlich der wieder einMachen Sie MagieErweiterungspaket. Zusätzlich zu den acht ErweiterungspaketenDerSims 2für PC erhielt auch zahlreiche „Stuff Packs“, die neue thematische Gegenstände und Objekte hinzufügten.

Kumulativ,Der Sims 2hat sich mehr als fünfzehn Millionen Mal verkauft und war das meistverkaufte PC-Spiel im Erscheinungsjahr. Es war auch in kritischer Hinsicht sehr erfolgreich und erhielt beim Review-Aggregator Metacritic lobenswerte 90. Die Spieler hatten sich einfach in das außergewöhnlich normale Leben der Sims verliebt, und seine Popularität war nur gewachsen.

DerSims 3: König des PCs

Die dritte nummeriertSimsSpiel wurde 2008 enthüllt.DerSims 3würde ein neues Open-World-Element bieten, das dem Spieler das Gefühl geben würde, dass es in dem Spiel wirklich um eine Welt ging und nicht nur um vieles. Die überflüssige Karte schuf eine viel vollendetere Umgebung.

Diese Änderung reduzierte auch die dramatischen Ladezeiten, für die die Serie bekannt ist. Es wurde eine Menge neuer Inhalte erstellt, um den Charakteren mehr Identität wie Lebensziele zu geben. Gelegenheiten belohnen Spieler für das Abschließen bestimmter Aufgaben, die dem Persönlichkeitstyp ihres Sims entsprechen.

Eigenschaften bestimmen die Persönlichkeit deines Sims. Eigenschaften wie Künstler, Genie und Einzelgänger bestimmen die Lebensziele und Bestrebungen jedes Sims. Einige Eigenschaften besitzen sogar exklusive Vorteile wie die Option „Über die Familie sprechen“, die nur Trägern der Eigenschaft „Familienmensch“ zur Verfügung steht.

Die neuen Moodlets haben eine ähnliche Funktion wie Aspirationen und tragen zur Motivation bei. Karmakräfte verleihen deinen Sims besondere Kräfte, je nachdem, wie viel gutes oder schlechtes Karma sie angesammelt haben, einschließlich der Fähigkeit, Dinge ohne Geschick zu reparieren und zu reparieren, mehr Geld und sogar andere Sims, die du nicht magst, negativ zu beeinflussen.

Von Anfang an steht eine ganze Reihe von Lebensphasen zur Verfügung, darunter Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene und Senioren. Es wurden Änderungen vorgenommen, um die Arbeitstätigkeit interessanter zu gestalten, einschließlich des Reisens zu Baustellen, ähnlich wie bei denUrbz. Spieler können ihren Sims versprechen, bestimmte Aufgaben zu erfüllen, wie zum Beispiel eine Karriere in der Musik zu finden oder einen Kunstunterricht zu belegen. Sims altern und sterben auf kompliziertere Weise und durchleben Dinge wie eine Midlife-Crisis.

Dieses Spiel hat die gleiche blühende Community wieDer Sims 2aber dieses Mal werden Konsolenbenutzer den Spaß nicht verpassen. Das Spiel verwendet einen Exchange und aSimsStore, der es Spielern ermöglicht, online zu gehen und Kreationen anderer Spieler zu entdecken. Das Erstellen von Sims ist umfassender und detaillierter denn je.

Bei der Auswahl von Mode und Stilen für Sims können die Spieler gleichzeitig formelle, lässige, abendliche und aktive Looks für ihre Sims kreieren. Wenn ein Sim zum Training geht, wechselt er automatisch in den vorher festgelegten aktiven Look. Neue Tools machen das Bauen und Landschaftsbau einfacher und flüssiger als je zuvor.

Die Interaktionen zwischen Sims und zwischen Sims und Objekten wurden verbessert. Die Persönlichkeit Ihrer Charaktere bestimmt die Art und Weise, wie sie sprechen und gestikulieren. Sims können auf eine Vielzahl neuer Aktivitäten in den Städten zugreifen, wie zum Beispiel Kurse, um Fähigkeiten schneller zu erlernen. Eine neue Engine ermöglichte nochmals verbesserte Grafiken, Animationen und Rendering.

WannDer Sims 3Im Juni 2009 für PC veröffentlicht, wurde es sofort ein Bestseller, in der gleichen Weise wie sein Vorgänger.Der Sims 3konnte allein in der ersten Woche fast eineinhalb Millionen Exemplare verkaufen. Kritiker lobten die erweiterte Weltgröße und die nahtlose Verbindung von einem Bereich zum anderen, wodurch sich das Spiel zum ersten Mal wie eine durchgehende Welt anfühlt.

Die Erweiterungen des Charakterdesigns und zahlreiche neue Gameplay-Elemente haben langjährige Fans erfreut und auch ein neues Publikum angesprochen. Das Spiel hat derzeit eine Metacritic-Bewertung von 86 und wird als das Beste bezeichnetSimsSpiel bis heute. Es kam im Oktober 2010 mit einer Vielzahl von Ergänzungen auf die Konsolen, lokaler Multiplayer nicht darunter. Es fügte jedoch die Karma-Fähigkeiten und eine Fülle von lizenzierten Songs zum großartigen Soundtrack hinzu. Die Konsolenversionen konnten den Austausch nutzen, um die Kreationen anderer Spieler weltweit herunterzuladen. Es brachte auch zahlreiche Erweiterungspakete hervor, aber bisher nur drei:Weltabenteuer,was in der Art von . istUrlaub;Ambitionen,was ähnlich istGeöffnet für GeschäfteundSpäte Nachtwas ähnlich istHeißes Date. Es gibt Spekulationen, dass die Konsolenversionen des Spiels dank der erweiterten Online-Fähigkeiten der Konsolen der aktuellen Generation tatsächlich irgendwann in der Zukunft die Erweiterungspakete erhalten werden.Der Sims 3hat sich bis heute mehr als fünf Millionen Mal verkauft.

DerSimsrepräsentiert eine ganze Demografie von Spielern. Es hatte den Gelegenheitsspieler gefangen genommen, bevor wir Wii-Motes, Move-Controller oder sogar unsere Hände vor unseren Fernsehern schwenkten. Es repräsentiert sowohl den am wenigsten nerdigsten als auch den nerdigsten aller Gamer – eine Gruppe von Menschen, die so einzigartig ist, dass sie ohne die wahrscheinlich überhaupt keine Videospiele spielen würdenSims. Als das meistverkaufte PC-Spiel aller Zeiten steht seine Popularität außer Frage. Es ermöglicht den Spielern, das Leben zu führen, das sie wollen – egal wie gewöhnlich oder außergewöhnlich dieses Leben ist.DerSimsist ein monumentales Franchise, das den Gelegenheitsspieler definiert hat und ich freue mich, es auf diese Weise zuschreiben zu können.

Vielen Dank, dass Sie sich mit mir noch einmal auf die Geschichte hinter den wertvollsten Bemühungen des Gamings eingelassen haben.