Dies könnte das beste Final Fantasy XIV: A Realm Reborn Cosplay aller Zeiten sein

Es gibt Zeiten, in denen mir ein gut gemachtes Cosplay wirklich die Kinnlade herunterklappen kann, aber in diesem Fall ist es nicht einfach umgefallen. Es ist weggeflogen und ich suche immer noch danach. Meine Katze hat wahrscheinlich ihre Gierpfoten drauf und spielt immer noch in irgendeiner dunklen Ecke meines Hauses damit.

Witze beiseite (und ich mache nur teilweise Witze), mit der Veröffentlichung vonFinal Fantasy XIV: A Realm Rebornrückte näher und die Anime-/Cosplay-Convention-Saison war in vollem Gange, es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand die beiden Dinge zusammenfügte, um etwas wirklich Fantastisches zu schaffen. Genau das ist hier passiert, und es ist gut genug, um mich von meiner üblichen geradlinigen Herangehensweise an Gaming-Nachrichten loszureißen und in einen Beitrag über Cosplay zu schreiben.

Wenn es in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn eine Rüstung gibt, die bekanntermaßen wunderschön barock und unglaublich komplex ist, dann ist dies die Dragoon-Artefaktrüstung. Man könnte meinen, niemand würde sich der Herausforderung stellen, es in akribischen Details zu reproduzieren, und Sie würden sich irren ... so sehr falsch.

Eine Dame aus Österreich, die den Spitznamen Evil Siren trägt, hat sich der Herausforderung gestellt und diese Herausforderung mit dem, was sehr gut sein könnte, in den Boden geschlagenFinal Fantasy XIV: A Realm RebornCosplay aller Zeiten. Sie reproduzierte nicht nur die Rüstung und die Gae-Bolg-Reliktlanze auf eine Weise, die Lead Character Designer Akihiko Yoshida stolz machen würde, sondern sie gab ihr auch eine nette Wendung, indem sie sie an ihren eigenen Charakter, eine hübsche blauhaarige Miqo'te namens ., anpasste Esumi Aoi.

Aber ohne weitere Präambel überlasse ich Ihnen die Galerie gleich darunter (die Bilder stammen von Cloud-Dark1470). Wenn Sie mehr Cosplay-Bilder von Evil Siren sehen möchten, sollten Sie sie überprüfen DeviantArt-Seite . Sie ist nicht nur eine tolle Cosplayerin, sondern auch eine talentierte Künstlerin. Du kannst sie überprüfenFinal Fantasy XIV-thematische Kunstwerke Hier . Wenn Sie herausfinden möchten, wie das Kostüm hergestellt wurde, können Sie nachsehen Hier für viele 'Making of'-Bilder, die von Evil Sirens niedlichen Kunstwerken und Kommentaren verziert sind.

Haftungsausschluss: Die folgenden Bilder wurden mit ausdrücklicher Genehmigung des Cosplayers veröffentlicht, der die vollen Rechte und die Anerkennung dafür behält. Kein unschuldiger Cosplayer wurde verletzt, um diesen Artikel zu schreiben.