Torment: Tides of Numenera 'Diener der Gezeiten'-Update jetzt live auf PS4 und Xbox One; Neuer Trailer veröffentlicht

inXile hat ein neues Update für seinen Titel veröffentlicht,Tormemt: Gezeiten von Numenera. Das neueste Update, das letzte Woche erstmals für den PC verfügbar war, ist ab heute für PS4 und Xbox One verfügbar. Neben dem neuen Update haben wir auch einen neuen Trailer zum Content-Update, der unten zu sehen ist.

Das kostenlose Inhaltsupdate mit dem Namen „Diener der Gezeiten“, bringt Oom, einen brandneuen Begleiter mit einer eigenen einzigartigen Questreihe, zusätzlichen Funktionen wie dem Voluminösen Codex, Spielbalance-Updates und mehr!

In einigen Abschnitten der Patchnotes unten gibt es einige Story-Arc-Spoiler, die wir ganz zum Schluss belassen und entsprechend beschriftet haben.

Hier sind die vollständigen Patchnotes für dieDiener der Gezeitenaktualisieren:

Höhepunkte

  • Neuer Gefährte: Onkel. Oom ist ein neuer Stretch-Goal-Charakter, den du auf deiner Reise durch die Neunte Welt entdecken wirst. Oom bietet seine eigene Begleiter-Quest „Diener der Gezeiten“, seine eigenen einzigartigen Fähigkeiten für den Einsatz im Kampf und bei der Erkundung und Interaktionen mit verschiedenen Charakteren im gesamten Spiel.
  • Der umfangreiche Kodex wurde hinzugefügt. Diese neue Stretch-Goal-Funktion schaltet Lore- und Charaktereinträge frei, während du die Spielwelt erkundest.
  • Dem Inventarbildschirm wurde ein neues Element der Benutzeroberfläche hinzugefügt, das es einfacher macht, die Haltung der Gefährten gegenüber dem Letzten Casting anzuzeigen.
  • Dem Common Panel wurde ein neues Benutzeroberflächenelement hinzugefügt, das das aktuelle Vermächtnis von Last Cast besser anzeigt.
  • Verschiedene Balance-Verbesserungen des Crisis-Gameplays während des Spiels.
  • Verschiedene Balance-Verbesserungen des Erkundungs-Gameplays, insbesondere in den späteren Phasen des Spiels.
  • Die Initialisierung der Cypher-Krankheit wird nun bis nach der Initialisierung der Ausrüstung verzögert. Dies sollte Probleme vermeiden, bei denen das Laden einer Sicherungsdatei, bei der ein Gerät eine Verschlüsselungsexplosion verhinderte, dazu führen würde, dass die Eingabe einfriert.
  • Entferne alle Nicht-Gameplay-Fettles von Gefährten, wenn sie aus der Gruppe entfernt werden. Dies sollte verhindern, dass bestimmte Einfrierungen auftreten.
  • Spieler können jetzt zu Stufe 5 und Stufe 6 aufsteigen, sodass die Spieler ihre Erfahrungspunkte im späteren Spiel mehr ausgeben können. Dies ermöglicht es dem Last Cast auch, Fähigkeiten von anderen Charaktertypen zu erhalten.
  • Tastenbelegung zum Vergrößern/Verkleinern zum Optionsmenü hinzugefügt. Dies ermöglicht es Spielern ohne Mausräder, die Zoomfunktionen neu zuzuordnen.
  • Zahlreiche kleine UI-Fixes.
  • Zahlreiche kleine Questfixes

Spielweise

  • Spieler können jetzt zu Stufe 5 und Stufe 6 aufsteigen, sodass die Spieler ihre Erfahrungspunkte im späteren Spiel mehr ausgeben können.
  • Der letzte Ausgestoßene kann auf den Stufen 5 und 6 Fähigkeiten von anderen Charaktertypen erhalten.
  • Entferne alle Nicht-Gameplay-Fettles von Gefährten, wenn sie aus der Gruppe entfernt werden. Dies sollte verhindern, dass bestimmte Einfrierungen auftreten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es schwierig war, mit Gar-koto mit einem Controller zu interagieren.
  • Die Krisen-KI wurde angepasst, um zu verhindern, dass sich Feinde um ein einzelnes Ziel herumballern. Dies sollte Fälle reduzieren, in denen Feinde zu Beginn eines Kampfes alle auf ein einzelnes Ziel stürzen würden.
  • Die feindlichen Initiativewerte im gesamten Spiel wurden angepasst.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kantenbegrenzung beim Umschalten der Eingabemodi deaktiviert wird.
  • Die Initialisierung der Cypher-Krankheit wird nun bis nach der Initialisierung der Ausrüstung verzögert. Dies sollte Probleme vermeiden, bei denen das Laden einer Sicherungsdatei, bei der ein Gerät eine Verschlüsselungsexplosion verhinderte, dazu führen würde, dass die Eingabe einfriert.
  • Es wurden Probleme mit dem Kampf im Bloom Heart Exterior und im Anechoic Lazaret behoben.
  • Spielercharaktere können jetzt in ihrem Kampf im Kampf Gegenstände ausrüsten/ablegen.
  • Das erwachsene Rhin verwendet nun korrekt ihren eigenen Einstellungswert und nicht mehr das kindliche Rhin.
  • Kollisionsauslösergefahren verwenden nur Interrupts, wenn dies so eingestellt ist.

Benutzeroberfläche

  • Der umfangreiche Kodex wurde hinzugefügt. Diese neue Stretch-Goal-Funktion schaltet Lore- und Charaktereinträge frei, während du die Spielwelt erkundest.
  • Dem Inventarbildschirm wurde ein neues Element der Benutzeroberfläche hinzugefügt, das es einfacher macht, die Haltung der Gefährten gegenüber dem Letzten Casting anzuzeigen.
  • Dem Common Panel wurde ein neues Benutzeroberflächenelement hinzugefügt, das das aktuelle Vermächtnis von Last Cast besser anzeigt.
  • Tastenbelegung zum Vergrößern/Verkleinern zum Optionsmenü hinzugefügt. Dies ermöglicht es Spielern ohne Mausräder, die Zoomfunktionen neu zuzuordnen.
  • Ein Problem mit Textüberlauf im Fähigkeitsinfofenster wurde behoben.
  • Gegenstände und Fähigkeiten-Schnellmenüs sollten ihren Status korrekt beibehalten, wenn sie deaktiviert/reaktiviert werden.
  • Fettle-Symbole auf den HUD-Porträts sollten jetzt sofort erscheinen, wenn sie angewendet werden.
  • Das Fenster „Krisenziele“ sollte nicht länger Mauseingaben blockieren, wenn es ausgeblendet ist.
  • Das Krisenzielfenster ist jetzt an der Seite des HUD verankert, um zu verhindern, dass es bei ultrabreiten Auflösungen zu nahe an der Bildschirmmitte erscheint.
  • Die Tastenkombinationsanzeige im Journalbildschirm sollte korrekt neu lokalisiert werden, wenn die Sprache geändert wird.
  • Die Überlappung des Schaltflächentextes im Abspannbildschirm wurde behoben.
  • Es wurden einige Probleme behoben, die die Auswahl der Aufwandsstufe unter bestimmten Umständen blockierten.
  • Fehler bei der Schriftgröße an mehreren Stellen behoben.
  • Verbesserter Fokus der Free Combat Camera.
  • Die Fertigkeitsauswahlfelder in der Charaktererstellung sollten nun Fertigkeitsänderungen widerspiegeln, die durch die Auswahl eines Deskriptors verursacht werden.
  • Die Quick-Menü-Schaltflächen im HUD sollten jetzt deaktiviert sein, wenn keine Gegenstände/Fähigkeiten verfügbar sind.
  • Kollision bei Quick Item-Buttons behoben, um das Anklicken zuverlässiger zu machen.
  • Artikelmengen sollten jetzt für Artikel im Quick-Menü angezeigt werden.
  • Ein falscher Edge-Case-Vergleich in Konversations-MarkedAsRead-Berechnungen wurde behoben.
  • Es sollte jetzt möglich sein, Chiffren zu kaufen, indem Sie sie in das Cypher-Inventar im Handelsfenster ziehen.
  • Bewusstlose Charaktere sollten nicht mehr im Handelsfenster angezeigt werden.
  • Das Krisenzug-Element sollte jetzt beim Laden eines Spiels gelöscht werden, um zu verhindern, dass es in seltenen Fällen oben bleibt.
  • Das Fenster zum Erhöhen der Stufe sollte beim Übergang zu einer anderen Szene korrekt gelöscht werden.
  • Es sollte nicht mehr möglich sein, Kampffähigkeiten während eines Gesprächs während einer Krise einzusetzen.
  • Es sollte nicht mehr möglich sein, ausgerüstete Gegenstände während des Crisis-Spiels abzulegen.
  • Cyper Limit sollte beim An- und Ablegen von Gegenständen korrekt aktualisiert werden.
  • Es wurde ein Problem mit dem Scrollen der Objektauswahl in den Dropdown-Elementen des Optionsfensters behoben.
  • Nachträge von inaktiven Queststatus sollten keine Questbenachrichtigungen mehr auslösen.
  • Der POI-Beschriftungstext im Kartenfenster sollte jetzt über den POI-Symbolen erscheinen.
  • Offscreen-Objektzeiger auf dem HUD sollten die Eingabe nicht mehr blockieren, wenn sie ausgeblendet sind. Dies behebt seltene Fälle, in denen das Laden einer Sicherungsdatei Kamerabewegungen und -eingaben blockieren konnte.
  • Alter Code aus dem Hintergrund von Mere Window entfernt, der ihn explodieren ließ.

Klang

  • Ein-/Ausblenden von Soundeffekten zum Beutefenster hinzugefügt.
  • Verbesserte Soundeffekte beim Angriff Lurker Bite.
  • Verbesserte Soundeffekte an verschiedenen Stellen während der Festungssequenz von Memovira.
  • Oom-Sounds und „Stimme“ hinzugefügt.
  • Musik in mehreren Szenen angepasst.

Gespräche & Quests (Spoilerwarnung)

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das fehlerhaftes Simulakrum nicht behoben werden kann, wenn der Spieler das Chronische Übertragungsgerät erhält und verwendet, bevor er Finzin überzeugt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Manth Pa angibt, dass Crooked Qeek tot ist, wenn sie lebt, und lebendig, wenn sie tot ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Rhin während des Endspiels nicht der Party beitritt, wenn der Letzte Casting sagt, dass er ihre Hilfe nicht braucht, und danach seine Meinung ändert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wayward Son nicht startet, wenn der Spieler die Ashen-Imitation-Quest gelöst und mit Loss-of-self gesprochen hat, nachdem er Wahrscheinlichkeits-Engines ausgeschaltet hatte.
  • Zusätzlicher Schutz gegen widersprüchliche Zwischensequenzen während des Ris-Kampfes hinzugefügt.
  • Die KI von Ioxu wurde während einer Zwischensequenz gelöscht, um Probleme mit dem Hängen zu vermeiden.
  • Wartezeiten in der Zwischensequenz von Omahdon wurden entfernt, um ein Hängenbleiben zu vermeiden.
  • Behoben: Option zum Erstellen von gefälschten Begnadigungsbriefen, die nicht vorhanden waren, wenn Tybir nach Erhalt des Begnadigungsbriefs rekrutiert wurde.
  • Herja kann nicht mehr nach Dekantiert geschickt werden, wenn die Erhaltung der Schönheit abgeschlossen ist.
  • Salimeri bietet nun korrekterweise nur dann zusätzliche Belohnungen an, wenn Sie nicht alle Peerless-Drohnen zerstört haben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Geliebte Sklave nicht gelöst werden konnte, wenn Rhin vor dem Start rekrutiert und entlassen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zaofi während Rhins Zwischensequenz beim Meißeln stecken blieb, was das Gameplay einfrieren konnte.
  • Es wurde ein Problem im Riff der gefallenen Welten behoben, bei dem einige Teerkleckse vorzeitig verschwanden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler einen doppelten Firmenstandard für Artaglio erwerben konnten.

Qual: Gezeiten von Numeneraist derzeit für PC, Xbox One und PS4 verfügbar.